ESL Language Travel Awards

​ESL Language Travel Awards

Der ESL Language Travel Awards wird den Sprachschulen überreicht, die sich im vergangenen Jahr durch außerordentliche Leistungen ausgezeichnet haben. ESL wählt die Gewinner aus den mehr als 400 Sprachschulen seines weltweiten Netzes aus.
 
Gestützt auf die Reiseberichte der Kunden (mehr als 7.400 alleine im letzten Jahr) und in Anbetracht von Bewertungen der mehr als 180 Angestellten von ESL, die in unseren 50 Agenturen arbeiten, stellt der Preis eine objektive und wahrheitsgemäße Evaluierung der Partnerschulen dar, die sich mit ihren außergewöhnlichen Leistungen abgehoben haben.
 
Das ist die Siegerliste 2017:

Schule des Jahres (Englisch)

  • Schule des Jahres (andere Sprachen)

  • Schulgruppe des Jahres

    Schuleinrichtungen des Jahres

  • Unterkunft des Jahres

  • Freizeitprogramm des Jahres

  • SVU-Champion des Jahres

    Unterrichtsprogramm des Jahres

  • Unser herzlicher Glückwunsch geht an alle Gewinner!

    Entdecken Sie die ESL Language Travel Award Gewinner des Vorjahres mit einem Klick auf das nachstehende Jahr:
    2016

    Wie werden die Preise vergeben?

    Die Auszeichnungen werden gemäß der Feedbacks, die wir von unseren Kunden und unseren Mitarbeitern erhalten, verliehen.
     
    Nach der Heimkehr unserer Studenten bitten wir sie, ein Urteil über die Gesamtheit ihrer Erfahrungen abzugeben: die Schule und ihre Einrichtungen, die Qualität des Unterrichts, die Unterkunft und die Freizeitaktivitäten. Jedes Thema wird durch spezifische Fragen bezüglich jeder Kategorie abgestützt. So bitten wir die Studenten zum Beispiel, die geografische Lage der Schule in Bezug auf das Stadtzentrum, die zur Verfügung stehenden Gemeinschaftsräume, die Klassenzimmer oder die Infrastrukturen (die wir Einrichtungen nennen) usw., zu beschreiben
     
    In fast allen Kategorien werden die 10 besten Sprachschulen gemäß der von den Studenten abgegebenen Meinungen bewertet.  Danach geben die Mitarbeiter von ESL, die in direktem Kontakt mit den Schulen stehen, ebenfalls ihre von ihren persönlichen Erfahrungen geprägten Feedbacks ab. Am Schluss werden die beiden Punktezahlen kombiniert, und der Gewinner wird ermittelt. ESL stellt seinen Mitarbeitern eine Frage, mit der die Beziehung zur Schule in ihrer Gesamtheit definiert werden kann: „Wie trägt diese Schule dazu bei, dass ich meine Kunden besser bedienen kann?“.
     
    Wir bei ESL sind in ständigem Kontakt mit unseren Partnerschulen und unseren Studenten. Wir müssen demnach unsere Produkte perfekt kennen, ein umfassendes Knowhow aufweisen, aber auch die notwendige Logistik, die Verfügbarkeit unserer Mitarbeiter und die Fähigkeit, Sonderwünsche schnell zu erfüllen, anbieten. Unsere Teams haben immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse unserer Studenten und besuchen unsere Partnerschulen regelmäßig. Daher sind sie imstande, qualifizierte Bewertungen in Bezug auf diese Themen abzugeben. Zudem macht es die persönliche Einbindung unserer Mitarbeiter in die Verwirklichung der Kundenprojekte sowohl für ESL wie auch für die Partnerschulen möglich, jedem Studenten eine maßgeschneiderte Erfahrung anzubieten.
     
    Die als „SVU Champion“ ausgezeichnete Schule kann sich rühmen, die meisten der Kriterien unseres Instruments zur Selbstbeurteilung SVU erfüllt zu haben. Dank diesem Fragebogen, den wir Online gestellt haben, können die Partnerschulen ihre Erfolge in Bezug auf die SVU-Strategien selbst ermitteln. Wir sind der nachhaltigen Entwicklung stark verpflichtet und bieten dieses Instrument zur Selbstbeurteilung als Einzige an – und können deshalb diesen prestigeträchtigen Preis verleihen. Die Schulen, die einer Gruppe angehören, werden als Gesamtheit bewertet.
     
    In gewissen Kategorien werden ausschließlich die Bewertungen der Studenten berücksichtigt. Dies trifft auf die Kategorien “Pädagogisches Programm des Jahres“ oder „Freizeitprogramm des Jahres“ zu, bei denen die Studenten ihre persönlichen Erfahrungen geltend machen.
     
     
    Gewinnen oder nicht gewinnen…
    Die von ESL verliehenen Preise sind für unsere Partnerschulen eine Chance. Sie anerkennen deren ausgezeichnete Leistungen und ermutigen sie, die Anstrengungen fortzusetzen, damit wir unseren Studenten im Ausland die besten Schulen anbieten können. Sehen Sie in unserem Blog, welche Schulen es in jeder Kategorie in den Final geschafft haben.