Sprachschule Verona, Idea Verona

Innerhalb einer Institution, die ebenfalls eine Privatschule beherbergt, umfasst unsere Italienisch-Sprachschule in Verona 9 komfortable und klimatisierte Klassenzimmer. Ein Informatiksaal, eine Videothek, eine Bibliothek, ein Theatersaal, Klavier- und Gesangzimmer, Lesesalons und eine Cafeteria stehen den internationalen Studierenden zur Verfügung. Im Herzen von Verona haben Sie so die Möglichkeit, in das von Kultur geprägte Umfeld des italienischen Bildungswesens einzutauchen: erfahrene Lehrkräfte setzen alles daran, Ihnen alle Aspekte des italienischen Lebens in dieser Stadt näher zu bringen. Sie können Ihr Studienprogramm individuell nach Ihren Vorgaben im akademischen, beruflichen oder künstlerischen Bereich gestalten. Ein offiziell zugelassenes Prüfungszentrum ist ebenfalls Teil der Schule und bietet zwei Examentermine pro Jahr. Snacks gibt es zu jeder Tageszeit, der Zugang zu Internet ist via WLAN gratis und in gewissen Geschäften erhalten Sie gegen Vorzeigen der Studentenkarte einen Preisnachlass.

Weiterlesen
Größe der Schule
M
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Mindestalter / Durchschnittsalter
16 Jahre / 30 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie, Wohnheim, Wohngemeinschaft, Studio / Privatwohnung
WLAN kostenlos
45.439114
Sonderangebote

Stärken

  • Historische Staft mit sehr guter Lebensqualität
  • Nähe der grossen Städte des Norden Italiens
  • Sprachkurs + kulturelle Ausflüge
  • Grosse Vielfalt an Profilen und Nationalitäten der Studierenden

Nationalität der Studenten

Reiseberichte

Maria Cardell Bauza
Maria Cardell Bauza
Idea Verona
Dauer: 1 Woche

Man sagt, Verona sei die Stadt der Liebe - und ich habe mich tatsächlich in sie verliebt! Ich verliebte mich in die Stadt, in den Fluss Adige, in das Panorame der Stadt, das man vom Castel San Pietro aus sieht. Ich verliebte mich auch in das Erdbeere-Mango-Eis, in die Mahlzeiten der Grossmutter, die mich beherbergte, in meine Schulkameraden und in alle Orte, die ich hier entdecken konnte.

Weiterlesen
Victoria Strasser
Victoria Strasser
Idea Verona
Dauer: 1 Woche

Wo Romeo und Julia ihr romantisches und doch tragisches Schicksal besiegelten, wo italienisches Ambiente aufblüht, wo freundliche Menschen einem begegnen, wo für mich eine Woche ein Traumurlaub stattfand. Wenn ich mich kurz vorstellen darf: ich heiße Victoria-Sophie Strasser, bin 20 Jahre alt, und studiere Jus in Wien. In der Schule fand ich Italienisch immer schon spannend, wählte es dann auch 3 Jahre als Wahlfach. Doch nach 2 Jahren des Jus-Studiums in Wien, kamen die Sprachübungen zu kurz, und ich muss ehrlich sagen, man vergisst leider viel schneller als einem lieb ist.

Deshalb entschloss ich mich sehr kurzfristig (6 Tage vor Reiseantritt) und sehr spontan, dass ich eine Woche nach Italien reisen möchte, und am besten mit Kombination mit einem Sprachkurs um eben meine Sprachfähigkeiten wieder aufzubessern, und so kam ich dann dank dem Internet zu ESL- Sprachreisen.

Beim Punkto Spontanität muss ich schon meinen ersten Pluspunkt an ESL ansprechen: trotz der Kurzfristigkeit meines Buchens, wurde alles perfekt organisiert, es wurde sofort angerufen, alles geplant und die zwei Damen die für mich alles in die Wege geleitet haben, waren wirklich wahnsinnig freundlich und kannten sich super gut aus.

Nun ja, dann gings schon los!

Die Schule hat mich echt überrascht! Denn ich war so etwas gar nicht gewöhnt, denn diese ist sehr auf die Individualität der einzelnen Schüler aufgebaut! Zu Beginn hat man einen schriftlichen Einstufungstest und dann ein kurzes Gespräch, um die jeweiligen Levels der Schüler am besten herauszufiltern. Alles verlief immer sehr entspannt und wieder, alle Lehrer und Lehrerinnen hatten immer ein Lächeln auf den Lippen und vermittelten uns immer ein gutes Gefühl. Ich war dann mit meiner Lehrerin gemeinsam zu Dritt, was meinen Lernerfolg wirklich steigerte. Dann wurde sogar noch am Mittwoch mit einem Universitätsprofessor der Kunstgeschichte ein Spaziergang durch Verona organisiert, was mir persönlich sehr gefiel, denn man erhielt einen „wahren“ Eindruck von Verona, so wie die Bewohner Veronas die Stadt wahrnehmen. Zum Schluss erhielten wir eine wunderschöne, für mich besondere Urkunde sog. „attestato“, als Zeugnis dafür dass man den Kurs abgelegt hat.

Für mich war es auch eine besondere Erfahrung bei einer Gastfamilie untergebracht zu sein. Denn selten habe ich so eine Freundlichkeit, Gastfreundlichkeit, und besonders gutes Essen auf einen Haufen geballt gesehen! Und vor allem, man lernt wirklich einfach innerhalb kürzester Zeit wahnsinnig viel und schnell.

Für mich war alles insgesamt ein wunderschöner Urlaub, in dem ich sehr viel gelernt habe, wirklich so liebe und nette Menschen kennen lernen durfte, und im Endeffekt finde ich es für mich echt sehr schade dass ich nicht noch eine Woche verlängert habe.

Verona ist wirklich eine wunderschöne Stadt, die ich sicherlich so bald wie möglich wieder besuchen werde. Es eignet sich auch perfekt als Angelpunkt, denn in kürzester Zeit ist man am Gardasee, im Garda-Land, Venedig ist auch nur eine schnelle Bahnfahrt entfernt, genauso wie Padua und vieles, vieles mehr!

Weiterlesen
Tabea Stolz
Tabea Stolz
Idea, Verona
Dauer: 2 Wochen

Schon als kleines Kind wollte ich aufgrund vieler Italien-Reisen italienisch lernen. Anlässlich eines zukünftigen Praktikums in diesem schönen Land habe ich es endlich in Angriff genommen und mich nach einem Semester Sprachkurs für eine 2wöchige ESL - Sprachreise in Verona entschieden. Die Mitarbeiter von ESL haben mir im Vorhinein jede noch so kleine Frage beantwortet und waren selbst am Samstag vor der Abreise noch für mich da. Dann gings auch schon los in die Stadt die ich bereits aus meiner Kindheit kannte und mich sofort wieder in Ihren Bann zog. Mit 260 000 Einwohnern hat sie genau die richtige Größe um einiges bieten zu können und einem dennoch das Gefühl zugeben ein wenig heimisch zu werden. Dank vielen Rabatten mit dem Studentenausweis der Scuola Idea Verona kann man la bella vita in vollen Zügen genießen und bei Pizza, Pasta und Opernfestspielen die Seele baumeln lassen und gleich neue Sprachkenntnisse ausprobieren. Diese werden einem von den engagierten Lehrern in der Schule spielerisch vermittelt die man sofort in sein Herz schließt. Dank der italienischen Führung in eine Sehenswürdigkeit pro Woche lernt man Sprache und Stadt noch besser kennen. Untergebracht war ich im Wohnheim "Don Bosco", das sich direkt neben der Schule befindet. In klimatisierten Zimmern und mit eigenem renoviertem Bad lässt es sich gut leben. In der Gemeinschaftsküche kann man ab und zu italienischen Bewohnern beim Kochen über die Schulter schauen oder selbst etwas kreieren. Alles in Allem bin ich sehr glücklich dass ich diese Reise unternommen habe, denn ich habe nicht nur meine Sprachkenntnisse vertieft sondern auch neue Freunde dazu gewonnen.

Weiterlesen
Akkreditierungen

Standardkurs

Lektionen
16 von 60 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-11:00 + 11:15-13:15 (Di-Do) + 14:30-16:30 (Mi) Ausflug

Intensivkurs

Lektionen
20 von 60 Minuten
(10 allgemein + 10 Konversation)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-13:15 + 14:30-16:30 (Mi) Ausflug

Kombikurs

Lektionen
21 von 60 Minuten
(16 allgemein + 5 privat + 2 Ausflug)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

08:00-11:00 + 11:15-13:15 (Di-Do) + 14:30-16:30 (Mi) Ausflug

Italienisch + Musik

Lektionen
22 von 60 Minuten
(10 allgemein + 10 Musik + 2 Ausflüge)
Kursdauer
1 - 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 12 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-13:15 + 14:20-16:30 (Mi) Ausflug
Jeder Kurs beinhaltet 2 Stunden Gratis Exkursionen pro Woche
Gastfamilie
Es gibt nichts Besseres, als den Alltag einer ortsansässigen Familie zu teilen, um das Leben der Einwohner dieser Stadt kennen zu lernen. Höchstens eine halbe Stunde zu Fuß von der Italienisch-Sprachschule in Verona entfernt wohnen Sie in einem Einzelzimmer und können wählen zwischen nur Frühstück oder Halbpension. Von Zeit zu Zeit erhalten Sie gewiss auch einen guten Ristretto! Eine ausgezeichnete Möglichkeit, das im Kurs Erlernte in einem entspannten Rahmen anzuwenden!

Wohngemeinschaft oder Studio
Wenn Sie für Ihren Aufenthalt in Verona mehr Unabhängigkeit wünschen, dann wählen Sie diese Möglichkeit, in einer Wohngemeinschaft ungefähr 30 Gehminuten von der Schule entfernt zu wohnen. Sie haben ein Einzelzimmer und teilen mit einer einzelnen Person, einem Ehepaar oder mehreren Studierenden Badezimmer, Wohnzimmer und Küche. Bettwäsche und Badetücher sind vorhanden.

Wohnheim Don Bosco (01.06-30.08.2014)
Im Rahmen des Instituts „Don Bosco“ können Sie ein Einzelzimmer mit Badezimmer belegen. Das Wohnheim befindet sich nur einige Schritte vom Kurszentrum entfernt und bietet den Bewohnern eine gemeinsame Küche. Die Cafeteria der Schule, wo man gut und preisgünstig (5-9 Euros) essen kann, ist eine Alternative für die Mittagspause.
Die Schule bietet den internationalen Studierenden vielfältige und wöchentliche Aktivitäten an. Pizza- oder Eiskrem-Abende erlauben es, mit den anderen Teilnehmern Bekanntschaft zu schließen. Am Mittwochabend begleitet ein Kunstprofessor die Studierenden auf einen Stadtrundgang, der sich mit historischen oder kulturellen Aspekten auseinandersetzt. Am Wochenende finden optionale und gebührenpflichtige Ausflüge statt, mit denen Sie den Gardasee, Mantua oder Venedig, ein Olivenöl-Museum, die Weinberge des Valpolicella oder des Bardolino entdecken werden. Sie können auch einen lokalen Markt besuchen und die Produkte verkosten, welche die italienische Küche weltbekannt gemacht haben. Ihr Sprachurlaub in Italien wird auf jeden Fall ein Erfolg!

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs & Lehrmaterial
  • Unterkunft in Gastfamilie oder Wohngemeinschaft
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

A (EUR)
B (EUR)
1 Woche(n)
608
559
2 Woche(n)
1045
947
3 Woche(n)
1449
1302
4 Woche(n)
1865
1669
6 Woche(n)
2750
2456
8 Woche(n)
3593
3201
12 Woche(n)
5335
4747
16 Woche(n)
7070
6286
24 Woche(n)
10454
9278
Zusätzliche Woche (24+)
448
399
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
12.01 / 09.02 / 09.03 / 13.04 / 11.05 / 08.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

A (EUR)
B (EUR)
1 Woche(n)
633
584
2 Woche(n)
1086
988
3 Woche(n)
1505
1358
4 Woche(n)
1917
1721
6 Woche(n)
2842
2548
8 Woche(n)
3720
3328
12 Woche(n)
5520
4932
16 Woche(n)
7311
6527
24 Woche(n)
10820
9644
Zusätzliche Woche (24+)
460
411
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
12.01 / 09.02 / 09.03 / 13.04 / 11.05 / 08.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs

A (EUR)
B (EUR)
1 Woche(n)
779
730
2 Woche(n)
1377
1279
3 Woche(n)
1931
1784
4 Woche(n)
2476
2280
6 Woche(n)
3680
3386
8 Woche(n)
4813
4421
12 Woche(n)
7165
6577
16 Woche(n)
9509
8725
24 Woche(n)
14114
12938
Zusätzliche Woche (24+)
615
566
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
12.01 / 09.02 / 09.03 / 13.04 / 11.05 / 08.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Italienisch + Musik

A (EUR)
B (EUR)
1 Woche(n)
633
584
2 Woche(n)
1086
988
3 Woche(n)
1505
1358
4 Woche(n)
1917
1721
Zusätzliche Woche (4+)
460
411
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
12.01 / 09.02 / 09.03 / 13.04 / 11.05 / 08.06 / 06.07 / 03.08 / 31.08 / 28.09 / 26.10 / 23.11.2015
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Privatunterricht (pro Lektion) 36 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Valerio Catullo) 80 EUR
Bahnhofstransfer (Porta Nuova) 40 EUR

Andere Unterkünfte

Gastfamilie, Einzelzimmer, Frühstück -49 EUR/Wo.
Wohnstudio, Einzelzimmer, ohne Verpflegung +53 EUR/Wo.
Wohnheim, Einzelzimmer, ohne Verpflegung (privates Bad) (Don Bosco 01.06-30.08) 0 EUR/Wo.

Feiertage

06.04 / 01.05 / 02.06 / 08.12.2015

Ferien

21.12.2014 - 03.01.2015
05.04.2015 - 11.04.2015
20.12.2015 - 09.01.2016

Allgemeine Note
4.2 / 5
95% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 50
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Juni 2014, 2 Wochen
« Sowohl das Gastland als auch Verona haben alle meine Vorstellungen übertroffen. In allen Kategorien die Höchstpunktzahl, das kann ich kaum in Worte fassen. Die Reise war ein Traum. Das Unterrichtsniveau war sehr hoch. Der Lehrer hat es hervorragend verstanden, jeden Schüler ab dem 1. Tag in die Gruppe zu integrieren bei optimalen Lernbedingungen. »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe sehr gute Fortschritte erzielt, ich habe ab der Mitte des Aufenthalts angefangen frei in Italienisch zu sprechen und mich zu unterhalten. Sowohl Wortschatz als auch Grammatik konnte ich deutlich erweitern. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 39
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : August – September 2014, 1 Woche
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 68
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : September 2014, 4 Wochen
« Es war eine Bereicherung, in Verona - einer wunderschönen Stadt - den Sprachkurs zu besuchen zusammen mit weiteren interessierten Studierenden aus aller Welt. »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 50
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Juli 2013, 1 Woche
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.7 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 40
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Mai 2015, 1 Woche
« Meine Unterkunft (Wohnung) war ein Traum! Ich wohnte in einer Dachwohnung (Vermieter im gleichen Haus) mit einer riesigen Terrasse mit Aussicht auf Verona! Die Wohnung war sehr hübsch eingerichtet und bot mir alles, was man sich erträumen kann. Die Vermieter waren sehr nett! Zudem war die Wohnung (obwohl fast im Zentrum) sehr ruhig gelegen und eben direkt vis-à-vis der Schule!! Für diese Unterkunft reichen 5 Sterne nicht aus, es sind mindestens 10!! »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 17
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Juli – August 2013, 4 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 24
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : November 2013, 1 Woche
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 41
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : September 2014, 2 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 50
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : Juli – August 2013, 4 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 23
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : August – September 2014, 4 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  3. TIEFPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einer anderen Sprachreise-Agentur in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.