Erfahrungsberichte – ILSC Education Group

Théophile Gueroult
Théophile Gueroult
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 13 Wochen

Kanada ist wirklich ein unglaubliches Reiseziel! Und Vancouver hat in puncto Sprachausbildung exakt meinen Vorstellungen entsprochen, weil ich hier ein klares und verständliches Englisch lernen konnte. Im persönlichen Bereich kam ich mit dem empfehlenswerten Nachtleben, unvergleichlichen Wanderungen und Freundschaften, die weit über die Rückkehr nach Hause anhielten, voll und ganz auf meine Rechnung. Ein kleiner Dämpfer war die große Anzahl Französischsprachige, die ein vollkommenes Eintauchen in die Sprache kaum möglich machte – doch kein Grund zur Panik, manchmal war es sogar beruhigend! Die Mitarbeiter waren sehr freundlich, alles war sehr sauber und stand bequem zur Verfügung. Im Wohnheim waren die gemeinsam genutzten Küchen ein allseits geschätzter Treffpunkt. Die Zimmer waren ein bisschen klein, jedoch angenehm, auch über eine lange Zeit des Aufenthalts. Es hatte einen Raum für Fahrräder, einen Aufenthaltsraum und sehr viele Studenten, dank denen ich einen fantastischen Aufenthalt verbrachte. Ich empfehle Alles bedenkenlos.

Alles lesen
Giuseppe Graziosi
Giuseppe Graziosi
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 40 Wochen

Van, wie man die Stadt hier nennt, ist absolut wundervoll. Meine Gastfamilie ist wirklich sympathisch. Ich habe mich in der Schule schnell eingelebt und die Leute, die ich hier getroffen habe waren mehrheitlich Kanadier! Ich bin mit den Dienstleistungen von ESL sehr zufrieden, sie gaben mir eine effiziente und professionelle Unterstützung vor meiner Abreise, aber auch für die administrativen Schritte bei meiner Buchung.

Alles lesen
Angelique Didier
Angelique Didier
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 4 Wochen

Ich fuhr nach Kanada, denn mein Traum war es, auf dem amerikanischen Kontinent leben zu können. Ich habe mich für die Sprachschule ILSC entschieden, weil sie verschiedene Optionen bot, und ich habe meine Entscheidung nicht bereut. Ich habe in derselben Schule 1 Monat in Vancouver und 2 Wochen in Montreal verbracht. Das hat den Vorteil, dass mein Dossier weitergereicht wurde. Außerdem sind die Lehrkräfte an dieser Schule sehr kompetent und gut aussehend – was den Kursen einen gewissen Reiz verleiht! Die Aktivitäten waren ganz einfach AWESOME! Ich empfehle diese Schule und den Besuch dieses Landes mit seiner wunderbaren Kultur allen Leuten, die nach Kanada reisen möchten.

Alles lesen
Karim Ulmann
Karim Ulmann
ILSC, Vancouver
Dauer: 12 Wochen

In Vancouver gibt es Tausende Dinge zu tun. Die Leute sind sympathisch, einfach im Umgang, dienstfertig, und sie lieben den Sport. Die Stadt ist sauber, besitzt ein ausgezeichnetes Netz an Radwegen und atemberaubende Landschaften. Zusammengefasst fühle ich mich auf diesem Flecken Erde wirklich sehr wohl.

Alles lesen

Das Land, die Stadt und vor allem die Menschen sind noch tausendmal besser, als ich es mir erhofft hatte. Als ich auf dem Weg nach Kanada war und ich in London auf mein Flug wartete, hatte ich kurze Zweifel und dachte mir „was tue ich hier eigentlich?“ aber als ich in Vancouver landete und meine Gastfamilie mich abholte, waren alle Zweifel weg. Der Schulunterricht macht mir sehr viel Spaß. Die Lehrer sind freundlich und hilfsbereit und und ich habe bereits nach einer Woche viele neue Freunde gefunden. Mein Fazit: Ich habe mich so in dieses Land verliebt und will hier nie wieder weg!

