Sprachschule Tokyo, Kudan Institute of Japanese Language & Culture

An der Japanisch-Sprachschule Kudan in Tokio sind unter den internationalen Studenten mehr als 35 Nationalitäten vertreten. Die Bedingungen, unter denen Sie Ihre Sprachreise in Japan verbringen, könnten also nicht besser sein. Das Unterrichtszentrum befindet sich in einem modernen Gebäude des Geschäftsviertels im Zentrum von Tokio und belegt einen Teil des Erdgeschosses sowie die fünfte und achte Etage. Auf dem 8. Stock befindet sich ein Grossraum mit vielen Pflanzen, ideal zum Einnehmen der Mahlzeiten oder Aufarbeiten der Lektionen. Die beiden Räume für Teezeremonie und Kalligrafie schaffen ein authentisches und friedvolles Ambiente. Die Studenten gehen in 11 angenehmen Unterrichtsräumen zur Schule und werden von qualifizierten und motivierten Lehrkräften unterrichtet. Der Zugang zum Internet ist in der gesamten Schule gratis via WLAN. Getränkeautomaten sowie warmes und kaltes Wasser stehen ebenfalls zur Verfügung. In der Umgebung der Schule finden Sie zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Das Viertel wird von der U-Bahn der Stadt gut bedient.

Weiterlesen
Größe der Schule
XL
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Mindestalter / Durchschnittsalter
16 Jahre / 22 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie
WLAN kostenlos
Größe der Schule
XL
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Mindestalter / Durchschnittsalter
16 Jahre / 22 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie
WLAN kostenlos
35.700256
Sonderangebote

Stärken

  • Liegt im Zentrum von Tokio, in der Nähe der Interessenzentren der Hauptstadt
  • Erstklassige Schule für den Unterricht internationaler Studierenden
  • Bietet nicht nur Japanisch Kurse sondern ebenfalls eine traditionsreiche kulturelle Erfahrung
  • Grosse Auswahl an Kursen alle Stufen

Nationalität der Studenten

Reiseberichte

Für mich war das Kudan Insitute eine grossartige Erfahrung. Die Schule liegt mitten in Tokio und viele Metrohaltestellen liegen gleich nebenan. Toll fand ich das Ambiente an der Schule mit den unterhaltsamen Lehrkräften, die immer sehr gut für uns gesorgt haben. Sie halfen uns während den Kursen immer, wenn Probleme auftauchten. Es sind dynamische und lustige Lehrkräfte, bei denen es nie langweilig wird. Ihr Japanisch-Niveau wird sich superschnell verbessern. Deshalb wählte ich auch das Kudan Institute für eine Japanisch-Sprachreise. Mein Aufenthalt in Tokio gefiel mir wirklich sehr und ich fand jede Menge Freunde aus der ganzen Welt. Auch Sie werden es nicht bereuen!

Weiterlesen
Cédric Léger
Cédric Léger

Dieser Aufenthalt war ein totaler Umgebungswechsel, genau das was ich gesucht hatte. Tokio ist eine faszinierende Stadt, in der die Entdeckungen nie ein Ende nehmen. Ich bin ohne jegliche Japanischkenntnisse aufgebrochen... doch die Kurse waren an jede Stufe angepasst und sehr interessant. Die Schule ist sehr gut gelegen und die Familie war sehr gastfreundlich. Um eine Sprache richtig zu lernen, sollte man mindestens 3 Monate bleiben. Was ich aber empfehle: Reisen Sie ohne zu zögern nach Japan, Aufenthaltsdauer hin oder her!

Weiterlesen

Mein grösster Traum seit Jahren war es, Japan zu entdecken. ESL ermöglichte es mir, diesen Traum zu realisieren und sogar noch darüber hinaus zu gehen! Sie nahmen sich sehr viel Zeit dafür, mir zuzuhören und mich zu beraten. Ich erhielt auf alle meine Fragen eine Antwort. Ich fand heraus, dass die Menschen in Japan nicht kalt sind, wie einige wenige vielleicht denken mögen, sondern dass es ein wunderschönes Land ist, wo es zum Alltag gehört zu lächeln! Ich entschied mich, meine Reise bei einer Gastfamilie zu verbringen, um näher am kulturellen Leben zu sein. Ich kann diese Option nur weiterempfehlen! Die Familien sind sehr gastfreundlich und helfen Ihnen gerne! Von der japanischen Küche war ich auch sehr begeistert! Am Anfang waren die Kurse etwas schwierig, da ich nicht viel Englischkenntnisse hatte. Aber dank dem guten Humor der Lehrkräfte konnte ich mich Tag für Tag besser durchschlagen! In Japan darf man auf keinen Fall Angst davor haben, ins kalte Wasser zu springen!

Weiterlesen
Akkreditierungen

Hiragana/Katakana Kurs (speziell für Anfänger)

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Anfänger
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40

Dieser Kurs wird absoluten Anfängern angeboten. Das Programm besteht aus den Schriftarten Hiragana/Katakana, dem Lesen und der Grundlage in Grammatik. Dieser Einführungskurs kann anschließend mit dem Konversationskurs  oder mit dem Intensivkurs kombiniert werden. Der Kurs findet während einer fixen Dauer von 4 Wochen statt.
Mehr sehen

Konversationskurs

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
2 - 23 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Mittelstufe
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblocks statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger). Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.  
Mehr sehen

Konversationskurs 23+

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
24 / 36 / 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Mittelstufe
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblocks statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger). Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.  
Mehr sehen

Intensivkurs

Lektionen
20 von 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
2 - 19 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.
Mehr sehen

Intensivkurs 19+

Lektionen
20 von 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
20 / 30 / 40 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.
Mehr sehen

Kurs + Kultur (Sommer)

Lektionen
20 von 50 Minuten + Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
Kursdauer
3 / 4 / 7 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40
Dieser Sommerkurs konzentriert sich hauptsächlich auf mündlichen Ausdruck und Verständigung und ist daher ideal für Studenten, die nur ein paar Wochen zur Verfügung haben. Das ist die Gelegenheit, die Kultur, die Gesellschaft und die Tradition Japans anhand von verschiedenen, in diesem Programm inbegriffenen Aktivitäten kennenzulernen. Dieser Kurs muss mindestens ein Monat vor Beginn gebucht werden. 
Mehr sehen

Kurs + Manga

Lektionen
22 von 50 Minuten
(20 allgemein + 2 Manga)
Kursdauer
4 / 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40 + Manga zu definieren

Hiragana/Katakana Kurs (speziell für Anfänger)

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Anfänger
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40

Dieser Kurs wird absoluten Anfängern angeboten. Das Programm besteht aus den Schriftarten Hiragana/Katakana, dem Lesen und der Grundlage in Grammatik. Dieser Einführungskurs kann anschließend mit dem Konversationskurs  oder mit dem Intensivkurs kombiniert werden. Der Kurs findet während einer fixen Dauer von 4 Wochen statt.
Mehr sehen

Konversationskurs

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
2 - 23 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Mittelstufe
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblocks statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger). Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.  
Mehr sehen

Konversationskurs 23+

Lektionen
20 von 50 Minuten
Kursdauer
24 / 36 / 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Mittelstufe
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblocks statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger). Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.  
Mehr sehen

Intensivkurs

Lektionen
20 von 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
2 - 19 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.
Mehr sehen

Intensivkurs 19+

Lektionen
20 von 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
20 / 30 / 40 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.
Mehr sehen

Kurs + Kultur (Sommer)

Lektionen
20 von 50 Minuten + Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
Kursdauer
3 / 4 / 7 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40
Dieser Sommerkurs konzentriert sich hauptsächlich auf mündlichen Ausdruck und Verständigung und ist daher ideal für Studenten, die nur ein paar Wochen zur Verfügung haben. Das ist die Gelegenheit, die Kultur, die Gesellschaft und die Tradition Japans anhand von verschiedenen, in diesem Programm inbegriffenen Aktivitäten kennenzulernen. Dieser Kurs muss mindestens ein Monat vor Beginn gebucht werden. 
Mehr sehen

Kurs + Manga

Lektionen
22 von 50 Minuten
(20 allgemein + 2 Manga)
Kursdauer
4 / 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
Max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre

Unterrichtszeit

09:10-12:40 + Manga zu definieren
Gastfamilie
Die Studenten wohnen bei den von der Schule ausgewählten Gastfamilien in Einzelzimmern. Während der Woche erhalten Sie Halbpension und am Wochenende Vollpension. Alle Familien zeichnen sich durch große Offenheit und Gastfreundschaft aus, was auch wesentlicher Bestandteil der japanischen Kultur ist. Sie bemühen sich sehr um die Studenten. Wundern Sie sich daher nicht, wenn Sie von Ihrer Gastfamilie gebeten werden, zu einer bestimmten Uhrzeit zu Hause zu sein, dies gehört zum japanischen Verständnis von Gastfreundschaft. Die durchschnittliche Fahrzeit von den Familien zur Schule beträgt etwa eine Stunde, was sich gemessen an der Ausdehnung der japanischen Hauptstadt durchaus im üblichen Rahmen bewegt. Die Gastfamilien leben größtenteils in den Stadtteilen Chiba, Kanagawa und Saitama. Für die Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sollten Sie monatlich etwa 18.000 Yen vorsehen.

Guest House/ Wohngemeinschaft
Bei einem mindestens einmonatigen Aufenthalt an der Japanisch Sprachschule Kudan Institute of Japanese Language & Culture in Tokio ist es auch möglich, in einem Gästehaus oder in einer Wohngemeinschaft zu wohnen. Sie brauchen mit dem Zug im Durchschnitt 25-30 Minuten bis zum Kurszentrum. Diese Option ist besonders für Studenten vorteilhaft, die sich mehr Unabhängigkeit wünschen. Sie ist sowohl den internationalen Teilnehmern wie auch bei den Japanern sehr beliebt.
Preise und zusätzliche Informationen erhalten Sie auf Anfrage.
Gastfamilie
Die Studenten wohnen bei den von der Schule ausgewählten Gastfamilien in Einzelzimmern. Während der Woche erhalten Sie Halbpension und am Wochenende Vollpension. Alle Familien zeichnen sich durch große Offenheit und Gastfreundschaft aus, was auch wesentlicher Bestandteil der japanischen Kultur ist. Sie bemühen sich sehr um die Studenten. Wundern Sie sich daher nicht, wenn Sie von Ihrer Gastfamilie gebeten werden, zu einer bestimmten Uhrzeit zu Hause zu sein, dies gehört zum japanischen Verständnis von Gastfreundschaft. Die durchschnittliche Fahrzeit von den Familien zur Schule beträgt etwa eine Stunde, was sich gemessen an der Ausdehnung der japanischen Hauptstadt durchaus im üblichen Rahmen bewegt. Die Gastfamilien leben größtenteils in den Stadtteilen Chiba, Kanagawa und Saitama. Für die Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sollten Sie monatlich etwa 18.000 Yen vorsehen.

Guest House/ Wohngemeinschaft
Bei einem mindestens einmonatigen Aufenthalt an der Japanisch Sprachschule Kudan Institute of Japanese Language & Culture in Tokio ist es auch möglich, in einem Gästehaus oder in einer Wohngemeinschaft zu wohnen. Sie brauchen mit dem Zug im Durchschnitt 25-30 Minuten bis zum Kurszentrum. Diese Option ist besonders für Studenten vorteilhaft, die sich mehr Unabhängigkeit wünschen. Sie ist sowohl den internationalen Teilnehmern wie auch bei den Japanern sehr beliebt.
Preise und zusätzliche Informationen erhalten Sie auf Anfrage.
​In Ihrer Freizeit steht Ihnen alles offen, was Tokio als weltweit größter Ballungsraum zu bieten hat. Bei Ihrer Sprachreise in Japan haben Sie unendlich viele Aktivitäten zur Auswahl. Das Kurszentrum organisiert Kurse zum Erlernen der Teezeremonie, der Schreibkunst, des Kochens und des kunstvollen Anordnens von Blumen. Entdecken Sie die Stadt Tokio, besichtigen Sie den Meji-Jingu Schrein oder das Puppenviertel Ningyocho. Sie werden fasziniert sein von der Elektronikmeile Akihabara. Tokio ist ein wahres Eldorado für Shoppingbegeisterte und Elektronikfans, ein Mekka der Unterhaltungsindustrie: Doch die Metropole hat auch in Sachen Geschichte und Kultur einiges zu bieten. Jimbo-cho, Tokios Viertel, in dem gebrauchte Bücher angeboten werden, wird von der Schule aus zu Fuß erreicht, genauso wie der Vergnügungs-Hub Suidobashi Tokio Dome und der Kedanshita Imperial Palace, der für seine Kirschblüten berühmt ist. Unsere Partnerschule zeichnet sich durch eine sehr gute Lage aus, von ihr aus erreicht man mühelos alle Stadtteile. Von den angesagten Vierteln Shibuya, Shinjuku oder Ikebukuro trennt Sie nur eine Fahrzeit von etwa 15 Minuten. Die Schule bietet eine ausgezeichnete Auswahl an Aktivitäten in der Stadt und deren Umgebung.

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs
  • Unterkunft in Gastfamilie / Einzelzimmer / Halbpension
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Hiragana/Katakana Kurs (speziell für Anfänger)

A (EUR)
4 Woche(n)
1234
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
02.03 / 01.06 / 31.08 / 30.11.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs

A (EUR)
2 Woche(n)
728
3 Woche(n)
981
4 Woche(n)
1234
6 Woche(n)
1740
8 Woche(n)
2246
10 Woche(n)
2752
12 Woche(n)
3258
23 Woche(n)
6041
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
13.01 / 06.04 / 06.07 / 05.10.2015
Kursbeginn
13.01 / 19.01 / 26.01 / 02.02 / 09.02 / 16.02 / 23.02 / 02.03 / 09.03 / 16.03 / 23.03 / 06.04 / 13.04 / 20.04 / 27.04 / 11.05 / 18.05 / 25.05 / 01.06 / 08.06 / 15.06 / 22.06 / 06.07 / 13.07 / 21.07 / 27.07 / 03.08 / 10.08 / 17.08 / 24.08 / 31.08 / 07.09 / 14.09 / 05.10 / 13.10 / 19.10 / 26.10 / 02.11 / 09.11 / 16.11 / 24.11 / 30.11 / 07.12 / 14.12.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs 23+

A (EUR)
24 Woche(n)
7257
36 Woche(n)
10496
48 Woche(n)
13734
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
13.01 / 06.04 / 06.07 / 05.10.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

A (EUR)
2 Woche(n)
728
3 Woche(n)
981
4 Woche(n)
1234
6 Woche(n)
1740
8 Woche(n)
2246
10 Woche(n)
2752
12 Woche(n)
3258
19 Woche(n)
5029
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Elementarstufe
13.01 / 06.04 / 06.07 / 05.10.2015
Kursbeginn
13.01 / 19.01 / 26.01 / 02.02 / 09.02 / 16.02 / 23.02 / 02.03 / 09.03 / 06.04 / 13.04 / 20.04 / 27.04 / 11.05 / 18.05 / 25.05 / 01.06 / 08.06 / 06.07 / 13.07 / 21.07 / 27.07 / 03.08 / 10.08 / 17.08 / 24.08 / 31.08 / 05.10 / 13.10 / 19.10 / 26.10 / 02.11 / 09.11 / 16.11 / 24.11 / 30.11.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs 19+

A (EUR)
20 Woche(n)
6233
30 Woche(n)
8960
40 Woche(n)
11686
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
13.01 / 06.04 / 06.07 / 05.10.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Kultur (Sommer)

A (EUR)
3 Woche(n)
2298
4 Woche(n)
2401
7 Woche(n)
4039
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 3 Wo.
03.08.2015
Kursbeginn 4 Wo.
06.07.2015
Kursbeginn 7 Wo.
06.07.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Manga

A (EUR)
4 Woche(n)
1900
12 Woche(n)
4736
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
13.01 / 06.04 / 06.07 / 05.10.2015
Kursbeginn 12 Wo.
13.01 / 06.04 / 06.07 / 05.10.2015
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag
Ferien Konversationskurs:
04.05.15 - 08.05.15
21.09.15 - 25.09.15
28.12.15 - 31.12.15
Ferien Intensivkurs:
23.03.15 - 03.04.15
04.05.15 - 08.05.15
22.06.15 - 03.07.15
14.09.15 - 02.10.15
14.12.15 - 31.12.15

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (pro Vierteljahr) 74 EUR
Kursbeginn nicht am Montag 22 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr) 111 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (anderes, von 09:00 bis 18:00 Uhr) 222 EUR
Kursbeginn nicht am Montag 3000
Lehrmaterial ~10000/Vierteljahr
Unterkunft "Kudan dormitory"/Appartement Preis auf Anfrage

Andere Unterkünfte

Feiertage

01.01 / 12.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 04.05 / 05.05 / 06.05 / 20.07 / 21.09 / 22.09 / 23.09 / 12.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2015

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs
  • Unterkunft in Gastfamilie / Einzelzimmer / Halbpension
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Hiragana/Katakana Kurs (speziell für Anfänger)

A (EUR)
4 Woche(n)
1234
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
07.03 / 06.06 / 05.09 / 28.11.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs

A (EUR)
2 Woche(n)
728
3 Woche(n)
981
4 Woche(n)
1234
6 Woche(n)
1740
8 Woche(n)
2246
10 Woche(n)
2752
12 Woche(n)
3258
23 Woche(n)
6041
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Kursbeginn
12.01 / 18.01 / 25.01 / 01.02 / 08.02 / 15.02 / 22.02 / 29.02 / 07.03 / 14.03 / 22.03 / 04.04 / 11.04 / 18.04 / 25.04 / 09.05 / 16.05 / 23.05 / 30.05 / 06.06 / 13.06 / 20.06 / 04.07 / 11.07 / 19.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08 / 15.08 / 22.08 / 29.08 / 05.09 / 12.09 / 03.10 / 11.10 / 17.10 / 24.10 / 31.10 / 07.11 / 14.11 / 21.11 / 28.11 / 05.12 / 12.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs 23+

A (EUR)
24 Woche(n)
7257
36 Woche(n)
10496
48 Woche(n)
13734
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

A (EUR)
2 Woche(n)
728
3 Woche(n)
981
4 Woche(n)
1234
6 Woche(n)
1740
8 Woche(n)
2246
10 Woche(n)
2752
12 Woche(n)
3258
19 Woche(n)
5029
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Elementarstufe
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Kursbeginn
12.01 / 18.01 / 25.01 / 01.02 / 08.02 / 15.02 / 22.02 / 29.02 / 07.03 / 04.04 / 11.04 / 18.04 / 25.04 / 09.05 / 16.05 / 23.05 / 30.05 / 06.06 / 04.07 / 11.07 / 19.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08 / 15.08 / 22.08 / 29.08 / 03.10 / 11.10 / 17.10 / 24.10 / 31.10 / 07.11 / 14.11 / 21.11 / 28.11.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs 19+

A (EUR)
20 Woche(n)
6233
30 Woche(n)
8960
40 Woche(n)
11686
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Kultur (Sommer)

