Chinesisch

Wir sind für Sie da Berlin - München - Köln - Freiburg - Hamburg Montag bis Freitag : 08:00 - 19:00 Samstag : 10:00 - 17:00

Der HSK ist eine „sehr beliebte Prüfung“!
DDer HSK oder Hanyu Shuiping Kaoshi (übersetzt „Chinesisch-Evaluierungstest“) ist ein nationales Diplom, das ein bestimmtes Niveau an Kenntnissen des Mandarinchinesischen bescheinigt. Die Prüfung wird vom Bildungsministerium der Chinesischen Volksrepublik offiziell anerkannt.

Die HSK-Prüfungen
Der Hanyu Shuiping Kaoshi (Chinesisch-Evaluierungstest) ist ein Diplom, das verschiedene Kenntnisstufen des Mandarinchinesischen bestätigt. Der allgemeine HSK besteht aus drei Prüfungen: HSK Elementarstufe, HSK Grund- und Mittelstufe und HSK Oberstufe. Diese Prüfungen werden von China anerkannt und gelten bis zwei Jahre nach erfolgreichem Bestehen. Sie sind für Studierende, die ihr Chinesischstudium fortsetzen bzw. in China leben oder arbeiten möchten, sehr nützlich.
1. HSK Elementarstufe

Kenntnisse
Um am HSK teilzunehmen, müssen Sie zwischen 100 und 800 Stunden Sprachkurs besucht haben, zwischen 400 und 3.000 gängige Worte kennen sowie die entsprechende Grammatik beherrschen.

Prüfung
135 Minuten. 140 Fragen. Hörverständnis (35 min), grammatikalische Struktur (40 min) und Leseverständnis (60 min).

Ergebnisse des HSK Elementarstufe
Note C, Stufe 1: 100-154 Punkte
Note B, Stufe 2: 155 -209 Punkte
Note A, Stufe 3*: 210-300 Punkte

* Die Stufe 3 ermöglicht Ihnen die Teilnahme an der Folgestufe des allgemeinen HSK bzw. zu den professionellen HSK-Prüfungen und den Zugang zu den chinesischen Universitäten im Bereich Wissenschaft, Technik, Agrarwissenschaft und westliche Medizin.

2. HSK Grund- und Mittelstufe

Kenntnisse
Für eine erfolgreiche Teilnahme an der HSK Grund- und Mittelstufe sollten Sie zwischen 400 und 2.000 Stunden Sprachkurs besucht haben und zwischen 2.000 und 5.000 gängige Worte kennen sowie die entsprechende Grammatik beherrschen.

Prüfung
145 Minuten. 170 Fragen. Hörverständnis (35 min), grammatikalische Struktur (20 min), Leserverständnis (60 min), Lückentexte (30 min).

Ergebnis des HSK Grundstufe
Note C, Stufe 3: 152-188 Punkte
Note B, Stufe 4: 189 -225 Punkte
Note A, Stufe 5: 226-262 Punkte

Ergebnis des HSK Mittelstufe

Note C, Klasse 6**: 263-299 Punkte
Note B, Klasse 7: 300-336 Punkte
Note A, Klasse 8: 337-400 Punkte

**
Die Stufe 6 ermöglicht Ihnen ein Studium an einer chinesischen Universität in Literaturwissenschaft und traditioneller chinesischer Medizin


3. HSK Oberstufe

Kenntnisse
Um die HSK-Oberstufenprüfung erfolgreich absolvieren zu können, müssen Sie zwischen 5.000 und 8.000 gängige Worte kennen sowie die entsprechende Grammatik beherrschen.

Prüfung
155 Minuten. Hörverständnis (25 min), Leseverständnis (40 min), schriftlicher Ausdruck (40 min), Verfassen (30 min) und mündlicher Ausdruck (10 + 10 min)

Ergebnisse des HSK Oberstufe

Note C, Klasse 9***: 280-339 Punkte
Note B, Klasse 10: 340-399 Punkte
Note A, Klasse 11****: 400-500 Punkte

*** Die Stufe 9 ist ein Auswahlkriterium für Unternehmen, die Angestellte mit Chinesischkenntnissen als Kommunikationsmittel einsetzen möchten.
**** 11 ist die Stufe, um als durchschnittlicher Übersetzer zu gelten.

1

Ihre Auswahl treffen

2

Auswahlkriterien verfeinern

3

Ihre Sprachreise finden

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape