Neue Sprache, neues Glück

Wir sind für Sie da Berlin - München - Köln - Freiburg Hamburg - Frankfurt Montag bis Freitag : 08:00 - 19:00 Samstag : 10:00 - 17:00

Berlin, 23.01.2012 – Tausende Menschen fahren jedes Jahr für eine Sprachreise ins Ausland. Es sind Reisen, reich an Begegnungen und manchmal sogar der Anfang einer schönen Liebesgeschichte, wie bei Andrea (28) aus Köln, die auf einer Sprachreise in Costa Rica ihre große Liebe traf.

„Reisen sind immer ein Abenteuer. Das Neue und Unbekannte hat eine große Faszination und die gemeinsamen Erlebnisse verbinden. In so einer Situation lernt man sich und seine Mitmenschen viel besser kennen als in gewohnter Umgebung“, so Andrea, die heute als Office Managerin bei ESL-Sprachreisen in Zürich arbeitet. In einem Spanischkurs lernte sie Rico (27) aus der Schweiz kennen. Bei einem gemeinsamen Ausflug nach Nicaragua kamen sich die beiden näher, verliebten sich und sind seither ein Paar.

Als einer der führenden Sprachreisen-Anbieter Europas erhält ESL-Sprachreisen regelmäßig Reiseberichte von Teilnehmern, die auf einer Sprachreise ihren Partner oder ihre Partnerin fürs Leben gefunden haben. „Wenn uns Teilnehmer Briefe und Fotos schicken, fühlen wir uns in unserer Arbeit bestätigt. Denn eine Sprachreise kann ein ganzes Leben verändern. Sogar Heirats- und Geburtsanzeigen haben wir schon bekommen“, freut sich Michel Jenal, ESL Deutschland-Manager.

Zu Zweit die Welt entdecken
Im Vergleich zum klassischen Kurzurlaub verbringen die Teilnehmer einer Sprachreise oftmals eine viel längere Zeit im Ausland, um aktiv in die Landessprache und ihre Kultur einzutauchen. „Unsere Sprachreisen richten sich an Menschen, die einen aktiven und vor allem andersartigen Urlaub suchen. Die zusätzlich von uns angebotenen kulturellen oder sportlichen Aktivitäten sind eine gute Gelegenheit, andere kennenzulernen. Oft entstehen Freundschaften über die Zeit des Aufenthaltes hinaus und manchmal wird auch mehr daraus“, weiß Michel Jenal. Wie oft sich Liebespaare finden, kann der Deutschland Manager allerdings nicht genau sagen. „Keine Statistik zeigt auf, wie viele Menschen sich im Ausland verlieben. Die Mehrheit der von ESL erhaltenen Berichte über amouröse Begegnungen kommen aber aus Deutschland.“

HINWEIS FÜR REDAKTEURE: Andrea (28) steht gern als Interviewpartner zur Verfügung und erzählt über ihre „Liebesgeschichte“.
1

Ihre Auswahl treffen

2

Auswahlkriterien verfeinern

3

Ihre Sprachreise finden

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape