Italienisch

Wir sind für Sie da Berlin - München - Köln - Freiburg - Hamburg Montag bis Freitag : 08:00 - 19:00 Samstag : 10:00 - 17:00

Die weltweit anerkannten Italienischprüfungen werden von zwei großen italienischen Einrichtungen organisiert:

Die auf der ganzen Welt anerkannten Italienischprüfungen stellen sowohl für das Studium als auch für die Arbeitswelt ein großes Plus dar. Das von den meisten Unternehmen, die Geschäftsbeziehungen mit Italien unterhalten, verlangte CILS öffnet Ihnen auch die Tore zu den italienischen Universitäten.

Zwei Einrichtungen sind mit der Durchführung der verschiedenen Prüfungen beauftragt:

- Universität für Ausländer von Siena

Diese führt die CILS-Prüfungen (Zertifizierung in Italienisch als Fremdsprache) durch. Die CILS könnten als die offizielle Prüfung des Landes bezeichnet werden. Sie werden vom italienischen Staat anerkannt und bestätigen Sprachkenntnisse von Ausländern. >>> Mehr über die CILS-Prüfungen

- AIL „Accademia Italiana di Lingua“ in Florenz

Die Accademia Italiana di Lingua mit Sitz in Florenz umfasst verschiedene Schulen, Einrichtungen und italienische sowie ausländische Spezialisten im Bereich der Zertifizierung.
Sie ist mit den Prüfungen DELI, DILI, DILC, DALI und DALC, die als Nachweis für spezifische Sprachkenntnisse gelten, vertraut. >>> Mehr über die AIL-Prüfungen
1

Ihre Auswahl treffen

2

Auswahlkriterien verfeinern

3

Ihre Sprachreise finden

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape