KDS – Kleines Deutsches Sprachdiplom

Wir sind für Sie da Berlin - München - Köln - Freiburg Hamburg - Frankfurt Montag bis Freitag : 08:00 - 19:00 Samstag : 10:00 - 17:00

Das KDS entspricht dem Niveau des ZOP, ist aber vertiefter auf die literarischen Anforderungen fokussiert. Der Kurs basiert auf der deutschen Literatur. Das KDS bescheinigt ein hohes Kenntnisniveau der deutschen Literatur im Bereich des Verständnis und der Analyse der Texte. Das KDS befreit von den Eintrittsexamen an die deutschen Universitäten und ermöglicht es, Deutsch als Fremdsprache zu unterrichten.

Das KDS entspricht dem Niveau C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Anforderungen
Das KDS verlangt unbedingt ein sehr hohes Kenntnisniveau der deutschen Sprache.
Das KDS wendet sich an Studenten, die eine sehr gute Kenntnis der deutschen Sprache aufweisen und an Universitätsstudenten, die eine zusätzliche Unterstützung für ihre Sprach- und Literaturstudien auf Deutsch benötigen.

Was umfasst das KDS (Kleines Deutsches Sprachdiplom)?
1. Verständnis und schriftliche Produktion:
Analyse von literarischen Texten oder Texten über die deutsche Zivilisation
Vorbereitung von literarischen Themen, Diskussionen und Argumentieren in einer Gruppe
2. Mündliche Produktion:
Aufsätze über bestimmte Themen (Bei dieser Prüfung it es notwendig, sich geläufig und mühelos ausdrücken zu können)
3. Strukturelle Kompetenzen:
Hier muss ein sehr fortgeschrittenes Niveau an grammatikalischen und lexikalen Kenntnissen vorgewiesen werden können

Anerkennung:
Das KDS geniesst eine internationale Bekanntheit und wird von Arbeitgebern des privaten wie auch öffentlichen Bereichs als Beweis für ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Sprache angesehen. Dieses Diplom befreit seine Inhaber für den Zugang zum Universitätsstudium von einem Sprachexamen.
1

Ihre Auswahl treffen

2

Auswahlkriterien verfeinern

3

Ihre Sprachreise finden

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape