Sprachschule Sydney, Navitas English, Manly

Nach Ihren Englisch Kursen habe Sie Lust auf Entspannung an einem Sandstrand oder Sport. Da liegen Sie hier genau richtig! In Manly gehen Sie in Ihrer Freizeit ans Meer, auf die Wellen des Pazifischen Ozeans oder auf die für Fahrräder bestimmten Wege.

Die Englisch-Sprachschule in Sydney Manly liegt direkt gegenüber dem Strand und von der Terrasse aus genießt man einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in unmittelbarer Nähe, sodass man in 30 Minuten das Stadtzentrum erreichen kann. In der Umgebung der Schule befinden sich Fußgängerzonen, Geschäfte, Bars und Restaurants. Genießen Sie das Flair dieses renommierten Badeortes. In der Schule stehen 20 große, helle und klimatisierte Klassezimmer zur Verfügung und die Studierenden können sich auf ein ausgezeichnetes Unterrichtsmaterial freuen. Außerdem stehen ein Multimediaraum mit kostenlosem Internetzugang sowie Aufenthaltsbereiche und Freizeitzonen im Freien für Sie bereit.

Weiterlesen
Größe der Schule
L
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Mindestalter / Durchschnittsalter
16 Jahre / 24 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie
WLAN kostenlos
-33.795692
Sonderangebote
Kombinieren Sie zwei verschiedene Städte und der Verbindungsflug wird Ihnen von ESL geschenkt!

Kombinieren Sie zwei verschiedene Städte und der Verbindungsflug wird Ihnen von ESL geschenkt!

ESL bietet Ihnen für alle Sprachreisen von 20 oder mehr Kurswochen an den Schulen Navitas (ACE) in Australien die Möglichkeit an, in zwei verschiedenen Städten die Sprache zu lernen und zahlt Ihnen den Verbindungsflug zwischen den zwei Destinationen!

Für zusätzliche Informationen oder zum Nutzen dieses Angebots nehmen Sie bitte Kontakt auf mit unseren Kundenberatern.
Sparen Sie an den Kurspreisen in Australien!

Sparen Sie an den Kurspreisen in Australien!

Bei Anmeldungen für eine Sprachreise bei unseren Partnerschulen Navitas in Brisbane, Darwin, PerthSydney Manly oder Sydney Bondi nutzen Sie diese attraktiven Angebote :

Darwin und Perth:
- bezahlen Sie 329 AUD pro Woche, welchen Kurs Sie auch wählen
+ Einschreibegebühren : 99 AUD

Sydney Manly und Sydney Bondi :
- bezahlen Sie 309 AUD pro Woche, welchen Kurs Sie auch wählen
+ Einschreibegebühren : 99 AUD

Brisbane :
- bezahlen Sie 269 AUD pro Woche, welchen Kurs Sie auch wählen
+ Einschreibegebühren : 99 AUD

Bedingungen:
- dieses Angebot betrifft nur den Kurspreis und Einschreibegebühren
- gültig für Anmeldungen, die vor dem 30.09.2015 bei uns eintreffen

Nutzen Sie dieses Angebot oder nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt auf mit unseren Kundenberatern



 

Points forts

  • Erfahrene und sehr professionelle Schule
  • Speziell ausgebildete Lehrkräfte in einem auf Nähe bedachtem Rahmen
  • Breites Veranstaltungsprogramm außerhalb des Unterrichts
  • Eine an Erwachsene als auch Jüngere angepasste Schule

Nationalität der Studenten

Reiseberichte

Fabio Canalella
Fabio Canalella

Mit der Reise nach Australien hab ich mir einen meiner grossen Wünsche erfüllt. Meine Reise bestand aus 6 Wochen Schule und 6 Wochen reisen. Die ACE Schule hat mich wirklich überzeugt. Es gibt dort keine Chance seine eigene Sprache anzuwenden. Versucht man es trotzdem, gibt’s Konsequenzen. Das finde ich super, man will schliesslich Englisch lernen. Und Australien da brauch ich nicht viel zu erzählen, es ist einfach ein TRAUM.

Weiterlesen
Akkreditierungen

Standardkurs

Lektionen
20 von 60 Minuten
(16 allgemein + 4 self-study)
Kursdauer
1 - 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 18 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

08:20-14:30 (Mo-Do)

Semi-Intensivkurs

Lektionen
20 von 60 Minuten
Kursdauer
1 - 12 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 18 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

16:40-21:00

Intensivkurs

Lektionen
25 von 60 Minuten
(20 allgemein + 5 „self-study“)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 18 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

08:20-14:30

Cambridge Vorbereitungskurs (FCE)

Lektionen
25 von 60 Minuten
(20 FCE + 5 „self-study“)
Kursdauer
9 / 12 Woche(n)
Stufen
Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 18 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

10:25-16:35

Cambridge Vorbereitungskurs (CAE)

Lektionen
25 von 60 Minuten
(20 CAE + 5 „self-study“)
Kursdauer
10 / 12 Woche(n)
Stufen
Obere Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 18 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

10:25-16:35
Gastfamilie
Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass die Studierenden viel Komfort genießen und unter idealen Bedingungen die Sprache anwenden können. Daher werden die Gastfamilien von der Englisch-Sprachschule Australian College of English in Sydney Manly sorgfältig ausgewählt. Entdecken Sie mit der Familie die Gepflogenheiten des Landes und sprechen Sie dabei ständig Englisch. Sie wohnen hier in einem Einzelzimmer und erhalten Halbpension.

Wohnheim „Manly Boardriders“ (ab 18 Jahren)
Wenn Sie sich für diese Unterkunft entscheiden, wohnen Sie nur wenige Schritte von der Schule und dem Strand entfernt. Das Wohnheim befindet sich in einem Komplex für Backpackers und eignet sich hervorragend, um Leute aus den verschiedensten Ländern kennen zu lernen und dabei viel auf Englisch zu sprechen. Zur Ausstattung des Wohnheims gehören Gemeinschaftsbereiche, eine wunderschöne Dachterrasse sowie eine BBQ-Ausrüstung. Für wunderschöne Feste ist also gesorgt. Da diese Unterkunft sehr beliebt ist, empfiehlt es sich – besonders für Dezember und Januar – früh genug im Vorhinein zu reservieren.

Backpacker, Hotel, Appartement, Studio
Preise und zusätzliche Informationen auf Anfrage.
Um Ihren Sprachurlaub in Australien so angenehm und vielfältig wie möglich zu gestalten, sorgt der „Boomerang Club“ der Schule für ein attraktives Freizeit- und Ausflugsprogramm. Lernen Sie die vielen Facetten der Metropole Sydney mit dem unglaublichen Angebot kennen. Hier kommen sowohl Sportbegeisterte als auch Strandfans und Nachtschwärmer auf ihre Kosten. Die Kulturhochburg des australischen Kontinents sorgt für viel Kultur und so ist zwischen Filmvorführungen, Theater, Musicals, Konzerten usw. ganz bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Sydney zählt zu den schönsten Städten der Welt und so werden Sie sich hier jeden Moment besonders wohl fühlen.

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs & Lehrmaterial
  • Unterkunft in Gastfamilie / Einzelzimmer / Halbpension
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

A (EUR)
1 Woche(n)
839
2 Woche(n)
1317
3 Woche(n)
1795
4 Woche(n)
2273
6 Woche(n)
3229
8 Woche(n)
4185
12 Woche(n)
6097
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Semi-Intensivkurs

A (EUR)
1 Woche(n)
831
2 Woche(n)
1301
3 Woche(n)
1771
4 Woche(n)
2241
6 Woche(n)
3181
8 Woche(n)
4121
12 Woche(n)
6001
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

A (EUR)
1 Woche(n)
886
2 Woche(n)
1411
3 Woche(n)
1936
4 Woche(n)
2461
6 Woche(n)
3487
8 Woche(n)
4529
12 Woche(n)
6613
16 Woche(n)
8585
24 Woche(n)
12697
Zusätzliche Woche (24+)
496
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Cambridge Vorbereitungskurs (FCE)

A (EUR)
9 Woche(n)
5050
12 Woche(n)
6613
Examenskosten
~213 EUR
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 9 Wo.
05.01.2015 - 08.03.2015
Kursbeginn 12 Wo.
16.03.2015 - 07.06.2015
21.09.2015 - 13.12.2015
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Cambridge Vorbereitungskurs (CAE)

A (EUR)
10 Woche(n)
5571
12 Woche(n)
6613
Examenskosten
~213 EUR
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 10 Wo.
05.01.2015 - 15.03.2015
Kursbeginn 12 Wo.
16.03.2015 - 07.06.2015
21.09.2015 - 13.12.2015
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Privatunterricht (mind. 5 Lektionen/Wo.) (pro Lektion) 91 EUR
Prüfungsgebühr Cambridge FCE 219 EUR
Prüfungsgebühr Cambridge CAE 219 EUR
Unterkunft (- 18 Jahre) (pro Wo.) 62 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie 29 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie (- 18 Jahre) 32 EUR
Zusatznacht obligatorisch (FCE: 06.03 / 06.06 / 12.12.2015; CAE: 14.03 / 06.06 / 12.12.2015)
obligatorische Krankenversicherung OSHC/bei mehr als 12 Wo. (pro Monat) (ungefähr) 39 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) 106 EUR

