Kurse wie für Sie gemacht!, Sprachprogramme für Dreissigjährige: 30 +
Kurse wie für Sie gemacht!

Sprachprogramme für Dreissigjährige: 30 +

Sprachprogramme für Dreissigjährige: 30 +

Exklusiv für Teilnehmer über 30

Sie sind 30 oder ein bisschen älter, stehen im Berufsleben, möchten Ihren Urlaub für eine Ausbildung nutzen und dabei Ihre Sprachkenntnisse auffrischen? Nutzen Sie unsere neuen, gezielt für Dreißigjährige angebotenen 30+ Kurse!

Wir bieten dieses neue Konzept an, weil in diesem Bereich eine immer größere Nachfrage besteht. Menschen in den Dreißigern sind nicht mehr 20, aber immer noch lebenslustig und offen für Partys, neue Erfahrungen und interessante Begegnungen! Für eine Teilnahme an diesem Programm genügt es, 30 Jahre oder etwas älter zu sein und Lust zu haben, eine Sprache zu lernen. Trifft das auf Sie zu? Dann sind unsere 30+ Kurse wie für Sie gemacht!
ESL - Sprachprogramme für Dreissigjährige: 30 +
Mit einer Sprachreise 30+ profitieren Sie von:
 
  • effizienten Sprachkursen mit Menschen, die Ihre Interessen teilen;
  • Begegnungen mit Personen Ihres Alters aus unterschiedlichen Kulturen;
  • einer Pause in Ihrem Alltag als Student oder Berufstätiger;
  • der Entdeckung neuer Kulturen und einer neuen Sprache mittels eines aktiven Urlaubs;
  • schnellen Fortschritten zum Erreichen Ihrer sprachlichen Ziele;
  • der Förderung ihres Potenzials für berufliche Erfolge in einer globalen Welt;
  • einer nachhaltigen Investition in Ihre persönliche und berufliche Zukunft!
ESL - Sprachprogramme für Dreissigjährige: 30 +

