Stärken

  • Besonders Daten für Studenten über 30
  • Maßgeschneiderter Privatunterricht zum Erwerb von Business-Spanisch
  • Wunderschöne Boutique Schule mit hohen akademischen Standards
  • Prachtvolle Stadt: gutes Wetter, feines Essen, viel Kultur und zahlreiche Aktivitäten am Strand
  • Die Mitarbeiter der Schule sind äußerst engagiert

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Examen
DELE (DELE Vorbereitungskurs)
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie, Wohngemeinschaft
Disabled access
Rollstuhlgängige Schule
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
18 Jahre
Durchschnittsalter
26 Jahre
Nationalität der Studenten
Deutschland, Italien, Niederlande, usw..
Kommentare
486 authentische Bewertungen

Eine Schule von diesem Format werden Sie so schnell nicht wiederfinden! Die modernen Unterrichtsmethoden, die aufmerksamen Lehrer und die originelle Gestaltung der Räumlichkeiten sind einfach einzigartig. Mitten im Zentrum von Valencia gelegen, in unmittelbarer Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und einer großen Anzahl an Restaurants, Bars, Kinos und Geschäften, wird Ihnen dieses moderne und dynamische Kurszentrum sofort gefallen. Die 9 Klassenzimmer verfügen alle über die aktuellsten Audio- und Video-Einrichtungen. Zwei Erholungsbereiche mit Getränke- und Snackautomaten, bequemen Sofas und Internetzugang laden zum Austausch mit den anderen internationalen Studenten der Sprachschule ein. Sie können sich aber auch auf der Terrasse oder im beschatteten Innenhof mit ihren neuen Freunden treffen.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

39.468426
39.468407

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Online-Lernplattform
  • Willkommensaktivität
  • Optionale Sprachworkshops
  • Evaluation und Kursabschlusszertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 218.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Veranstaltungen
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:40

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
1707
4107
3267
24
3255
8055
6375
36
4755
11955
9435
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 04.02 / 04.03 / 18.03 / 01.04 / 15.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 02.09 / 16.09 / 30.09 / 07.10 / 28.10 / 11.11 / 02.12 / 23.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.03 / 19.04 / 22.04 / 01.11 / 06.12 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Standardkurs 30 PLUS

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 218.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Veranstaltungen
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:40

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
30+ Studenten, die einen Intensivkurs absolvieren, können zu spezifischen Anfangsdaten ohne Zusatzkosten einen Kurs mit anderen Studenten derselben Alterskategorie besuchen. Bitte beachten Sie: dies ist kein spezifischer Kurs; die Schule garantiert lediglich, dass zu spezifischen Anfangsdaten mindestens 30 % der Studenten in der Klasse über 30 Jahre alt sind.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
1707
4107
3267
24
3255
8055
6375
36
4755
11955
9435
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
07.01 / 04.02 / 04.03 / 01.04 / 06.05 / 03.06 / 01.07 / 15.07 / 05.08 / 19.08 / 02.09 / 07.10 / 11.11 / 02.12.2019
Feiertage
01.01 / 19.03 / 19.04 / 22.04 / 01.11 / 06.12 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs + workshop (Konversation)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 278.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Veranstaltungen + 5 workshops
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:40 + 13:35-14:25

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
2427
4827
3987
24
4695
9495
7815
36
6915
14115
11595
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 04.02 / 04.03 / 18.03 / 01.04 / 15.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 02.09 / 16.09 / 30.09 / 07.10 / 28.10 / 11.11 / 02.12 / 23.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.03 / 19.04 / 22.04 / 01.11 / 06.12 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs 30 PLUS

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 398.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Veranstaltungen + 5 privat
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:40 + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
3867
6267
5427
24
7575
12375
10695
36
11235
18435
15915
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 04.02 / 04.03 / 18.03 / 01.04 / 15.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 02.09 / 16.09 / 30.09 / 07.10 / 28.10 / 11.11 / 02.12 / 23.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.03 / 19.04 / 22.04 / 01.11 / 06.12 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Spanisch + Musik

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 8 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 789.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Veranstaltungen + Pauschale mit 5 Gitarren-Lektionen
Kursdauer
2 - 8 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:40