A (EUR)
3 Woche(n)
2298
4 Woche(n)
2401
7 Woche(n)
4039
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 3 Wo.
01.08.2016
Kursbeginn 4 Wo.
04.07.2016
Kursbeginn 7 Wo.
04.07.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Manga

A (EUR)
4 Woche(n)
1900
12 Woche(n)
4736
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Kursbeginn 12 Wo.
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag
Ferien Konversationskurs:
02.05.16 - 06.05.16
26.09.16 - 30.09.16
26.12.16 - 30.12.16
Ferien Intensivkurs:
21.03.16 - 01.04.16
02.05.16 - 06.05.16
20.06.16 - 01.07.16
12.09.16 - 30.09.16
12.12.16 - 30.12.16

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (pro Vierteljahr) 74 EUR
Kursbeginn nicht am Montag 22 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr) 111 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (anderes, von 09:00 bis 18:00 Uhr) 222 EUR
Kursbeginn nicht am Montag 3000
Lehrmaterial ~10000/Vierteljahr
Unterkunft "Kudan dormitory"/Appartement Preis auf Anfrage

Andere Unterkünfte

Feiertage

01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016

Allgemeine Note
4.4 / 5
93% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 19
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Oktober – November 2014, 6 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 25
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Juni – Oktober 2013, 16 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Siehe Details
/ 5
Alter : 18
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Januar 2011, 2 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Lehrer waren sehr engagiert und haben versucht, den Unterricht interaktiv zu gestalten. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 37
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : April – Mai 2015, 7 Wochen
« Gut zu erreichen und die Ausstattung der Schule ist vollkommen ausreichend. In der Nähe befinden sich viele Restaurants und Freizeitmöglichkeiten. Sehr freundliche Lehrer, sehr kompetente Wissensvermittlung. Das Tempo passt perfekt. Man kommt sehr gut mit, wenn man mitarbeitet. »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Definitiv habe ich Fortschritte erzielt! Es ist jedoch auch wichtig, sich aktiv am Unterricht zu beteiligen und auch wirklich Lust darauf zu haben, die Sprache zu lernen. Da immer mal wieder Gruppenarbeiten (Dialoge üben) anstehen, sollte man motiviert sein, um auch den Klassenkameraden zu unterstützen. Es ist mühsam, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der keine Lust am Lernen hat. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Sehr freundliche und lustige Lehrer. Die Lage ist optimal. Die Klassengrössen sind genau richtig. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 27
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Oktober – Dezember 2014, 10 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Lehrer waren ausgezeichnet. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 26
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : August – September 2014, 3 Wochen
« Die Schule war sehr gut. Die Einstufung zu Beginn verlief sehr erfolgreich, so dass das Niveau der Klasse mir genau entsprach und ich gut an meinen Kenntnisstand anknüpfen konnte. Auch hatte ich einen "Konversationskurs" gebucht und lernte dementsprechendviele umgangssprachliche Redewendungen, die sich im Alltag gut anwenden ließen und mir die Kommunikation mit meiner Gastfamilie erleichterten.Die Lehrer waren alle kompetent und freundlich.Auch die Atmosphäre innerhalb der Klasse war angenehm und das Lernklima sehr gut. »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 21
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Juli – Oktober 2013, 12 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.6 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Gute Lehrer und super Standort. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 31
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : August 2015, 2 Wochen
« Super-nette und bemühte Gastfamilie. Essen 1A!! »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Gute Lage, lustige Lehrer. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 21
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : April – Juni 2015, 9 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Juli – August 2014, 4 Wochen
« Ich habe es super gefunden und werde sicherlich wieder dort ein sprachaufenthalt machen ! Ich werde wieder in dieser schule den spraachaufenthalt machen »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Ich fand es toll das die lehrer japaner waren und nur japanisch mit uns sprachen »
Siehe Details

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  3. TIEFPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einer anderen Sprachreise-Agentur in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.