Sprachschule Brighton, Ovingdean Campus (13-17 Jahre)

Wir sind für Sie da Berlin - München - Köln - Freiburg Hamburg - Frankfurt Montag bis Freitag : 08:00 - 19:00 Samstag : 10:00 - 17:00

Dieser Campus von 8 Hektaren befindet sich auf den sanften Hügeln des East Sussex, ist vollständig in die sattgrüne Natur eingebettet und liegt nur 30 Minuten mit dem Bus von Brighton entfernt. Die komplett renovierten Gebäude sind umgeben von Sportanlagen, gepflegten Grünbereichen und modernen Freizeit-Infrastrukturen. Hier lernst Du in komfortablen und hellen Klassenzimmern Englisch und kannst solide freundschaftliche Bande mit anderen Teilnehmern aus der ganzen Welt knüpfen. Ein Hallenbad, ein Fussball- und ein Basketballfeld im Freien laden Dich ein, die Freizeit mit Deinen neuen Freunden zu teilen. Das Epizentrum des gemeinschaftlichen Lebens auf dem Campus ist der "Hub", der multikulturelle Treffpunkt mit Flachbildschirm-TV, Videospielen, einem Billardtisch, verschiedenen Gesellschaftsspielen und einem Internet Café. In der geräumigen Cafeteria serviert man ausgewogene Mahlzeiten. Für den kleinen Hunger zwischendurch hilft der "Hub" mit Snacks und Getränken aus. Der wunderschöne Theatersaal des Campus wird für Vorstellungen oder für Karaoke-Abende benutzt - auf Englisch, of course! Der Bus der Schule fährt in ungefähr 30 Minuten vom Campus nach Brighton, Erholung und Sport, Erlernen der englischen Sprache und Besuch der lokalen Sehenswürdigkeiten - die Zeit geht viel zu schnell vorbei!

Informationen

Betreuung der Studierenden
Group Leader ESL (22.06.14-10.08.14)

Auf einen Blick

Alter 13 bis 17 Jahre
Unterkunft Gastfamilie oder Wohnheim
Beginndaten der Camps 15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07/13.07 / 20.07 / 27.07 / 03.08 / 10.08
Nahester Flughafen Gatwick
Preis 2 Wochen EUR 1890

Standort der Sprachschule Ovingdean Campus (13-17 Jahre)

Qualitätslabels

             Programm-beispiel Klicken Sie hier  
         
Beispiel eines Wochenprogramms : Brighton
     
   

Studentenbericht

Servane Bareille, Frankreich „Ich habe mich für Brighton entschieden weil ich schon immer nach England wollte und Brighton sehr sympathisch aussah und die Aktivitäten interessant waren. In den Kursen habe ich vor Allem gelernt, mich im Mündlichen besser zu fühlen und meinen Akzent zu verbessern. Mein Lieblingsausflug ging nach London, denn das ist eine Stadt, die für Ausländer eine gewisse Klasse – und für mich einen Traum darstellt. Dorthin zu gehen war einfach genial. Ich liebte es, die Spiele der Fussball Europameisterschaft anzusehen, auch wenn ich normalerweise den Fussball verabscheue. Das hat es mir erlaubt, mich Menschen anderer Nationalitäten anzunähern. Meine Freunde kamen aus der Schweiz, aus Italien, aus Saudi-Arabien, aus Russland und aus Frankreich. Das Wohnheim ist schön und sehr gross. Die Lage ist genial (nahe bei der Stadt und trotzdem nicht in der Stadt). Das Wohnheim hat uns geholfen, Freundschaften zu schliessen denn wir lebten mit vielen anderen Schülern verschiedenster Nationalitäten zusammen. Das Hub ist wirklich genial! Bei meinem Aufenthalt habe ich die Stadt, meine Unabhängigkeit, das Zusammentreffen mit Menschen anderen Ursprungs und ganz einfach das Leben in England genossen! Ich erinnere mich an die Leute, die ich getroffen habe und die Leichtigkeit, mit der man sich mit Leuten vergnügt, welche nicht dieselbe Sprache sprechen, die Fussballabende, unsere freien Sonntage, die Gruppenleiter, unseren Ausflug nach London und viele andere unvergessliche Sachen. Diese Reise hat mir Lust gegeben, in Brighton zu wohnen. Vielen Dank für Alles, ich werde siede fantastische Reise nie vergessen!“.
Die Fortsetzung lesen Alle Reiseberichte sehen - Ovingdean Campus (13-17 Jahre)

Stärken

Sprachschulen in Brighton

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape