Sprachschule Florenz, Linguaviva

Die Sprachschule Linguaviva in Florenz befindet sich nur einige Gehminuten vom Hauptbahnhof und dem historischen Stadtzentrum entfernt. Die 15 klimatisierten komfortablen Klassenzimmer des Kurszentrums sind auf 3 Stockwerke verteilt und mit Audio- und Videomaterial ausgestattet. Das Kurszentrum umfasst auch einen angenehmen Garten, wo Sie sich nach den Kursen entspannen können. Der Zugang zum Internet ist im gesamten Gebäude gratis.

Weiterlesen
Größe der Schule
M
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Mindestalter / Durchschnittsalter
16 Jahre / 23 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie, Wohngemeinschaft
WLAN kostenlos
43.777573
Sonderangebote

Stärken

  • Stadt mit umwerfendem künstlerischem Erbgut
  • kosmopolitische und gesellige Sprachschule
  • Italienischkurse verknüpft mit Kochkursen
  • grosse Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Standardkurs

Lektionen
20 von 45 Minuten
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 14 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:30

Intensivkurs

Lektionen
30 von 45 Minuten
Kursdauer
2 - 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Mittelstufe
Klassengröße
Max. 14 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:30 + 13:30-15:00

Kombikurs

Lektionen
30 von 45 Minuten
(20 allgemein + 10 privat)
Kursdauer
2 - 5 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 14 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:30 + 13:30-15:00

Italienisch + kochen

Lektionen
26 von 45 Minuten
(20 allgemein + 6 kochen)
Kursdauer
2 / 3 / 4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 14 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:30 + 14:00-17:00 (Mo-Do)

Italienisch + Kunst

Lektionen
28 von 45 Minuten
(20 allgemein + 8 Kunst)
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 14 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:30 + 14:00-17:00 (Mo-Do)
Gastfamilie
Die Sprachschule Linguaviva schlägt Ihnen vor, den Alltag einer italienischen Gastfamilie zu teilen. Die Familien bringen Sie in einem Einzeizimmer (Zweibettzimmer falls Sie zu zweit reisen) unter und wohnen gewöhnlich ungefähr 15 Busminuten vom Kurszentrum entfernt. Sie erhalten Halbpension oder nur das Frühstück.

Wohngemeinschaft
Wer mehr Unabhängigkeit wünscht entscheidet sich für die Unterkunft in einer Wohngemeinschaft, etwa 15 Gehminuten vom Kurszentrum entfernt. Sie belegen ein Einzelzimmer (oder Zweibettzimmer, wenn Sie zu zweit reisen). Die Wohnungen umfassen 3 Schlafzimmer, eine Küche und ein Badezimmer, das Sie mit den anderen Studenten teilen. Bettwäsche und Badetücher stehen zu Ihrer Verfügung. 
Auf Anfrage können Sie auch eine private Wohnung buchen. 

Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, damit wir Ihnen mehr Informationen zu den Preisen der angebotenen zusätzlichen Unterkunftsoptionen erteilen können.
Mit seiner eindrücklichen Architektur, Erbgut einer reichen Vergangenheit, blendet Florenz seine Besucher. Diese Stadt ist die Verkörperung der Renaissance und vereint tausend und ein Wunder: der Dom, die Meisterwerke des Uffizien-Museums, die Piazza della Signoria, usw.... Gastronomie und Oenologie nehmen ebenfalls einen wichtigen Platz ein! Toskanische Weine, Teigwaren, schmackhafte Soßen... Alle Ihre Sinne werden bei Ihrer Sprachreise in Italien geweckt!

 

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs
  • Unterkunft in Gastfamilie oder Wohngemeinschaft
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

A (EUR)
B (EUR)
2 Woche(n)
980
780
3 Woche(n)
1430
1130
4 Woche(n)
1880
1480
6 Woche(n)
2780
2180
8 Woche(n)
3680
2880
12 Woche(n)
5240
4040
16 Woche(n)
6960
5360
24 Woche(n)
10160
7760
Zusätzliche Woche (24+)
420
320
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
05.01 / 02.02 / 02.03 / 30.03 / 27.04 / 25.05 / 22.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

A (EUR)
B (EUR)
2 Woche(n)
1180
980
3 Woche(n)
1730
1430
4 Woche(n)
2280
1880
6 Woche(n)
3380
2780
8 Woche(n)
4480
3680
12 Woche(n)
6680
5480
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
05.01 / 02.02 / 02.03 / 30.03 / 27.04 / 25.05 / 22.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs

A (EUR)
B (EUR)
2 Woche(n)
1900
1700
3 Woche(n)
2810
2510
4 Woche(n)
3720
3320
Zusätzliche Woche (4+)
910
810
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
05.01 / 02.02 / 02.03 / 30.03 / 27.04 / 25.05 / 22.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Italienisch + kochen

A (EUR)
B (EUR)
2 Woche(n)
1380
1180
3 Woche(n)
1930
1630
4 Woche(n)
2470
2070
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
05.01 / 02.02 / 02.03 / 30.03 / 27.04 / 25.05 / 22.06 / 06.07 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Italienisch + Kunst

A (EUR)
B (EUR)
4 Woche(n)
2520
2120
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
05.01 / 02.02 / 02.03 / 30.03 / 27.04 / 25.05 / 22.06 / 06.07 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (abhängig von Sprachniveau und Kursdauer ) 30 EUR
Privatunterricht (20 Lektionen/Wo.) (pro Wo.) 920 EUR
Privatunterricht (30 Lektionen/Wo.) (pro Wo.) 1380 EUR
Kaution Unterkunft 100 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie (Halbpension) 37 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie (Frühstück) 24 EUR
Zusatznacht in der Wohngemeinschaft 23 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) 55 EUR

Andere Unterkünfte

Gastfamilie, Einzelzimmer, Frühstück -90 EUR/Wo.
Gastfamilie, Zweibettzimmer, Halbpension -50 EUR/Wo.
Gastfamilie, Zweibettzimmer, Frühstück -135 EUR/Wo.
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung -45 EUR/Wo.