Alles lesen
Jonas Kupferschmidt
Jonas Kupferschmidt

ILSC bietet eine enorme Vielfalt an Kursen in verschiedensten Bereichen. Somit sollten fuer jeden Studenten Kurse dabei sein die das Spracherlebnis zu einem Erfolg machen. Die Lehrkraefte zeigen Interesse fuer den persoenlichen Fortschritt der Schueler und schlagen passende Kurse vor. Die Homestay-familie ist sehr freundlich und ich habe mich vom ersten Tag an wohl gefuehlt. Die Aktivitaeten die die Schule anbietet sind vielfaeltig und durchaus erschwinglich.

Alles lesen
Thomas Hewel
Thomas Hewel
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 4 Wochen

Ich habe die in den Lektionen behandelten Themen sowie die Exkursionen super gefunden, denn sie haben es uns ermöglicht, die Dinge mit eigenen Augen zu sehen, Im Kurs haben wir über Ökosysteme, über das Enbridge Northern Gateway Pipelines Project und den Schutz der Gebiete, die von den „First Nations“ bewohnt werden sowie über wichtige internationale Abkommen wie das Protokoll von Montreal diskutiert. Nach den Kursen haben wir an verschiedenen Exkursionen teilgenommen. So waren wir namentlich an einer Veranstaltung der „First Nations“, machten einen Besuch im Botanischen Garten und begaben uns in eine Recycling-Anlage. In Diskussionen mit den anderen Studenten des Programms habe ich sehen können, wie die nachhaltige Entwicklung in den verschiedenen Gegenden der Welt wahrgenommen wird und ich habe festgestellt, was man für den Schutz der Umwelt tun könnte.

Alles lesen
Marco Ceccato
Marco Ceccato
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 4 Wochen

Beim Green Leadership Programme habe ich vor allem die Art geschätzt, mit der die Themen angegangen wurden – nämlich durch Diskussionen. Wir haben unsere Wahrnehmungen der Umwelt und einige aktuelle Projekte wie die Erdöl Pipeline, die Öl von Alberta bis nach Britisch Kolumbien bringt, sowie über die Protokolle von Rio, Montreal und Kyoto ausgetauscht. Es wurden auch Studienausflüge organisiert, dank denen wir den Burn Bog besuchen oder Einiges über die First Nations, welche schon seit Tausenden Jahren hier leben, erfahren konnten. Mit einigen Vertretern dieser Sippen haben wir sogar sprechen können. Dieses Programm hat mir ein besseres Verständnis der umweltbezogenen Herausforderungen vermittelt, denn ich konnte mich mit anderen Teilnehmern austauschen und ihre Meinungen über die Umwelt anhören: was dringende Massnahmen wären und was man in ihrem Land nicht tun sollte, weil es mit Problemen verbunden wäre. Wir haben viele Informationen austauschen können.

Alles lesen
Livia Künzi
Livia Künzi
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 4 Wochen

Das Thema des Programmes war sehr interessant. Wir haben zuerst sehr wichtige Themen behandelt und jeden Tag viel gelernt. So haben wir zum Beispiel über die neue Pipeline gesprochen, welche Alberta mit Britisch Kolumbien verbindet, oder über die Protokolle von Kyoto, Rio und Montreal und die verschiedenen Ökosysteme, usw. Wir besuchten ebenfalls eine Veranstaltung des First Nations, das war sehr interessant. Eine Frau erklärte mir, warum diese Versammlung stattfand... das war ganz einfach unglaublich! Wir sind auch in einen Park, den Burns Bog gegangen, denn hier gibt es ein ganz spezielles Ökosystem. Dank diesem Programm konnten wir über sehr aktuelle Ereignisse sprechen, die heute stattfinden und über die Art und Weise, wie sie in der Welt aufgenommen werden. Jeder Teilnehmer nahm aktiv an der Diskussion teil und bereicherte die Diskussion. Ich bin zum ersten Mal für einen Sprachaufenthalt in Vancouver – und ich liebe es!

Alles lesen
Christian Flückiger
Christian Flückiger
ILSC, Vancouver
Dauer: 8 Wochen

Die Schule ist sehr gut organisiert und weiss wie sie mit einer solchen Menge an Schülern umgehen muss. Die drei Unterrichtsgebäude liegen alle nah zusammen direkt in Downtown Vancouver. Sie sind auch mit dem Skytrain gut erreichbar. Die Unterteilung in vierwöchige Unterrichtsblöcke hat mir sehr gut gefallen. Die Schule bietet ein grosses Angebot an verschiedenen Kursen auf unterschiedlichen Leveln an. Bei Unzufriedenheit war es kein Problem den Kurs kurzfristig zu wechseln. Die Lehrer sind alle gut ausgebildet und bringen eine gemütliche Atmosphäre in den Unterricht. Je nach Kurswahl sind die Kurse sehr strickt oder eher offen geleitet. ILSC wird von Schülern der ganzen Welt besucht. Mit der strickten „only english“ Regel wird innerhalb der Unterrichtsgebäude für Konversationen in English gesorgt. Die meisten Lehrer sind auch bemüht, dass Schüler aus den gleichen Ländern nicht nebeneinander sitzen. Die Unterkunft hat meine Erwartungen erfüllt. Ich war froh, in Downtown selber zu wohnen und nicht in einer Gastfamilie weit ausserhalb der Stadt. Dank dem Hotel konnte ich die ganzen acht Wochen zum halben Preis das Fitnessstudio besuchen. Die Schule bietet mit ihrem Aktivitäten-Departement Ausflüge an allen Wochentagen an. Dabei lassen sich bei Tagesaktivitäten oder mehrtägigen Ausflügen leicht andere Schüler kennenlernen. Die Preise sind gerechtfertigt.

Alles lesen
Gwendoline Bessot
Gwendoline Bessot
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 12 Wochen

Die drei Monate, die ich in diesem schönen Land Kanada verbrachte, waren ein voller Erfolg. Ich entschied mich für Vancouver aufgrund seiner Lage am Meer. Rundherum befinden sich atemberaubende Berge. Ich war an der Schule ILSC. Sie befindet sich mitten im Zentrum von Vancouver. Ich fand Freunde aus unterschiedlichen Ländern und verbrachte mit ihnen eine sehr schöne Zeit. Die Stimmung war einfach toll und die Kanadier sind sehr freundliche und offenherzige Menschen. Neben anderen Zusatzkursen besuchte ich die TOEFL Vorbereitungskurse, die es ermöglichten, sich intensiv auf die Prüfung vorzubereiten, um eine gute Punktzahl zu erhalten. Die Lehrkräfte der Schule sind sehr herzlich und sorgen dafür, dass sich alle Studierenden, unabhängig von ihrem Sprachniveau, wohl fühlen. Die Schule bietet sehr interessante Aktivitäten wie etwa Hockeyspiele, touristische Ausflüge nach Victoria, Seattle, zu den "Rockies",... Alle Aktivitäten ermöglichten es uns, maximal von unserer Reise zu profitieren. Meine Reise war ein voller Erfolg!

Alles lesen
Jendrik Roes
Jendrik Roes
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 16 Wochen

MMeine Reise war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Ich hatte eine tolle Gastfamilie, die mir bei Problemen immer geholfen hat. Die Sprachschule ILSC war wirklich super, man hatte so viele verschiedene Kursoptionen zur Auswahl, so dass einem niemals langweilig wurde. Die Lehrer machen den Unterricht mit vielen Spielen und Aktivitäten interessanter. Außerdem gab es jeden Tag Nachmittag Aktivitäten, die zu günstigen Preisen angeboten wurden. Ansonsten konnte man mit den neu gewonnenen Freunden auch gut alleine losgehen, da es in Vancouver so viele Sachen gibt, die man erleben und neu entdecken kann. Die sechzehn Wochen Sprachaufenthalt in Vancouver waren eine tolle Erfahrung und haben sich voll und ganz gelohnt. Vielen Dank auch für die tolle Beratung und reibungslose Organisation von ESL.

Alles lesen
Frédéric
Frédéric
Kursort: ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 6 Monate

Ich habe 6 wunderschöne Monate in Vancouver verbracht und möchte so bald wie möglich dorthin zurückkehren! Meinen Aufenthalt habe ich mit dreimonatigen Intensivkursen begonnen. Nachher hat meine Schule mir ein Gespräch in einem Architekturbüro vermittelt, das einen Praktikanten suchte. Dort habe ich die letzten drei Monate verbracht und dabei die Gelegenheit bekommen, gemäß dem kanadischen Rhythmus zu leben und dabei ständig Englisch zu sprechen. Ich habe mich sehr in den Alltag der Firma eingebunden gefühlt und spreche ich wirklich gut Englisch.

Alles lesen
Héline Premand
Héline Premand
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 14 Wochen

Mein Name ist Héline Premand, ich komme aus der Schweiz und bin nun seit fast drei Monaten bei der Schule ILSC Vancouver. Momentan besuche ich Lektionen für das Cambridge-FCE, zur Grammatik und zum Ausbau des Wortschatzes. Meine aktuelle Sprachstufe ist I3. Mir gefällt das Konzept, dass man entsprechend der eigenen Bedürfnisse zwischen verschiedenen Unterrichtstypen wählen kann. Die Lehrkräfte sind sehr freundlich und herzlich, was ich sehr wichtig finde. Man kann hier leicht Freundschaften knüpfen. Die Regel, dass die Studierenden nur in Englisch sprechen dürfen, finde ich sehr gut. Alles verläuft hier perfekt und ich fühle mich bei ILSC sehr wohl. Es handelt sich um eine sehr gute Sprachschule. Ich merke, wie sich mein Englisch dank dieses Aufenthalts verbessert, denn ich kann meine Kenntnisse wirklich ausbauen.

Alles lesen
Estefanía Gala
Estefanía Gala
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 8 Wochen  

Dies waren zwei unglaubliche Monate und sobald ich die Möglichkeit habe, werde ich die Sprache weiter verbessern, neue Orte entdecken, Menschen kennen lernen und ganz gewiss mit ESL verreisen.

Alles lesen
Verena Isernhagen
Verena Isernhagen
ILSC, Vancouver
Dauer: 6 Wochen Intensivkurs + 6 Wochen Ranchstay

Dank der kompetenten Beratung von ESL habe ich mich für eine Kombination von Sprachkurs und Ranchstay entschieden. Ich hatte echt eine super tolle Zeit in Kanada, sowohl Vancouver als   auch die Ranch waren eine tolle Erfahrung. Ich habe sehr nette Leute kennengelernt, zu denen ich auch noch Heute Kontakt halte und mit denen ich unvergeßliche Ausflüge wie in die Rocky Mountains unternommen habe.

Alles lesen
Sybille Passera
Sybille Passera
ILSC, Vancouver
Dauer: 3 Monate Kurs + 1 Monat Praktikum bei ILSC Vancouver

ILSC Vancouver ist eine grossartige Schule. Die Lehrkräfte sind genial, es werden vielfältige Aktivitäten organisiert und überall treffen Sie viele Menschen an. Vancouver ist eine Stadt, in die man sich sehr schnell verlieben kann und die man sehr ungern verlässt... Alles ist ganz in der Nähe (Geschäfte, Diskos, Restaurants...) und die öffentlichen Verkehrsmittel sind wirklich sehr praktisch. Ich konnte mein Englisch bedeutend verbessern. Eine wunderschöne Erfahrung.

Alles lesen
Nicolas Andrey
Nicolas Andrey
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 3 Monate

Vancouver ist sogar im Winter einfach atemberaubend! Die Kanadier sind sehr offen und sympathisch. Ich hatte grosses Glück, eine begehrenswerte Familie zu haben, die wirklich alles daran setzte, dass ich mich in Kanada wohlfühlte. „Best homestay in Vancouver!“ Mein Praktikum war eine einmalige Erfahrung! Meine Arbeitskollegen waren super und dank ihnen erzielte ich viele Fortschritte in Englisch. Die Arbeit war interessant und dazu konnte ich Vancouver Island und die Kunstwerke der Einheimischen entdecken und in Whistler snowboarden. Ein einzigartiges Erlebnis!

Alles lesen
Maria Schrögmeier
Maria Schrögmeier
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 4 Wochen

Also ich kann nur ein GANZ GANZ großes Lob an ESL aussprechen es hat alles super geklappt. Die Organisation meines Sprachaufenthalt und auch die Zuteilung meiner Gastfamilie war spitze. Ich habe mich richtig zuhause gefühlt. Die Zeit hier in Vancouver ist bzw. war super! Leider geht sie viel zu schnell zu Ende! ILSC ist eine super Schule, ich kann Sie echt nur weiterempfehlen. Die Lehrer sind toll sie lernen dir Englisch auf eine ganz tolle Art und Weise! Besonders interessant waren für mich zwei Tage Thanksgiving das ich in meiner Gastfamile feiern durfte und Halloween das wir in der Schule feierten. Ich würde auf jeden fall nochmal bei ESL buchen und mich für ILSC in Vancouver entscheiden. Vancouver ist eine sehr interessante Stadt, man hat die Berge, den Strand bzw. Wasser und man hat das Großstadtfeeling! Fazit: Es war eine unbeschreibliche Zeit für mich in Kanada. Viele Dank dafür nach München

Alles lesen
Seba Cattori
Seba Cattori
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 10 Wochen

Einer der Gründe, warum ich mich für Vancouver entschied, war Hockey. Kanada gehört in punkto Eishockey zu den besten Ländern auf der ganzen Welt. Alle empfohlen mir eine Reise nach Kanada und ich wählte Vancouver, auch deshalb weil das Wetter hier besser ist als in anderen Teilen des Landes.

Ich hatte keine Ahnung über die verschiedenen Schulen der Stadt und daher klärte mich Stefania über die verschiedenen Optionen von ILSC auf und ich buchte meinen Kurs im Büro von Locarno.

Seit meiner Ankunft besuche ich den Kommunikationskurs, den ich sehr empfehlen kann. Die Lehrkräfte sind nämlich sehr gut, sie verstehen es, zu unterrichten und man kann dabei mit den anderen Studierenden sozialisieren. An den Nachmittagen besuche ich einen Grammatikkurs (dieser ist etwas komplizierter).

Meine Lieblings-Freizeitaktivitäten haben immer etwas mit Eishockey zu tun. So war ich beispielsweise bei einem Match dabei und besuchte eine Führung durch das Stadium.

Alles lesen
Mellina Zimmermann
Mellina Zimmermann

Ich entschied mich aufgrund einer Empfehlung eines Freundes für Vancouver. Vancouver ähnelt meiner Heimat Schweiz, denn die Stadt befindet sich ganz in der Nähe von Wasser (in diesem Fall Meer) und den Bergen. Hier stehen sehr viele Freizeitaktivitäten in Verbindung mit der Natur wie Klettern oder Wandern im Angebot. Die Lage von Vancouver ist sehr gut, um andere Gebiete Kanadas oder der USA besuchen zu können. ILSC gefällt mir vor allem aufgrund der individuellen Programme besonders gut. Man kann sich beispielsweise auf Grammatik, Vokabular, Aussprache oder auf andere Gebiete konzentrieren. In der Schule werden auch viele verschiedene Kurse angeboten, wie Humanities, Marketing, Management usw. Das einzige, was ich empfehlen kann, ist, sich nicht auf eine Option zu versteifen, denn ab und zu sind nicht alle Optionen verfügbar, aber man hat immer eine grosse Auswahl.

Alles lesen
Denise Ritter
Denise Ritter
ILSC Education Group, Vancouver
Kursdauer: 8 Wochen

Ein Freund empfahl mir, aufgrund der Freizeitmöglichkeiten in der Natur wie etwa Skifahren, Wandern oder Klettern nach Vancouver zu reisen. Ich hörte von verschiedenen Schulen in der Stadt, aber Jazmin aus dem ESL Büro von Basel sprach mit mir über ILSC und die verschiedenen Kursoptionen, die die Schule anbietet. Ich entschloss mich für einen 30-Kurs. Ich beschäftige mich jetzt am Vormittag mit Management und Human Resources. Am Nachmittag habe ich weiteren Unterricht, wie Listening and Englisch + Yoga. Das nächste Mal möchte ich mich auf ein Cambridge-Zertifikat vorbereiten, meine Grammatik verbessern und Französisch lernen. Seit meiner Ankunft nahm ich an einigen Aktivitäten teil. Ich besuchte Victoria und Seattle zum Einkaufen. Nächsten Monat möchte ich gerne Whistler bereisen.