Hier sind unsere Ausbildungszentren, die 30+ Kurse anbieten

London Notting Hill 30+
Im lebendigen Viertel Notting Hill bietet die London School of English qualitativ hochwertige Businesskurse für junge Berufstätige. Die Ausbildung ist für Sie eine ideale Gelegenheit, andere 30+ Studenten kennenzulernen und mit ihnen eine stimulierende Erfahrung in einem der schönsten Viertel Londons zu machen.
London Central 30+
Das ganze Jahr über bietet EC London Kurse an, die speziell für Menschen über 30 und deren Bedürfnisse und Ziele entwickelt wurden. Ob Sie sprachliche Barrieren überwinden, Ihre allgemeinen Sprachkenntnisse verbessern oder sich mittels realistischer Situationen die für Ihr Berufsleben notwendigen Kompetenzen aneignen möchten  - die Kurse sind genau auf sprachliche Konsolidierung ausgelegt.
Die 30+ Besonderheit äußert sich auch in der Wahl der Unterkunft, die das anregende Umfeld des Klassenzimmers auch nach den Kursen andauern lässt. In Ihrer Freizeit entdecken Sie London und seine außergewöhnlichen Museen, Theater, Boutiquen, Clubs und mythischen Orte zusammen mit den anderen 30+ Teilnehmern aus aller Welt.
London Camden - Kentish Town 30+
Unsere Partnerschule Tti School of English bietet ein 30+ Programm, das Sie das ganze Jahr über in einem der trendigsten Viertel von London, in der Nähe von Camden Town, absolvieren können. 
Cambrige 30+
Bei diesem Programm verbessern Sie Ihre Englischkenntnisse – zusammen mit anderen Studenten Ihrer Altersstufe – im wunderschönen Cambridge, das nur eine Stunde mit dem Zug von London entfernt liegt und seine Besucher bis heute mit einer mittelalterlichen Romantik begeistert. Die renommierte Universitätsstadt bietet eine Vielzahl an sportlichen und kulturellen Aktivitäten und verspricht eine besonders bereichernde Spracherfahrung.
Canterbury 30+
Die traditionsreiche britische Universitätsstadt Canterbury ist nur eine Bahnstunde von der Hauptstadt entfernt und eines der beliebtesten Reiseziele für 30+ Kurse. Machen Sie eine sehr typische Erfahrung in der Grafschaft Kent und bei unserer Partnerschule mit ihrem eleganten Umfeld.  
Portsmouth 30+
Wenn Sie Englisch mit Studenten Ihres Alters lernen möchten, ist diese Schule im Zentrum von Portsmouth die ideale Lösung. Sie bietet Sprachkurse für Dreißigjährige in einem sehr britischen Rahmen. Sie haben Zugang zum Fitnessraum der Universität und studieren unweit des Strandes und des Hafens. Und London ist nur 2 Zugstunden entfernt!
Malta 30+
Kombinieren Sie einen sonnigen Urlaub mit dem von unserer Partnerschule angebotenen 30+ Programm. Entdecken Sie diese Mittelmeerinsel und ihren entspannten Lebensstil und verbessern Sie gleichzeitig Ihre allgemeinen Englischkenntnisse. Oder nutzen Sie einen Business-Kurs, um Ihre Karriere zu fördern!
Bitte beachten Sie, dass den Familien, deren Eltern einen 30+ Kurs absolvieren, eine Kinderkrippe zur Verfügung steht (im Sommer, gegen Aufpreis).
Melbourne 30+
Verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse in einer zugleich motivierenden und entspannten Atmosphäre, zusammen mit anderen Studenten um die 30. Das kosmopolitische Melbourne bietet den perfekten Mix aus Kultur und Entertainment. Die Schule liegt ideal, um alle Ecken der Stadt bequem zu erkunden. 
New York 30+
Das legendäre New York ist als Reiseziel bei den Dreißigjährigen sehr beliebt. Hier verbinden Sie die Vielzahl angebotener Möglichkeiten für persönliche Interessen und Hobbys mit der Verbesserung Aufwertung Ihrer sprachlichen Kompetenzen. Unsere Sprachschule befindet sich im Herzen von Manhattan und ermöglicht es Ihnen, die Metropole mit ihren zum Teil ausgefallenen und spektakulären Orten auf ganz persönliche Art kennenzulernen.
San Francisco 30+
Dieses Programm wurde speziell für Studenten rund um die 30 entworfen. Hier lernen Sie Englisch im Herzen des berühmten Fischerviertels Fisherman’s Wharf und erleben eine US-amerikanische Stadt, die für ihre besondere Offenheit und Herzlichkeit bekannt ist. Tauchen Sie – gemeinsam mit den anderen Studenten Ihres Alters – in die faszinierende kulturelle Szene San Franciscos ein!
Toronto 30+
Die Stadt am Ontario-See bietet eine außergewöhnliche Lebensqualität, ein vielfältiges Kulturangebot und ein pulsierendes Nachtleben! Toronto ist eine weltoffene Multikulti-Stadt beherbergt mit viel Geist für Toleranz mehrere ethnische Gemeinschaften und wird Sie während Ihrer 30+ Sprachreise bestimmt bezaubern!
30+ Kurs in Valencia
Genießen Sie Ihren 30+ Kurs in Valencia! Sie sind werden begeistert sein vom außergewöhnlichen Kulturerbe und dem angenehmen Klima und treffen auf die anderen dynamischen Dreißigjährigen, die zur Verbesserung ihrer Sprachkenntnisse in dieser gastfreundlichen Stadt den 30+ Spanischkurs besuchen.

Bitte beachten Sie, dass auch einige jüngere Studenten an diesem Programm teilnehmen werden. Die Schule garantiert jedoch, dass für einige Kurse zu spezifischen Anfangsdaten mindestens 30 % der Studenten in einer Klasse über 30 Jahre alt sind.

30+ Kurse im Sommer

Sommerkurse 30+ in Irland
Entdecken Sie mit dem 30+ Programm in Irland zwei der schönsten Städte der grünen Insel: Dublin und Galway. Entscheiden Sie sich entweder für die kosmopolitische und trendige Hauptstadt Dublin oder für das traditionsreiche Galway mit seiner spannenden Geschichte. Können Sie sich nicht entscheiden? Dann wählen Sie die Option „Ostküste / Westküste“ und kombinieren Sie die beiden Destinationen!
 
Bitte beachten Sie, dass diese Kurse im Prinzip von Dreißigjährigen besucht werden, aber manchmal auch jüngere Teilnehmer an diesem Programm teilnehmen. Es wird aber von einer Mehrheit an Teilnehmern über 30 besucht.
Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit, Ihre Karriere zu fördern und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung! Die ESL 30+ Programme geben Ihnen die Chance dazu – nutzen Sie diese jetzt! 
ESL - Sprachprogramme für Dreissigjährige: 30 +
Die von den Dreißigjährigen besonders geschätzten persönlichen Programme Kurse beim Lehrer zu Hause vervollständigen das Angebot der 30+ Kurse. Sie bieten eine persönlich gestaltete Ausbildung, bei der die Bedürfnisse, Ziele und Interessen des Studenten den Arbeitsrhythmus bestimmen.
ESL - Sprachprogramme für Dreissigjährige: 30 +
Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir geben Ihnen gerne zusätzliche Informationen über die verschiedenen Programme, die Sprachkurse für über 30-Jährige anbieten.
 
Möchten Sie noch mehr erfahren? Entdecken Sie hier die 30 Gründe, warum man eine Sprache mit Dreißig lernen sollte und warum es mit 30 leicht ist, eine Sprache zu lernen.

Informationstage

ESL – Sprachreisen ist in Ihrer Nähe! Treffen Sie uns anlässlich unserer Informationstage in Ihrer Region.

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUM BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum fünften Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2016 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  3. BESTPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einem anderen Sprachreiseveranstalter in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2017 haben 96% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.

KOSTENLOSE ONLINE SPRACHTESTS

Bewerten Sie Ihre Sprachstufe in wenigen Minuten Online

REISEBERICHTE

Sara Mateos Arévalo

Ich heiße Sara und habe einen Sprachkurs in Lyon besucht, um mein Französisch zu verbessern. Ich hatte bereits in Barcelona wieder angefangen, Französischunterricht zu nehmen und fand es eine gute Idee, das Ganze etwas zu beschleunigen.
Ich war mir erst nicht ganz sicher, wohin ich gehen sollte, habe mich dann aber schließlich für Lyon entschieden, da es dort alles gibt, die Stadt jedoch nicht ganz so groß ist wie Paris. Und als Sprachreiseberaterin wusste ich, dass die Sprachschule Alpadia eine gute und qualitativ hochwertige Wahl ist.

Nachdem ich nun dort war, kann ich sagen, dass Lyon wirklich das perfekte Ziel ist, um voll und ganz in die Sprache einzutauchen. Als Stadt bietet Lyon einfach alles, was das Herz begehrt: Geschäfte, gutes öffentliches Verkehrsnetz, Restaurants, Bars, Tourismus, Parks etc. Und dann noch all die Veranstaltungen, die französische Küche und das Kulturangebot! Außerdem ist Lyon eine Stadt, in der viele französische Muttersprachler leben: Man lernt also neben der Sprache auch viel über die Menschen und das Land.

Als ich bei der Gastfamilie ankam, fiel es mir zunächst schwer, Französisch zu sprechen, obwohl ich Sylvie (meine Gastmutter) sehr gut verstand. Wenn ich morgens aufstand, war sie bereits bei der Arbeit, aber das war schon okay, denn ich habe es genossen, ganz in Ruhe zu frühstücken. Nach den Aktivitäten am Nachmittag ging ich dann nach Hause, wo Sylvie bereits das Abendessen vorbereitete. Ich saß dann in der Küche, während sie mir französische Rezepte beibrachte. Wir haben jeden Abend etwas anderes gekocht, und sie hat mir sogar gezeigt, wie man französische Crêpes macht! Ich schlief im Zimmer ihrer Tochter, die gerade beim Studium in Toulouse war. Wir schreiben uns bis heute!

Nun zur Schule: Am ersten Tag sollte ich eine halbe Stunde früher da sein, da man den neuen Studenten etwas über die Schule, die Stadt etc. erzählen und uns die Gelegenheit geben wollte, uns kurz vorzustellen. Wir hatten täglich 4,5 Stunden Schule, doch die Zeit verging wie im Fluge, da der Unterricht sehr dynamisch gestaltet und auf zwei Lehrer verteilt war. Der Lehrer, der vormittags unterrichtete, hat den Unterricht sehr interessant gestaltet und uns dabei geholfen, unsere sprachlichen Schwächen zu überwinden. Der Lehrer, der den Nachmittagsunterricht übernahm, gab uns dagegen immer ein spezielles Thema, über das wir dann diskutierten, während er uns mit sehr hilfreichen Vokabeln dazu versorgte.

Wir waren nur zu sechst im Kurs, eine perfekte Größe, um schnelle Fortschritte zu machen. An der Schule herrschte eine tolle Atmosphäre – mit vielen Studenten, die offen dafür waren, neue Leute kennenzulernen und nach dem Unterricht gemeinsam etwas zu unternehmen. Der Nationalitätenmix war super, spanischsprachige Studenten gab es nur wenige. An der ganzen Schule waren nur zwei spanische und zwei mexikanische Studenten, wir waren allerdings nicht im gleichen Kurs. Der Großteil der Studenten kam aus der Schweiz (aus unterschiedlichen Regionen) und vom Alter her war wirklich alles dabei (18-22, 25-28 und 40+).