Feiertage

06.01 / 06.04 / 01.05 / 02.06 / 24.06 / 08.12.2015

Ferien

21.12.2014 - 03.01.2015
20.12.2015 - 02.01.2016

Allgemeine Note
4.2 / 5
100% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 65
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : April 2015, 3 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 36
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Juni – Juli 2014, 2 Wochen
« Extrem guter Unterricht, extrem gute motivierte kompetente und freundliche Lehrer »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Erstaunlich, wieviel in 2 Wochen vermittelt wurde, und wieviel Spass das gemacht hat. Die Schule hat unglaublich gute Lehrer und erzeugt dadurch eine sehr schöne Atmosphäre. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : September 2014 – Mai 2015, 36 Wochen
« Die Lehrer sowie die Schüler an der Schule, waren wirklich alle sehr freundlich und offen. Ich habe mich vom ersten Tag an sehr wohl gefühlt und hatte mich auch sofort eingelebt. Der Unterricht war sehr entspannt und zugleich auch sehr informativ und lehrreich. Das Apartment Liegt im Zentrum Von Florenz und ist von der Ausstattung oke. Die jeweiligen Touren die man mit der Schule machen könnte waren immer sehr super und gut organisiert. Der Leiter der jeweiligen Tour war immer mit Begeisterung dabei. »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe in meiner Zeit in Florenz sehr große Fortschritte gemacht. Als ich ankam konnte ich praktisch kein Wort, aber nach meinem Aufenthalt bin ich in der Lage einigermaßen fliessend zu reden und auch zu schreiben. »
Nützliche Tipps
« Wenn man nach Florenz geht ist es ein Muss sich alle Sehenswürdigkeiten anzusehen .Ich kann auch empfehlen einfach mal am Wochenende in den Zug zu steigen und in eine umliegende Stadt zu fahren. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 22
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : April – Mai 2015, 2 Wochen
« Sehr persönlich. Wir haben sehr viel gelernt dadurch, dass wir in den gleichen Kurs konnten und man hat sich auch sehr darum bemüht. Gute Lehrkraft. Alles sehr unkompliziert und angenehm (Segreteria). »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Sehr viel. Ich und mein Bruder konnten zusammen in den Kurs und deshalb gut zusammen lernen. Wir sind in der 4. Woche eines Kurses gekommen ins A2.2 und hatten jedes Tag Revision eines Themas, das wir zwar noch nicht gehabt hatten, aber mit Latein und Altgriechisch im Hintergrund bereitet Grammatik nicht viele Probleme, also war es so genau perfekt und so konnten wir jeden Tag möglichst viel lernen (täglich neue Zeitform lernen etc.) Dann mit dem Abschlusstest, den wir bestanden, konnten wir für eine Woche in den B1, wo es langsam begann, also genau richtig für uns. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Sekretariat und Einstufung sehr unkompliziert und angenehm, so dass wir uns richtig eingeteilt fühlten und das maximum gelernt haben. Auch im Kunstgeschichtekurs. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 45
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : März 2015, 3 Wochen
« Ich habe mich bei Maria Pia sehr wohl gefühlt. Die Atmosphäre war sehr familiär und Sie hatte immer ein offenes Ohr für meine Probleme oder Wünsche. Das Essen war immer hervorragend und es gab immer reichlich davon.Der Weg zur Schule mit dem Bus war kein Problem weil man nicht an feste Zeiten gebunden ist alle paar Minuten kam wieder ein Bus. Der Weg zurück gestaltete sich manchmal etwas schwierig da die Verkehrslage in der Stadt Florenz nicht so toll ist und da kam es manchmal vor das man in den Stosszeiten bis zu einer 3/4 Std brauchte um nachhause zu kommen anstelle der 20min. »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich hatte sehr gute Lehrer die bestens vorbereitet waren und mich hervorragend unterstützt haben. Somit habe ich in drei Wochen sehr viel gelernt und Liebe Menschen getroffen. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 24
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : September 2013, 4 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.6 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Mai – Juni 2014, 3 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 22
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : April – Mai 2015, 2 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Sehr viele, ja. Da wir in der 4. Woche kamen mussten wir sehr viel Grammatik lernen, aber da ich mit meiner Schwester zusammen war, konnten wir das gut gemeinsam. Es hat mir viel gebracht jetzt wider fürs Gymnasium. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Dass alles zentral und beieinander war. Einfach zu finden. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 40
Nationalität : Slowenien
Aufenthalt : März 2015, 2 Wochen
« Der Lehrer war super, hat sich bemüht auf jeden einzugehen und die schwierigen Sachen auch auf Englisch erklärt. »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Es ist schwer in 2 Wochen viel zu lernen, aber meine Grammatik hat sich verbessert und auch meine Kentnisse in Allgemeinen sind besser geworden. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Alle sehr hilfsbereit und freundlich. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 23
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Januar – Februar 2015, 6 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  3. TIEFPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einer anderen Sprachreise-Agentur in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.