Sprachschule Amman, Ali Baba

Unsere Partnerschule liegt im Stadtzentrum, ganz in der Nähe des Campus der Universität Amman. Sie stellt ihre Kompetenzen und Erfahrung im Unterrichten der arabischen Sprache zu Ihrer Verfügung. In diesem jungen und lebendigen Viertel, das gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen ist, werden die zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés hauptsächlich von den 40'000 Studenten der Universität benutzt. Die Sprachschule Ali Baba liegt in einem modernen Gebäude und verfügt über 15 Klassenzimmer, eine Bibliothek, einen Lesesaal und eine Aula. Den ganzen Tag über stehen Tee, Kaffee und Gebäck in der Cafeteria des Kurszentrums kostenlos zu Ihrer Verfügung. Hier können Sie auch Ihre Mahlzeiten in der Mikrowelle aufwärmen. Eine große Auswahl an Geschäften und Restaurants liegen in der Nähe der Schule. Während der Lektionen setzen sich die Lehrkräfte dafür ein, Ihnen ihre Liebe für die arabische Sprache und die Kultur ihres Landes zu vermitteln. Dank der Unterstützung der motivierten Sprachlehrer machen Sie schnelle Fortschritte und erfahren eine Menge über die Geschichte des Landes sowie die Sitten und die Lebensweise der Einwohner Ammans.

Weiterlesen
Größe der Schule
L
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Mindestalter / Durchschnittsalter
16 Jahre / 25 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie, Wohnheim, Studio / Privatwohnung
Zugang für Behinderte
WLAN kostenlos
32.015461
Sonderangebote

Stärken

  • Reiseziel mit ausserordentlichen kulturellen und historischen Offenbarungen
  • Moderne und offene Stadt mit majestätischer Geschichte
  • Erfahrene Schule mit Sitz im Universitätsviertel
  • Auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmter persönlicher Unterricht
  • Riesige Auswahl an Exkursionen und Sehenswürdigkeiten in der Stadt

Nationalität der Studenten

Reiseberichte

Mirjam Hafner
Mirjam Hafner
Ali Baba, Amman
Dauer: 4 Wochen

"Nach 1 Jahr Arabisch-Unterricht an der Universität habe ich mir Zeit für einen 1-monatigen Sprachaufenthalt in Jordanien genommen. Es hat sich voll und ganz gelohnt!

Die Ali Baba Sprachschule in Amman lag 5 Minuten zu Fuss von meinem Studentenwohnheim entfernt. In der Umgebung gab es viele preiswerte und gemütliche Restaurants und einen Buchladen - sowie zahlreiche kleine Supermärkte.

Zur Schule selbst: Die Lehrerin war ausgezeichnet und hat ihren Unterricht mit viel Fantasie und Humor gestaltet. Im Klassenzimmer wurde konsequent Arabisch gesprochen, was zu Beginn vielleicht etwas schwierig war, aber unheimlich zum Lernfortschritt beigetragen hat.

In nur 4 Wochen haben wir die wichtigsten Ausdrücke für den Alltag gelernt und die Grundlagen der Grammatik wiederholt. Meine Aussprache hat sich seitdem deutlich verbessert. Nun bin ich in der Lage, richtige Konversationen zu führen. Die Leute auf der Strasse haben dazu beigetragen, da sie alle sehr höflich und offen waren und sich jeweils freuten, wenn man mit ihnen Arabisch sprach.

Die Sprachschule hat ausserdem regelmässig tolle Ausflüge mit den Klassen angeboten.Es war jedoch auch kein Problem, selbst einen Ausflug zu organisieren. Das beste an der Ali Baba Sprachschule war jedoch, dass sie den deutschsprechenden Arabischlernenden jordanische Sprachpartner angeboten hat. So kamen wunderbare Begegnungen mit Einheimischen zu Stande. Es fand ein Kulturaustausch statt, der für beide Seiten viel Lehrreiches mit sich brachte.

Zum Schluss ist vielleicht noch zu sagen, dass das Klima in Amman wirklich sehr angenehm war. Im Juni war es nie heisser als 30 Grad und der Wind brachte ständig Erfrischung mit sich. Das liegt daran, dass die Stadt 1'000 Meter über dem Meeresspiegel liegt."

Weiterlesen
Akkreditierungen

Standardkurs

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 8 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-15:00

Standardkurs

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
8 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 8 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-15:00

Intensivkurs

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 8 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-15:00
Hotel
Sie haben die Möglichkeit, in einem 3- oder 4-Sterne Hotel zu wohnen, das nur einige Gehminuten von Ihrem Kurszentrum entfernt ist. In einem Einzel- oder Doppelzimmer verfügen Sie über eine Klimaanlage, Satellitenfernsehen, einen kleinen Kühlschrank und einen kostenpflichtigen Zugang zum Internet. Sie können sich auch für ein 5-Sterne Hotel entscheiden, welches allerdings ein wenig weiter, gut zehn Minuten mit dem Auto, von der Schule entfernt liegt.

Suiten (Privatwohnung)
Wer eine etwas größere und unabhängigere Unterkunft wünscht entscheidet sich für diese Lösung. Ein Schlafzimmer, eine Kochecke, ein Badezimmer und ein kleiner Salon stehen zu Ihrer Verfügung. Viele Studenten der örtlichen Universität und Paare, manchmal mit kleinen Kindern, machen aus dieser Unterkunft einen Ort mit einer familiären und warmen Atmosphäre. Mit einem kleinen Aufpreis können Sie den Zugang zum Internet benutzen.

Wohnheim (Option für Frauen)
Diese Unterkunftsform (ohne Mahlzeiten) befindet sich im Stadtzentrum, nur einige Gehminuten vom Kurszentrum entfernt. Das Wohnheim wird von einer sehr entgegenkommenden Familie geleitet und steht nur Frauen offen. Sie haben hier die Möglichkeit, mit Studentinnen der Universität Amman in Kontakt zu treten und neue Freundschaften zu schließen. Ihr Studio enthält ein Schlafzimmer, eine Kochnische und ein Badezimmer. Sie können die Waschmaschine benutzen und haben einen kostenlosen Zugang zum Internet. Zahlreiche Restaurants in der Nähe erlauben es Ihnen, lokale Spezialitäten zu verkosten.

Wohnheim (nur Frauen oder nur Männer)
Diese Formel der Unterkunft ohne Mahlzeiten ermöglicht es Ihnen, im Stadtzentrum zu wohnen und nur einige Gehminuten vom Kurszentrum entfernt zu sein. Verschiedene Wohnheime, die entweder nur mit Frauen oder nur mit Männern belegt sind, werden Studenten allen Alters angeboten. Sie wohnen in einem Studio mit einem Schlafzimmer, einer kleinen Kochnische und einem privaten Badezimmer. Die Wohnheime beherbergen zahlreiche Jordanier oder Jordanierinnen mit denen Sie freundschaftliche Banden knüpfen können. Sie verfügen über einen kostenlosen Zugang zum Internet. Zahlreiche Restaurants und Cafés in der näheren Umgebung ermöglichen es Ihnen, die lokalen Spezialitäten zu verkosten.

Gastfamilie (Option für Frauen)
Die Sprachschule Ali Baba verfügt über ein Netz an Gastfamilien, welche Ihnen ein Eintauchen in die lokale Kultur und die Anwendung der arabischen Sprache im Alltag ermöglichen. Sie belegen ein Einzelzimmer und teilen die gemeinschaftlichen Räume mit Ihrer Gastfamilie. Zur Schule gelangen Sie mit einem Taxi (kostengünstig und sehr praktisch), denn die Familien wohnen maximal 30 Minuten mit dem Auto vom Kurszentrum entfernt. Diese Unterkunftsart ist indessen in Jordanien nicht sehr verbreitet und die Familien empfangen lieber Frauen.

Die Sprachschule Ali Baba bietet Ihnen ein Programm mit Aktivitäten, die spannender nicht sein könnten. Jeden Samstag bringen Sie geführte Exkursionen zu einzigartigen historischen Orten wie Jerash und seine römischen Ruinen, die berühmten Wüstenschlösser oder das Tote Meer, das weniger als zwei Stunden mit dem Auto entfernt liegt. Petra, die legendäre Nabatäer Stadt, wird Sie bezaubern! Auf Exkursionen können Sie die Anwesenheit der Führer und der anderen internationalen Studenten nutzen, um die arabische Sprache anzuwenden.
Amman, die Stadt Ihres Aufenthalts, wird Sie gleichfalls faszinieren. Dank ihren historischen Ruinen, ihren belebten Vierteln und ihrem unvergleichlichen Angebot an Restaurants, Geschäften, Suks und Verkaufsbuden können Sie in die orientalische Kultur eintauchen. Lassen Sie sich betören von den Zeugen der geschichtsträchtigen Vergangenheit: das römische Theater, die Zitadelle, den Herkules Tempel und die wunderschöne Moschee des Königs Abdallah I. ... Nehmen Sie sich viel Zeit, um sich vom einzigartigen Ambiente Ammans bezaubern zu lassen und zögern Sie nicht, mit der einheimischen Bevölkerung eine Diskussion auf Arabisch anzuknüpfen. Die Bewohner der Stadt sind sehr offen und gastfreundlich und gerne bereit, mit Ihnen Ihre Sprachkenntnisse zu testen!
Außerdem organisiert unsere Partnerschule Diskussionsveranstaltungen mit Studenten der jordanischen Universität und gibt Ihnen demnach die Möglichkeit, Ihre Erfahrung mit komplettem Eintauchen in die Sprache zu festigen. In Diskussionsgruppen behandeln Sie Themen in Bezug auf die Geschichte und die Kultur Jordaniens.

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs
  • Unterkunft in Gastfamilie oder Appartment
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente
  • Flughafentransfer bei Ankunft

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

A (EUR)
B (EUR)
4 Woche(n)
1940
1796
A
Privatwohnung, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
B
Wohnheim, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
04.01 / 01.02 / 01.03 / 05.04 / 03.05 / 31.05 / 28.06 / 02.08 / 30.08 / 04.10 / 01.11 / 29.11.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Freitag nach letztem Schultag

Standardkurs

A (EUR)
B (EUR)
8 Woche(n)
3637
3349
A
Privatwohnung, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
B
Wohnheim, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 8 Wo.
04.01 / 01.02 / 01.03 / 05.04 / 03.05 / 31.05 / 28.06 / 02.08 / 30.08 / 04.10 / 01.11 / 29.11.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Freitag nach letztem Schultag

Intensivkurs

A (EUR)
B (EUR)
12 Woche(n)
5238
4806
A
Privatwohnung, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
B
Wohnheim, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 12 Wo.
04.01 / 01.02 / 01.03 / 05.04 / 03.05 / 31.05 / 28.06 / 02.08 / 30.08 / 04.10 / 01.11 / 29.11.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Freitag nach letztem Schultag
Der Unterricht findet sonntags bis donnerstags statt.

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (vor Ort zu bezahlen) (ändern je nach Sprachstufe)
Privatunterricht (pro Lektion) 29 EUR

Andere Unterkünfte

Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension (Option für Frauen) 0 EUR/Wo.

Feiertage

01.01 / 25.05 / 15.10.2015

Ferien

18.07.2015 - 24.07.2015
24.09.2015 - 30.09.2015

Allgemeine Note
3.8 / 5
95% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 22
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : April – Mai 2014, 3 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 21
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Juni – August 2013, 9 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (1 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 50
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : September – Oktober 2013, 5 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 23
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Januar 2015, 2 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (1.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Es waren alle sehr nett und hilfsbereit, die Gruppen wurden sehr genau nach Niveau eingeteilt und wenn es nötig war auch später noch geändert. Meine Lehrerin war immer sehr gut vorbereitet und hat den Unterricht abwechslungsreich gestaltet. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 32
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Januar – März 2014, 12 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 46
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : November 2013, 4 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 27
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : September – Dezember 2014, 13 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 22
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Juli – August 2013, 5 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Die lehrpersonen sind sehr motiviert und kompetent. zudem sind die klassen angenehm klein. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 46
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Mai – Juni 2014, 4 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (1 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 29
Nationalität : Frankreich
Aufenthalt : Juni – Juli 2014, 4 Wochen
« La Jordanie est un pays sûr, et la population y est accueillante. »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Beaucoup de progrès car nous n'étions pas nombreux en classe, ce qui permettait à chacun de participer en classe. l'enseignante nous sollicitait beaucoup et nous discutions énormément. »
Siehe Details

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  3. TIEFPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einer anderen Sprachreise-Agentur in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.