Jeden Nachmittag organisierte die Sprachschule die unterschiedlichsten Aktivitäten (Filme, Besichtigungen in und um Lyon, Weinverkostung etc.). Am Anfang der Woche konnte man am Infobrett erfahren, welche Aktivitäten jeweils auf dem Programm standen. Man musste sich nur eintragen und dann zur angegebenen Uhrzeit am Treffpunkt erscheinen (auch wenn wir fast immer alle direkt von der Schule zusammen dorthin gingen). Am besten hat mir die Weinverkostung gefallen. Wir haben einen traditionellen Weinkeller besucht und durften dort verschiedene Weine und Käsesorten probieren. Das war für mich ein typisch französisches Erlebnis!

Die Entscheidung, einen Intensivkurs zu buchen und bei einer Gastfamilie zu wohnen, war perfekt für mich! Ich habe wirklich eine Menge gelernt und am Ende meines Aufenthalts gemerkt, dass ich schon viel flüssiger Französisch sprechen konnte. Ich hatte eine tolle Zeit und wäre gerne noch eine Woche länger geblieben.

Weiterlesen
Victoria Eugenia Gómez Álvarez

Die Lehrer bekommen die höchste Punktzahl von mir! Sie alle waren wirklich sehr nett und freundlich. Sie kannten bereits nach einer Unterrichtsstunde alle unsere Namen und haben sich sehr um eine persönliche Beziehung zu uns bemüht. Sie haben uns auch bei alltäglichen Dingen geholfen. Ich kann also nur Gutes über meine Lehrer berichten.

Der Unterricht war interessant, unterhaltsam und vor allem sehr intensiv! Wir haben eine ganze Menge an Stoff durchgenommen – wenn ich das mit meiner Erfahrung an einer spanischen Sprachschule vergleiche, kann ich nur sagen „Hut ab“, denn ich habe in 3 Wochen wahrscheinlich genauso viel gelernt wie bei einem einjährigen Intensivkurs in Spanien! Unter anderem lag das auch daran, dass wir hier das, was wir im Unterricht gelernt haben, bei den unterschiedlichsten Aktivitäten gleich in der Praxis einsetzen konnten. So kann man sein frisch erworbenes Wissen perfekt festigen!

In der Schule ging es sehr dynamisch zu. Jeden Tag wurden Aktivitäten und Ausflüge organisiert, bei denen man nicht nur seine Französischkenntnisse anwenden, sondern auch die Region und ihre Traditionen besser kennenlernen und Bekanntschaft mit anderen Studenten aus der ganzen Welt – England, Japan, Neuseeland, Kanada etc. – schließen konnte. Uns hat es so gut gefallen, dass wir unseren Aufenthalt um eine Woche verlängert haben!

Montpellier ist eine junge Stadt und kulturell sehr attraktiv! Wie der Rest der Region hat auch Montpellier eine Vielzahl an historischen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Für Geschichts-Fans ist dies einfach der perfekte Ort! Auch Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten: Der Strand und die Berge sind jeweils nur einen Steinwurf entfernt. Die einzigen Wermutstropfen: Die Parkgebühren hier sind sehr teuer und auf der Straße parken ist einfach unmöglich. Also besser nicht mit dem eigenen Auto kommen! Auch die Restaurants im Stadtzentrum sind ziemlich teuer, und im August ist es hier sehr heiß.

Die Kommunikation mit ESL war großartig. Sie haben alle unsere Fragen beantwortet, uns gute Tipps gegeben und sich immer bei uns gemeldet, wenn wir darum gebeten haben, bis wir uns schließlich für ein Reiseziel entschlossen hatten.

Kein Zweifel: Ich würde alles nochmal genauso machen.

Weiterlesen
Beatriz Salcedo Gorostieta

Natürlich ist Edinburgh eine spektakuläre Stadt, die viel zu bieten hat. Mein Aufenthalt hier und meine Erfahrung an der Schule waren allerdings allein für sich schon etwas ganz Besonderes! Die Unterrichtsatmosphäre und die Schule insgesamt waren einfach großartig. Ich werde den Unterricht von Susan vermissen – von ihr haben wir viel gelernt!

Weiterlesen

DIE ESL – SPRACHREISEN COMMUNITY

Entdecken Sie auf unseren Blogs, unseren Seiten im sozialen Netzwerk und unseren verschiedenen Online Plattformen die Reiseberichte, Tipps und Anekdoten von Studenten, die mit uns eine Sprachreise gemacht haben,

VIDEOS