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
2
789
1189
1069
4
1479
2279
2019
6
2169
3369
2949
8
2799
4399
3839
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 04.02 / 04.03 / 18.03 / 01.04 / 15.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 02.09 / 16.09 / 30.09 / 07.10 / 28.10 / 11.11 / 02.12 / 23.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.03 / 19.04 / 22.04 / 01.11 / 06.12 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Spanisch + Kunst

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 2 - 8 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 464.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Veranstaltungen + Pauschale mit 6 Lektionen über Kunst
Kursdauer
2 - 8 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:40 + Kunst nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Die Kurse "Spanisch & Kunst" sind vom 22.07 bis 13.09.2019 nicht verfügbar.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
2
464
864
744
4
829
1629
1369
6
1194
2394
1974
8
1499
3099
2539
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.03 / 19.04 / 22.04 / 01.11 / 06.12 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DELE Vorbereitungskurs 30 PLUS

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 398.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Veranstaltungen + 5 DELE privat
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:40 + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
12
3867
6267
5427
24
7575
12375
10695
36
11235
18435
15915
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 04.02 / 04.03 / 18.03 / 01.04 / 15.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 02.09 / 16.09 / 30.09 / 07.10 / 28.10 / 11.11 / 02.12 / 23.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 19.03 / 19.04 / 22.04 / 01.11 / 06.12 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (vor Ort zu bezahlen) (je nach Sprachstufe) (B2, C1) 24 EUR
Privatunterricht (pro Lektion) 45 EUR
Privatunterricht (pro Lektion) (Salsa)
Die offiziellen Preise für 2019 müssen noch bestätigt werden.
Privatunterricht (Tennis, 10 Privatlektionen)
Im August nicht verfügbar (min. 2 Wochen)
Die offiziellen Preise für 2019 müssen noch bestätigt werden.
Privatunterricht (pro Lektion) (Yoga)
(Min. 2 Wochen)
Die offiziellen Preise für 2019 müssen noch bestätigt werden.
Option Reiten (8 Lektionen)
Im August nicht verfügbar (Min. 2 Wochen)
Die offiziellen Preise für 2019 müssen noch bestätigt werden.
Zusatznacht in der Gastfamilie 35 EUR
Zusatznacht in der Wohngemeinschaft 35 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise)
Obligatorisch bei einer Ankunft nach 23 Uhr
55 EUR

Andere Unterkünfte

Gastfamilie, Einzelzimmer, Vollpension
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung

Einzelheiten über den Kurs

TARONJA SPRACHAUSTAUSCH
Die Schule hat ein Kontaktsystem für Studenten und Muttersprachler geschaffen. Diese Kommunikationsplattform mit den Einheimischen heißt „Taronja Sprachaustausch“ und wird sehr geschätzt! Von Oktober bis Juni können die Teilnehmer einmal pro Woche einen Bewohner von Valencia treffen und mit ihm das im Kurs Gelernte anwenden. So werden sie einerseits zum Sprachlehrer der eigenen Sprache und andrerseits zum Spanisch-Studenten. Die Treffen sind gratis, und sie sind unterdessen zum bestbekannten Sprachaustausch in Valencia geworden.

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.4/5
Allgemeine Note

97% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

486 Studenten haben diese Schule bewertet

26 Jahre - Schweiz
/ 5
Valence est vraiment une belle ville, on se sent bien. C'est jeune et tranquille. Je peux comparer avec d'autres séjours que j'ai fait et j'ai le sentiment que c'est l'école la moins sérieuse que j'ai essayé. Les activités proposées de l'école sont super chères par rapport au niveau de vie en Espagne et selon moi ne valent pas la peine. Points positifs: les profs que j'ai eu on vraiment été super comme enseignants.points négatifs: beaucoup trop de francophones dans la classe. Je ne recommanderais pas mon logements premièrement parce que ma chambre donnait sur une petite cours, donc je n'ai jamais vu le soleil depuis ma chambre. Le bruit résonnait énormément. Les colocs (principalement hollandais), très bruyants, restaient tous dans leur chambre donc pas de contact. La vaisselle rarement nettoyée. Je recommanderais un appartement seul ou une famille. Il y a beaucoup d'offres de loisirs et d'excursions proposées par l'école c'est pour que j'ai participé à beaucoup d'entre elles. Malheureusement j'ai été déçue à chaque fois. C'était toujours trop cher finalement pour ce qu'on faisait ou ce qu'on avait. Jamais très organisé, pas de communication.
4 Wochen, Oktober – November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.5 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
23 Jahre - Italien
/ 5
4 Wochen, Oktober – November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (1 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
18 Jahre - Deutschland
/ 5
8 Wochen, September – November 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe mein spanisch sehr verbessert, obwohl ich nur 2 wochen in einer gastfamilie war. Das lag auch daran, dass man so viel kontakt mit den lehrkräften hat. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Den kontakt mit jedem in der schule »
Nützliche Tipps
« So viele aktivitäten wie möglich mitmachen »
66 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Oktober 2018
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
32 Jahre - Schweiz
/ 5
Es hab Schüler die verspätet kamen oder sich nicht am Unterricht beteiligten. Die Lehrer sind eher entspannter und könnten m.M. nach wesentlich autoritärer auftreten. Kaugimmi und Handyverbot wurde teilweise nicht konsequent verboten
2 Wochen, Oktober 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja. ich habe mich sehr verbessert und meinen Wortschatz enorm erweitert »
Die Trumpfkarten der Schule
« Interaktiver Unterrichtkleine Gruppengute technische Ausrüstung »
30 Jahre - Deutschland
/ 5
4 Wochen, September – Oktober 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
32 Jahre - Deutschland
/ 5
Die Spachschule hat die Unterkunft sehr gut ausgewählt. Ich hatte darum gebeten nicht mehr als 20 Minuten zu Schule laufen zu müssen. Es waren maximal 15. Was mir auch gut gefallen hat, war dass es keine ganz große Familie war, sondern eine Frau, die noch eine Holländerin zu Gast hatte, mit der ich auch Deutsch sprechen konnte. Ich fands gut, dass ich ein größeres Zimmer hatte, in das ich mich jederzeit zurückziehen konnte.Die Lehrer der Sprchschule haben mir gut gefallen. Unser Kurs war wohl einer der kleinsten , ich finde allerdings viel größer sollten die Kurse auch nicht sein (6-8 Personen maximal). Die Lehrer waren sehr freundlich, haben sich Mühe gegeben und wollten, dass man sich wohl fühlt.Ein deutlicher Minuspunkt für den Konversationskurs! Die anderen Leute hatten ein teilweise viel niedrigeres Niveau, der Kurs hatte für mich einen nur sehr geringen Lerneffekt. Ich musste jeden zweiten Tag eine Stunde auf den Kurs warten und habe es häufig nur gemacht weil ich dafür Geld bezahlt habe. Ich hätte zwar um ein höheres Niveau beten können aber das ist auch kraftaufwendig sich wieder neu einstufen zu lassen. Den Konversationskurs würde ich dementsprechend nicht mehr buchen. Abgsehen davon hatte ich von den Mitarbeitern und der Schule einen guten Eindruck. Ich konnte keinen Eindruck gewinnen wie gut die grundlegende Grammatik erklärt wird. Das war nicht Teil des Kurses und kann dies dementsprechend nicht bewerten. Ich war zufrieden weil ich eine relativ großes Zimmer hatte, in das ich mich jederzeit zurückziehen konnte. Das Frühstuck war etwas einfach aber wenn ich um andere Lebensmittel gebeten hätte, wäre das wohl kein problem gewesen. Die Gastmutter war sehr freundlich und hilfsbereit.
2 Wochen, September – Oktober 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
27 Jahre - Österreich
/ 5
Bei meiner Sprachreise hat alles gut geklappt. Vor allem die Schule war hervorragend. Es gab jeden Tag auch Freizeitaktivitäten und samstags immer Ausflüge. Die Schule hilft immer und überall. Es ist "verboten", eine andere Sprache zu sprechen, als Spanisch. Dadurch wird man gut vorbereitet und das Level steigert sich schnell und spielend.Da die Schule keine U18 Personen aufnimmt (ausgenommen geschlossene Gruppen), sind die Gruppen sehr harmonisch und man findet schnell Anhang. Die Schule unterrichtet viel mit neuen Medien, was genau meinen Geschmack getroffen hat. Zusätzlich gibt es kein Kursbuch, sondern nur eigene Unterlagen und selten Kopien aus Büchern. Das Lehrmaterial ist von der Leiterin der Schule bedarfsgerecht zusammengestellt und auch das Sprachlevel wurde bei meiner Einstufung perfekt getroffen.Die Woche vor Anreise gibt es einen Online-Test und ein kurzes Skype-Interview mit einem Lehrer, um das Level der neuen Schüler festzustellen. Somit wird erspart, dass man Montags wichtige Kurszeit verliert. Es ist immer jemand von den Praktikanten bei den Aktivitäten dabei. Jeden Tag gibt es etwas anderes. Zusätzlich gibt es einmal pro Woche gratis Paella und einen Kochkurs zu Mittag. Sehr zu empfehlen, man vergisst leider schon mal zu lernen Nachmittags. Auch Lehrer sind bei den Aktivitäten immer mit von der Partie.
4 Wochen, August – September 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, Dank super Lehrer und der Zeit »
Die Trumpfkarten der Schule
« Innovativ und perfekt organisiert ist die Schule »
54 Jahre - Schweiz
/ 5
J’ai passé une semaine de rêve à tous les niveaux :) A refaire les yeux fermés.A recommander aux personnes intéressées.Remerciements pour les organisateurs de mon séjour. Je leur ai fait confiance et je ne le regrette pas du tout. C’etait même au dessus de mes espérances :) Je pense que j’ ai tout dit.Je suis ravie d’avoir fait ce séjour linguistique avec vous !
1 Woche, September 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Nützliche Tipps
« La paella de bienvenue 😊 »
20 Jahre - Deutschland
/ 5
8 Wochen, Juli – September 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Reiseberichte

Thomas Dufayet
Thomas Dufayet

Mein Aufenthalt in Valencia war fantastisch!!! In der Schule war ich total begeistert von der originellen Dekoration der Räume, aber auch von der Qualität der Sprachlehrer und der ausgezeichneten Atmosphäre, die dort herrschte. Die Unterrichtsmethoden sind gut ausgearbeitet und jeder Sprachlehrer ist sehr kompetent und hat für die Studenten ein offenes Ohr. Die von der Schule angebotenen Aktivitäten erleichterten den Austausch mit den anderen internationalen Studenten und die Nähe zu den Sprachlehrern ergab schnell einen guten Kontakt zum ganzen Lehrkörper, aber auch zu den Mitarbeitern der Schule. Eines vereinte ja alle: die Sprache. Die Ausflüge am Wochenende waren toll, denn sie ermöglichten es uns, andere spanische Städte kennenzulernen. Außerdem kochte uns der Direktor der Schule jede Woche ein typisches Gericht des Landes – das war wirklich bereichernd.

In der Stadt war ich beeindruckt von der subtilen Mischung zwischen dem alten Stadtzentrum (wunderbar vor allem bei Nacht) und dem modernen Aspekt der „Stadt der Künste und Wissenschaften“, ihrer Hafens und ihres Strandes (die man von der Schule aus schnell mit der U-Bahn erreicht). Die Alchimie dieser beiden Facetten ergibt eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten, die man besichtigen muss. Im Sommer kennt Valencia nur Sonne und Hitze. Daher ist es ein großer Vorteil, dass die Stadt ihren eigenen Strand hat, an dem man sich jederzeit entspannen kann. Ich empfehle die Stadt Valencia allen, die vollständig in die spanische Kultur eintauchen möchten – und natürlich die Sprachschule „Taronja“, um die Sprache zu lernen. Dieser Aufenthalt wird mir unvergesslich bleiben! Ich wollte mich bei Ihnen für die Organisation meines Aufenthalts und die wertvollen Ratschläge betreffend die Auswahl des Reiseziels bedanken.

