Sprachschule Québec, Bouchereau Lingua International (BLI)

Stärken

  • Pittoreske Stadt, eingetragen im UNESCO Weltkulturerbe
  • Ideal gelegene Schule
  • Gutes Netz an Gastfamilien

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Examen
DELF (A1/A2, B1/B2), DALF
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie
Disabled access
Rollstuhlgängige Schule
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
30 Jahre
Nationalität der Studenten
Schweiz, Kanada, Vereinigte Staaten, usw..
Kommentare
22 authentische Bewertungen

In den elf großen Klassenzimmern der Französisch-Sprachschule in Québec unterrichten die motivierten Lehrkräfte voller Begeisterung. Zwei kleine Räume sind den Privatlektionen vorenthalten. Im äußerst gemütlichen Aufenthaltsraum haben Sie Internetzugang über WLAN. Die außergewöhnliche Lage der Schule ist ein wirklicher Vorteil. In einem der trendigsten Viertel von Québec, nur wenige Schritte vom Hauptquartier des berühmten „Cirque du Soleil“ entfernt und von grünen Parks, Geschäften, Kaffeehäusern, Restaurants, Bars, Kinos sowie Theatern umgeben wird Ihr Herz höher schlagen. Künstler und Spezialisten für neue Technologien treffen hier zusammen und sorgen für ein herzliches Flair. Außerdem befinden Sie sich nur wenige 100 Meter von der Altstadt entfernt.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

46.815769

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Willkommensaktivität
  • Zugang zum Studiencenter
  • Evaluation und Kursabschlusszertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 339.-
Lektionen
24 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:20 + 13:10-14:00 (Mo-Do)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
1
336
692
2
555
1130
3
774
1568
4
994
2007
6
1426
2877
8
1858
3747
12
2652
5417
16
3488
7129
24
5102
10495
Zusätzliche Woche (24+)
206
401
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.04 / 20.05 / 24.06 / 01.07 / 02.09 / 14.10 / 25.12.2019
Anreise: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende
 

Kombikurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 960.-
Lektionen
29 à 50 Minuten
(24 allgemein + 5 privat)
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:20 + 13:10-14:00 (Mo-Do) + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
953
1528
3
1371
2165
4
1786
2799
6
2614
4065
8
3442
5331
12
5040
7805
Zusätzliche Woche (12+)
408
603
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.04 / 20.05 / 24.06 / 01.07 / 02.09 / 14.10 / 25.12.2019
Anreise: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende
 

DELF Vorbereitungskurs (A1/A2)

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 960.-
Lektionen
29 à 50 Minuten
(24 allgemein + 5 DELF)
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:20 + 13:10-14:00 (Mo-Do) + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
953
1528
3
1371
2165
4
1786
2799
6
2614
4065
8
3442
5331
12
5040
7805
Zusätzliche Woche (12+)
408
603
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.04 / 20.05 / 24.06 / 01.07 / 02.09 / 14.10 / 25.12.2019
Anreise: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende
 

DELF Vorbereitungskurs (B1/B2)

Mittelstufe bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 960.-
Lektionen
29 à 50 Minuten
(24 allgemein + 5 DELF)
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:20 + 13:10-14:00 (Mo-Do) + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
953
1528
3
1371
2165
4
1786
2799
6
2614
4065
8
3442
5331
12
5040
7805
Zusätzliche Woche (12+)
408
603
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.04 / 20.05 / 24.06 / 01.07 / 02.09 / 14.10 / 25.12.2019
Anreise: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende
 

DALF Vorbereitungskurs

Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 960.-
Lektionen
29 à 50 Minuten
(24 allgemein + 5 DALF)
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:20 + 13:10-14:00 (Mo-Do) + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
953
1528
3
1371
2165
4
1786
2799
6
2614
4065
8
3442
5331
12
5040
7805
Zusätzliche Woche (12+)
408
603
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.04 / 20.05 / 24.06 / 01.07 / 02.09 / 14.10 / 25.12.2019
Anreise: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende
 

Daten der Vorbereitungskurse DELF/DALF und (Examensdaten): Die Daten der offiziellen Examen 2018 wurden noch nicht bestätigt *

  • Wenn die Examen nach Ende des Vorbereitungskurses stattfinden werden Zusatznächte erforderlich (Abreise: ein Tag nach dem Tag des Examens)

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (vor Ort zu bezahlen) (Kursbuch) 34 EUR
Privatunterricht (pro Lektion) 41 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) 82 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.2/5
Allgemeine Note

95% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

22 Studenten haben diese Schule bewertet

28 Jahre - Schweiz
/ 5
Super! Schule & Gastfamilien waren sehr zufriedenstellend - alles hat wie am Schnürchen geklappt. Natürlich sind auch das Land Kanada bzw. Québec an sich sehr eindrucksvoll Standort sowie das Preisleistungsverhältnis sind sehr gutDie Klassenzimmer an sich sind völlig in Ordnung. Vereinzelt könnte die Klimaanlage einen Ticken leiser sein.Die CDs mit den Höhrübungen haben eher selten funktioniert Den Unterricht als auch den Kontakt mit dem Lehrpersonal empfand ich als sehr gut. Sehr angenehm/Kollegial und trotzdem wurde der Inhalt gut vermittelt
6 Wochen, August – September 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Auf jedenfall. Am Ende des Kurs waren mehr oder weniger flüssige Unterhaltungen möglich - das war zu Beginn undenkbar »
Die Trumpfkarten der Schule
« Das Klima, die Lehrpersonen, die Art&Weise des Unterrichts »
19 Jahre - Schweiz
/ 5
Québec ist eine schöne ruhige Stadt. Leider gibt es nicht sooo viel zu unternehmen, dennoch kann man gut ein Wochenende in einem nahelegenden Nationalpark verbringen. Für den Ausgang ist Québec nicht so geeignet. War von 12 Wochen, 10 Wochen mit Schweizer in der gleichen Klasse und auch immer mit sicher 2 Latin-Amerikaner. Daher war der Nationalitäten-Mix nicht so stark.
12 Wochen, August – November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, jetzt kann ich eine Konversation auf französisch führen, welches ich zu Beginn sehr mühe gehabt habe. Die Grammatik, welche wir in der Schule gelernt habe, haben mir geholfen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Manche Lehrer waren sehr aufgestellt und man hat gemerkt, dass es ihre Leidenschaft ist. Sie haben uns sehr gerne unterrichtet und der Unterricht hat so auch sehr viel Spass gemacht. Was mir auch gefallen hat, ist dass wir am Freitag, für den Conversation-Unterricht, alle zusammen in ein Kaffee oder Park gegangen sind und uns mit allen, von jedem Niveau, unterhalten konnten. »
23 Jahre - Schweiz
/ 5
Kanada ist wahnsinnig toll für Touristen: überall gibt es Info-Stellen, die Menschen sind auch sehr hilfsbereit und offen Kleine, sehr familiäre Schule. Fühlte mich aufgehoben und willkommen. Das Personal ist kompetent und stehen jederzeit zur Verfügung. Einzig die Infrastruktur ist eher spärlich. Viele Schweizer, weshalb auch oft Deutsch gesprochen wird Busverbindung benötigt je nach Uhrzeit eher lang. Nur 3x pro Tag fährt ein Expressbus (20 Minuten bis zur Schule) Trotzdem war es ein gelungener Aufenthalt. Die Gastmutter ist extrem offen und flexibel. Eignet sich super für Personen, die auch gerne etwas alleine oder mit anderen aus der Schule unternehmen. Die Gastmutter hat mir meine Freiräume gelassen, aber auch extra Sachen organisiert, die für mich alleine nicht erreichbar gewesen wären. Da sie selber arbeitet, ist sie nicht so oft zu Hause und deshalb für jemand, der intensiven Kontakt sucht nicht optimal. Für mich aber alles in allem: Top!
3 Wochen, Juli – August 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, weil man sowohl in der Stadt als auch in der Familie und in der Schule immer die Fremdsprache hört. Vor allem das Verstehen, sowie das Sprechen hat sich verbessert. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Kleine und deshalb sehr familiäre Schule. Die Ansprechspersonen werden vorgestellt und sind immer erreichbar. »
Nützliche Tipps
« Altstadt, Chûte de la Chaudière, La Cour arrière du Festibière (Bar mit Pool), île d'Orléans »
20 Jahre - Italien
/ 5
3 Wochen, Juli 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
23 Jahre - Schweiz
/ 5
7 Wochen, Juni – Juli 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
20 Jahre - Schweiz
/ 5
Es hat besonders im Sommer zu viele Schweizer. Sehr professionel.
21 Wochen, Februar – Juli 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
18 Jahre - Schweiz
/ 5
10 Wochen, November 2017 – Januar 2018
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (1.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
22 Jahre - Schweiz
/ 5