Alles lesen
Sandro Zulian
Sandro Zulian
ILSC Education GroupVancouver
Dauer: 12 Wochen

Wer wie ich schon ein paar Mal in Vancouver gewesen ist, wird sich für einen 12 wöchigen Sprachaufenthalt kaum einer anderen Metropole zuwenden. Ich habe mich eigentlich recht spontan mit ESL St. Gallen in Verbindung gesetzt und wurde verständlich und einfach mit all den verschiedenen Optionen bekannt gemacht. Schliesslich entschied ich mich für das Certificate in Advanced English der Cambridge Universität. Doch genug der Bildung. Denn Vancouver hat zudem auch einen ganzen Haufen an kultureller Weiterbildung sowie Horizonterweiterung auf Lager. Man ist während einem Tag auf den Skiern sowie auch auf dem Surfbrett. So zentral gelegen sind Abstecher in die USA und in die nördlichen Gebiete British Columbias kein Problem. Vancouver hat für jeden Geschmack eine weite Auswahl an Aktivitäten und ich könnte mir keine bessere Stadt für einen Sprachaufenthalt aussuchen.

Alles lesen
Janina Kaufmann
Janina Kaufmann

Es war schon immer mein Traum nach Kanada zu reisen. Außerdem wollte ich englisch noch mal „anders“ lernen. Ich habe mich für Vancouver entschieden und wurde nicht enttäuscht. Es ist eine großartige Stadt und es gibt so viel zu sehen und zu erleben! Die Schule hat ein tolles Freizeitangebot, sodass man viele Dinge in Begleitung erleben kann. Der Unterricht an der Schule war toll, aus über 50 verschiedenen Kursen und verschiedenen Leveln kann jeder das passende finden. Die Lehrer sind toll und der Unterricht macht Spaß. Ich habe viele nette und interessante Menschen aus der ganzen Welt getroffen. Meine Gastfamilie hat mich in allen Dingen wunderbar versorgt und unterstützt. Kanada ist ein tolles Land – Ich liebe es! Ich werde sicher wieder kommen! Es war eine wahnsinnig tolle Zeit und eine superschöne Erfahrung! Großen Dank an ESL.

Alles lesen
Philippe Ramos
Philippe Ramos
ILSC Education Group, Vancouver
Kursdauer: 10 Wochen

Letztendlich fand ich eine Organisation, die Sprachen auf seriöse Weise unterrichtet und nicht davor zurückschreckt, innovative Lehrmethoden einzusetzen. Die Schule meine Träume! Mit durchschnittlich 13 Studierenden pro Klasse kann man auf angenehme und gleichzeitig effiziente Weise lernen. Ja, das ist möglich! Die offene Mentalität der Lehrkräfte, ihre Verfügbarkeit und ihre Professionalität überraschten mich wirklich. Es war ein sehr guter Austausch, der über ein gewöhnliches Verhältnis zwischen Studierenden und Lehrkräften hinausging.

Alles lesen
Lorraine Grandjean
Lorraine Grandjean

Ich heisse Lorraine Grandjean, komme aus der Schweiz und war für 3 Monate in Vancouver. !

Ich absolvierte einen FCE Prüfungsvorbereitungskurs, bei dem wir alles praktizierten inklusive Grammatik, Wortschatz, Hörverständnis, Schreiben und Lesen. Wir arbeiteten mit speziellem Material für die FCE Prüfung und führten Übungen durch, die jenen aus dem richtigen Test ähnlich waren. Ich bekam ab und zu auch verschiedene Schreib- und Leseübungen als Hausaufgabe. !

Alles im Kurs war auf das Bestehen der Prüfung ausgerichtet, weshalb wir einige Skills auch mehrere Male praktizieren mussten, um auch sicher für die Prüfung vorbereitet zu sein. !

Ich lernte viele neue Worte und auch grammatikalische Fähigkeiten, die ich zuvor nicht gekannt habe. Ich verbesserte mich auch im Sprechen, da wir untereinander immer Englisch sprechen mussten. Mein Hörverständnis verbesserte sich auch und ich verstehe jetzt auch die verschiedenen Akzente besser, wie etwa jenen aus Grossbritannien, Kanada oder Amerika. !