Weiterlesen
Alice Mazzanti
Alice Mazzanti
Taronja, Valencia
Dauer: 4 Wochen 

Dank ESL habe ich im letzten Sommer einen Monat in Valencia verbracht. Diese einmalige Erfahrung werde ich nie vergessen. Die Stadt ist fantastisch, perfekt für Alle, die das Meer und tolle Feste lieben, doch es ist auch ein aussergewöhnliches Reiseziel für Kulturliebhaber. Es gibt hier so viele Dinge zu tun und zu sehen dass mir der hier verbrachte Monat fast zu kurz dafür erschien! An der Sprachschule Taronja fühlte ich mich wirklich wohl: sie liegt im Stadtzentrum und die jungen und sympathischen Sprachlehrer legten viel Kreativität an den Tag, um die Sprache auf vergnügliche Art zu unterrichten. Ich reiste mit Grundkenntnissen der spanischen Sprache an und habe zu Ende meines Sprachaufenthalts die Stufe B2 erreicht. Fast täglich organisierte die Schule abendliche Aktivitäten mit Tapas, Paëlla, Kinovorführungen, Flamenco, Strandfesten...aber auch Ausflüge am Wochenende! Das sind perfekte Gelegenheiten, mit den anderen Studenten aus aller Welt Kontakt aufzunehmen und mit ihnen unvergessliche Momente zu verbringen. Auch in meiner Gastfamilie habe ich mich sehr wohl gefühlt, ich hatte Nichts zu beanstanden. Die Familienmitglieder waren alle immer sehr freundlich und verfügbar, und auch das Essen war ausgezeichnet. Man muss sich einfach nur an die spanischen Essenszeiten gewöhnen, denn die Mahlzeiten werden ziemlich spät eingenommen! Ich habe mit meiner Familie einen ausgezeichneten Kontakt beibehalten und sie sogar im nachfolgenden Monat noch einmal besucht. Ich hoffe, ich kann noch oft zu ihnen zurückkehren.  

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Die Gastfamilien (auch alleinlebende Personen) in Valencia bieten Ihnen einen herzlichen Empfang und wohnen alle in der Nähe des Kurszentrums. Die Sprachschule Taronja wählt die Gastgeber sorgfältig aus und gibt Ihnen damit die Möglichkeit, komplett in den Alltag und die Kultur der Bewohner dieser wunderschönen Stadt einzutauchen. Wählen Sie zwischen Vollpension oder Halbpension. Sie wohnen in einem Einzelzimmer und teilen das Badezimmer sowie die Gemeinschaftsräume mit der Familie.

Wohngemeinschaft
Es kann eine sehr bereichernde Erfahrung sein, eine Wohnung mit anderen internationalen Studenten oder aber mit Einheimischen zu teilen. Außerdem sind Sie hier auch unabhängiger. Sie wohnen in einem Einzel- oder Zweibettzimmer (für Personen, die gemeinsam reisen) und teilen das Wohnzimmer, die Küche und das Badezimmer mit Ihren Mitbewohnern. Im Wohnzimmer befindet sich ein Fernseher, und die Küche ist gut ausgestattet. Sie können Ihre Wäsche in der Waschmaschine waschen. Die Wohnungen liegen alle in der Nähe des Stadtzentrums von Valencia.

Die Sprachschule bietet ein Aktivitätenprogramm, das Ihre Sprachreise nach Spanien einfach unvergesslich machen wird: Empfangsabend mit Paella am Dienstag zum Kennenlernen der anderen internationalen Teilnehmer, geführter Besuch durch Valencia, Kochkurse mit dem Küchenchef Nando, Kulturkurse, Leseclub, Kinoabende oder Theaterbesuche (kostenpflichtig) und gemeinsame Besuche von Ausstellungen – die große Auswahl und die Möglichkeit, zusammen mit den anderen internationalen Teilnehmern die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden, sind einfach fantastisch. Am Wochenende können Sie einen ganztägigen Ausflug buchen oder in eine nahe gelegene Stadt reisen, kleine Festivals besuchen, sich sportlich betätigen oder die schönen Strände der Region genießen.

Sie können uns vertrauen

ESL - Unser Büro in Stuttgart
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem deutschen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote
Sparen Sie sich die Anmeldegebühr in Valencia

Sparen Sie sich die Anmeldegebühr in Valencia

Buchen Sie einen Kurs bei unserer Partnerschule Taronja in Valencia und profitieren Sie von diesem einzigartigen Angebot:
 
- Sie bezahlen keine Anmeldegebühr
 
Bedingungen:
- Für neue Buchungen, die vor dem 19.12.2018 durchgeführt werden
- Für alle Kurse mit Anfangsdatum zwischen dem 05.11 und dem 28.12.2018
 
Nutzen Sie dieses Angebot oder nehmen Sie Kontakt mit unseren Kundenberatern auf.
 
Publié le 08.11.2018

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Genießen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.