Québec ist eine wunderschöne Stadt. Man hat aber nicht das Gefühl in einer Grossstadt zu sein, sondern eher in einem kleineren alten Städtchen. Ich hatte noch das Glück, dass ich drei Jahreszeiten erleben durfte. Bei warmen Temperaturen, hat es viele schöne Flecke mit einer guten Aussicht. Wenn es kälter wird, hat es ein grosses Freizeitangebot nahe der Schule. Ich war begeistert! Die Stühle und Tische fallen auseinander. Das hat mich sehr gestört. Ich habe mir da schon ein anderes Niveau erhofft. Auch nach den Reklamationen hat sich nichts geändert. Finde ich ehrlich gesagt unakzeptabel!Die Klassenräume glichen auch eher Bunkeranlagen mich Backsteinen als einem Klassenzimmer. Es hat nur ein Zimmer mit Fenster, was sehr schade ist. Aber das gehört wohl zur Bauweise der Kanadier.Zudem hatten wir sehr viele Schweizer und auch sehr viele Brasilianer, was aber mit der Jahreszeit (kurz vor Weihnachten) zusammenhängt... denke ich zumindest.Dennoch muss ich Sagen, dass ich mit dem Preis- Leistungsverhältnis relativ zufrieden bin. Der Standort ist sehr gut, die Lehrer sind klasse(!) und wer hätte das gedacht; ich spreche nun ein wenig Französisch. Die Bücher waren viel zu teuer. Wir haben später mal gegoogelt, welche Preise angemessen sind und sie hätten halb so teuer sein können! Und bei einem Stufenaufstieg geht das Ganze von Vorne los.Aber eben, die Lehrer sind der HAMMER! Ich hatte viel Spass mit ihnen und auch ein Bisschen in mein Herz geschlossen. Ebenso mit den Mitschülern. Sind alle cool drauf, freundlich, hilfsbereit und echt lustig.
12 Wochen, September – Dezember 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe beinahe zwei Niveaus gemacht. Bin dann aber am tag der Prüfung abgereist. Ich denke es hat vieles mit dem Privatunterricht zu tun, welcher ich zusätzlich gebucht hatte. »
Nützliche Tipps
« Ich denke, wenn man 2-3 Monate da ist, wird man früher oder später das wichtigste sehen. »
32 Jahre - Deutschland
/ 5
Ich war das erste mal in Kanada und war von allem überrascht. So positiv empfangen zu werden und vor allem überall nur sehr, sehr nette Leute.
4 Wochen, Oktober – November 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
18 Jahre - Dominikanische Republik
/ 5
La estadía me encantò y me quede con el deseo de volver; La familia es excelente y los compañeros muy buenos.Me gustò la ciudad, todo es organizado, seguro y mucho respecto.Es un gran país, me gustaría volver para mejorar mi francés Es un excelente instituto; y todo positivo y supero mis expectativas. Todo excelente, con una calidad de clase mundial La familia superò los requerimientos contratados, cuando retorne a culminar mis estudios de frances me gustaria vover con ellos. Las actividades fueron varias y excelentes Todo fue excelente, estoy coordinando para volver; asi que nos veremos pronto. Gracias por su ayuda
5 Wochen, Juli – August 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Si; mejore mi habilidades de conversación »
Die Trumpfkarten der Schule
« Los profesores y las actividades »
Nützliche Tipps
« Seria buenos hacer algunas actividades los fines de semana »

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Die Französisch Sprachschule Bouchereau Lingua International bietet Ihnen während Ihrer Sprachreise in Kanada die Unterkunft in einer Gastfamilie an. Die Familien werden sorgfältig ausgewählt und wohnen alle etwa 40 Minuten mit dem Bus von der Schule entfernt. Sie wohnen in einem Einzelzimmer mit Halbpension. Dank der legendären Gastfreundschaft der Bewohner von Québec erleben Sie ein sehr bereicherndes Spracherlebnis.

Ein Heer an Aktivitäten steht Ihnen während Ihres Sprachurlaubs in Kanada zur Auswahl: eine Kreuzfahrt auf dem Sankt-Lorenz-Strom, ein Spaziergang auf dem Weg von Samuel de Champlain, Exkursionen im „Parc de la Chute-Montmorency“ oder eine Einkaufstour in den großen Geschäften und Einkaufszentren. Zudem organisiert unsere Französisch Sprachschule BLI jeden Donnerstag eine „happy hour“, wo Sie sich mit den anderen Studierenden in einer entspannten und sympathischen Atmosphäre bekannt machen können!

Sie können uns vertrauen

ESL - Unser Büro in Stuttgart
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem deutschen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Genießen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.