Andere Unterkünfte

Feiertage

26.01 / 03.04 / 06.04 / 25.04 / 08.06 / 05.10.2015

Ferien

27.12.2015 - 02.01.2016

Allgemeine Note
4.1 / 5
98% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 17
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : August – September 2014, 3 Wochen
« Gut gelegene Schule und sehr nette und freundliche Lehrer und Mitschüler. sehr zu empfehlen »
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 23
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : März – Mai 2013, 8 Wochen
« Sydney ist wunderschön,Brisbane, wo ich die zweite Hälfte meines Sprachkurses verbracht habe, bietet nicht allzu viel, ist aber ebenso eine schöne Stadt. In Sydney waren leider sehr viele Studenten mit Deutsch als Muttersprache in meiner Klasse. In Brisbane keiner :) Der General English Kurs in Manly hat mir nicht sehr gut gefallen und ich habe das Gefühl, dass ich dort nicht sehr viel gelernt habe. Daher habe ich zu einem IELTS-Kurs in Brisbane gewechselt, in dem ich wesentlich mehr gelernt habe. Hier musste ich auch sehr viel schreiben und lesen, was ich sehr wichtig finde und was in Manly sehr vernachlässigt wurde. »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.2 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Am meisten hat sich mich Hörverstandnis verbessert, da man in einem englischsprachigen Land natürlich sehr genau zuhören muss. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Das Personla ist durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Januar – März 2010, 9 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 20
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : Oktober – November 2013, 3 Wochen
« Australien war wirklich ein traumhaftes Land. Besonders froh bin ich, dass ich mich beim buchen spontan für Manly entschieden habe. Dieser Suburb ist so entspannt und die Menschen dort so offen und freundlich und alles ist so überschaubar. Mir hat es sehr gut in der Schule gefallen, ich habe nun Freunde auf der ganzen Welt! Die Schule lag etwa 1 Gehminute vom Strand entfernt, wir waren oft dort nach der Schule und hatten Barbecues zusammen. Einfach toll. :) »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Ich habe einfach alles in Australien geliebt! Ich kann absolut nichts schlechtes berichten. »
Nützliche Tipps
« Man muss Australien erlebt haben. Sydney ist der Wahnsinn. Man hat einerseits die Megastadt, fährt 2 bis 3 Stunden und ist in einem Regenwald und den Blue Mountains.Die Blue Mountains waren der Wahnsinn, ich war richtig sprachlos, als ich dort an den Klippen stand. Außerdem war ich im Taronga Zoo, im IMAX Cinema, und und und... Auch das Sea Life Aquarium war ganz toll. Man sollte auf jeden Fall an Darling Harbour gewesen sein. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 28
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Februar – April 2012, 10 Wochen
« Die Schule ist an einem sehr guten Standort. Es hat jedoch sehr viele Schweizer. Als "die Sommerjahreszeit" (im April)vorbei war, wurde es besser. Ich hatte Glueck und war in einer Klasse mit vielen Nationalitaeten. Wir hatten immer viel Spass im Unterricht. »
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja definitiv. Mein Englisch erlernte ich in der Schule (vor 11 Jahren) und habe es nie wirklich weiter verfolgt. Nun verstehe ich alles und kann mich verstaendigen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Schule ist sehr Zentral gelegen und auch mit oeffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 23
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Januar – März 2010, 10 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe viele Fortschritte gemacht. Die Lehrpersonen haben alle Sachen genau erklärt und viele Übungsmöglichkeiten gegeben. Sie sind auch auf individuelle Anliegen eingegangen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Lehrpersonen sind sehr kompetent und hilfsbereit. Der Unterricht wird abwechslungsreich gestaltet und Humor war ebenfalls eingebaut. Die Schule hatte ein breites Angebot an Aktivitäten/Ausflugsmöglichkeiten. SIe stellten zudem genügend Computer zur Verfügung. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 25
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : November – Dezember 2010, 4 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : September – Dezember 2014, 15 Wochen
« Australien ist ein unglaublich interessantes und vielseitiges Reiseziel. Für mich war es die beste Entscheidung nach Manly zu gehen, da man dort einerseits extrem nah am Strand sein kann und gleichzeitig in kurzer Zeit in einer Grossstadt ist. Von allen Reisenden die ich sonst noch traf, habe ich nur positive Rückmeldungen bezüglich Manly bekommen, dass es einer der schönsten Orte ist. Deren Meinung bin ich auch, und würde jedem empfehlen nach Manly zu gehen. Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich sagen, dass Navitas die beste Schule in Manly ist. Ich habe viele andere Schüler/innen von anderen Schulen getroffen und Navitas scheint herauszustehen, da es sehr viele erfahrene Lehrer dort gibt. Navitas ist eine eher kleine Schule, und durch den guten Nationalitäten-Mix sprachen die meisten Schüler vorwiegend Englisch miteinander. Die Schule hat einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht, und bietet viele Aktivitäten an. Da ich eine unglaublich gute Lehrerin hatte (Helen Webster) war unsere Klasse die ganze Zeit sehr motiviert und wir hatten einen sehr spannenden und abwechslungsreichen Unterricht. »
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Sehr erfahrene und hilfsbereite Lehrer »
Siehe Details
/ 5
Alter : 21
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : September – November 2012, 12 Wochen
« Die Räume waren vielfach kalt wegen der klimaanlage und die Lehrer wollten nicht wärmer machen, so mussten wir vielfach im pulli dortsitzen und draussen war es 30 Grad.Hatte viele Schweizer und Brasilianer an der Schule. »
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Nahe am Strand, gute Studenten »
Nützliche Tipps
« Surfen, Blue Mountains, Port Stephens »
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : November 2010 – März 2011, 19 Wochen
« Ich habe super Glück gehabt mit der Familie. Sie waren sehr freundlich, das Essen war sehr lecker und auch wo sie wohnten war perfekt. Für nach Manly 25 min zu Fuss oder 15 min mit dem Bus. Und 2 min zu Strand. »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, ich glaube mein English ist sehr viel besser. Zuerst machte ich einen Intensivkurs, dort hat es mir nicht so gefallen, alle anderen Studentes kamen und gingen wann sie wollten, zu spät etc. In diesem Kurs machte mein Speaking und Vocabulary sehr grosse Fortschritte. Im 2. Kurs (Cambridge Advanced) machte ich sehr grosse Fortschritte überall glaube ich. Der Unterricht war sehr abwechslungsreich, die Lehrerin war auch sehr interessiert. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Lehrer der Schule waren alle sehr gut, die ich hatte. Sie waren interessiert einem zu helfen. »
Siehe Details

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  3. TIEFPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einer anderen Sprachreise-Agentur in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.