Meine Pläne für die Zukunft sind, zuerst die FCE Prüfung zu bestehen und dann im Dezember vielleicht die CAE Prüfung in der Schweiz zu absolvieren. Ich bin noch an der Hochschule, aber zu einem späteren Zeitpunkt, wenn ich im Ausland studieren oder in einer internationalen Firma arbeiten möchten, werden mir diese Diplome bestimmt zu Hilfe kommen. !

Die Schule ILSC gefiel mir, weil ich viele Menschen aus verschiedenen Ländern kennen lernen konnte und so nicht nur die Sprache lerne sondern auch neue Kulturen entdeckte! Ich fand es gut, dass alle Studierenden im Gebäude Englisch sprechen mussten. So konnte jeder seine Englisch Sprachkenntnisse schneller verbessern. Die Mitarbeiter und die Lehrkräfte waren auch sehr nett und freundlich. Das machte das Lernen einfacher! !

Die Schule organisierte auch Aktivitäten, die einfach grossartig waren und wodurch es möglich war, Vancouver während dem Studium zu entdecken, was ich sehr schätzte. Ich empfehle diese Schule, weil sie in einer schönen Stadt liegt und von den Bergen und dem Ozean umgeben ist. Die Kanadier sind zudem sehr freundliche Menschen. !

IlSC ist eine grosse und interessante Schule mit vielen Kursmöglichkeiten und Aktivitäten, was ich ja zuvor schon erwähnt habe.

Alles lesen
Svenja Schweizer
Svenja Schweizer
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 4 Wochen

Ich habe mich für Canada entschieden, weil es einfach ein wunderschönes Land ist und es mit sehr viel Natur verbunden ist. Vancouver habe ich ausgesucht weil es eine sehr schöne Stadt ist. Man kann viel unternehmen und sehen. Die Gastfamilie war sehr nett, aber sehr "crazy". Ich hatte eine wunderschöne Zeit in Vancouver. Die Schule war gut, ich habe sehr viele neue Leute kennengelernt von verschiedenen Ländern. Auch die Lehrkräfte waren sehr lustig und hilfsbereit.

Alles lesen
Michael Widmer
Michael Widmer
ILSC Education Group, Vancouver
Dauer: 8 Wochen

Vancouver ist meine Traumdestination in Kanada: schöne Stadt, Strand und Meer, traumhafte Landschaften! Die 8 Wochen Sprachaufenthalt waren etwas vom Besten, was ich bis jetzt gemacht habe und ich würde es jederzeit wieder tun. Die Organisation war durchwegs einsame Spitze; von ESL vor/nach der Reise, über die Gastfamilie bis hin zur Schule = hoher Erfolgsfaktor! Und die vielen Bekanntschaften die gemacht habe, waren einzigartig! Try it out...

Alles lesen
Gaëlle Hominal
Gaëlle Hominal
ILSC, Vancouver
Dauer: 16 Wochen

Eine Reise nach Kanada, ja nach Vancouver zu unternehmen, war schon seit meiner Kindheit ein Traum. Meine Reise hat mir gezeigt, dass sich das Warten gelohnt hat! Eine unvergessliche und unglaubliche Erfahrung verteilt auf drei Jahreszeiten – auf das Ende des Sommers, den Herbst und den Anfang des Winters! Die Farbenpracht und die Landschaften waren umwerfend, die Stadt einfach magisch und die Bewohner einmalig. Meine Gastfamilie war einfach unglaublich und einzigartig und zeigte mir ihr Land und ihre Kultur so gut wie sie konnte. Die Schule war wirklich toll und es gab zahlreiche Freizeitaktivitäten. Die Lehrkräfte waren genial. Dank der Lage der Stadt konnten wir im Winter in Whistler Skifahren, in die „Rockies“ fahren, Vancouver Island besichtigen und zum Shopping in die USA fahren. Ich kann die Stadt jedem nur weiter empfehlen. Ihr werdet tolle Menschen kennen lernen und unvergessliche Momente erleben, die ihr nicht mehr so schnell vergessen werdet.

Alles lesen