Sprachschule Tokyo, Kudan Institute of Japanese Language & Culture

Ab 443.- EUR
Ab 443.- EUR
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Liegt im Zentrum von Tokio, in der Nähe der Interessenzentren der Hauptstadt
  • Erstklassige Schule für den Unterricht internationaler Studierenden
  • Bietet nicht nur Japanisch Kurse sondern ebenfalls eine traditionsreiche kulturelle Erfahrung
  • Grosse Auswahl an Kursen alle Stufen

Die Schule

Kenntnisstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
XL
Unterkunft
Gastfamilie
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
22 Jahre
Nationalität der Studenten
Republik China, Schweden, Vereinigte Staaten, usw..
Kommentare
109 authentische Bewertungen

Stärken

  • Liegt im Zentrum von Tokio, in der Nähe der Interessenzentren der Hauptstadt
  • Erstklassige Schule für den Unterricht internationaler Studierenden
  • Bietet nicht nur Japanisch Kurse sondern ebenfalls eine traditionsreiche kulturelle Erfahrung
  • Grosse Auswahl an Kursen alle Stufen

Die Schule

Kenntnisstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
XL
Unterkunft
Gastfamilie
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
22 Jahre
Nationalität der Studenten
Republik China, Schweden, Vereinigte Staaten, usw..
Kommentare
109 authentische Bewertungen

An der Japanisch-Sprachschule Kudan in Tokyo sind unter den internationalen Studenten mehr als 35 Nationalitäten vertreten. Die Bedingungen, unter denen Sie Ihre Sprachreise in Japan verbringen, könnten also nicht besser sein. Das Unterrichtszentrum befindet sich in einem modernen Gebäude des Geschäftsviertels im Zentrum von Tokyo und belegt einen Teil des Erdgeschosses sowie die fünfte und achte Etage. Auf dem 8. Stock befindet sich ein Grossraum mit vielen Pflanzen, ideal zum Einnehmen der Mahlzeiten oder Aufarbeiten der Lektionen. Die beiden Räume für Teezeremonie und Kalligrafie schaffen ein authentisches und friedvolles Ambiente. Die Studenten gehen in 11 angenehmen Unterrichtsräumen zur Schule und werden von qualifizierten und motivierten Lehrkräften unterrichtet. Der Zugang zum Internet ist in der gesamten Schule gratis via WLAN. Getränkeautomaten sowie warmes und kaltes Wasser stehen ebenfalls zur Verfügung. In der Umgebung der Schule finden Sie zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Das Viertel wird von der U-Bahn der Stadt gut bedient.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

35.700256

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs
  • Unterkunft in Gastfamilie / Einzelzimmer / Halbpension
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente
  • Sprachkurs
  • Unterkunft in Gastfamilie / Einzelzimmer / Halbpension
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Hiragana/Katakana Kurs (speziell für Anfänger)

Anfänger bis Anfänger, 4 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab EUR 715.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Anfänger
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40

Dieser Kurs wird absoluten Anfängern angeboten. Das Programm besteht aus den Schriftarten Hiragana/Katakana, dem Lesen und der Grundlage in Grammatik. Dieser Einführungskurs kann anschließend mit dem Konversationskurs  oder mit dem Intensivkurs kombiniert werden. Der Kurs findet während einer fixen Dauer von 4 Wochen statt.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
705
1508
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 4 Wo.
07.03 / 06.06 / 05.09 / 28.11.2016
Feiertage
01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs

Anfänger bis Mittelstufe, 2 - 23 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 449.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
2 - 23 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Mittelstufe
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblöcke oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblöcken statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger) beginnen. Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.

Ferien Konversationskurs:
02.05.16 - 06.05.16
26.09.16 - 30.09.16
26.12.16 - 30.12.16
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
443
890
3
574
1199
4
705
1508
6
967
2126
8
1229
2744
10
1491
3362
12
1753
3980
23
3194
7379
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn Anfänger
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Kursbeginn
12.01 / 18.01 / 25.01 / 01.02 / 08.02 / 15.02 / 22.02 / 29.02 / 07.03 / 14.03 / 22.03 / 04.04 / 11.04 / 18.04 / 25.04 / 09.05 / 16.05 / 23.05 / 30.05 / 06.06 / 13.06 / 20.06 / 04.07 / 11.07 / 19.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08 / 15.08 / 22.08 / 29.08 / 05.09 / 12.09 / 03.10 / 11.10 / 17.10 / 24.10 / 31.10 / 07.11 / 14.11 / 21.11 / 28.11 / 05.12 / 12.12.2016
Feiertage
01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs 23+

Anfänger bis Mittelstufe, 24 / 36 / 48 Woche(n)
24 Woche(n) - Ab EUR 4596.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
24 / 36 / 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Mittelstufe
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblöcke oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblöcken statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger) beginnen. Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.

Ferien Konversationskurs:
02.05.16 - 06.05.16
26.09.16 - 30.09.16
26.12.16 - 30.12.16
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
24
4533
8896
36
6369
12868
48
8205
16840
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Feiertage
01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 2 - 19 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 449.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
2 - 19 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.

Ferien Intensivkurs:
21.03.16 - 01.04.16
02.05.16 - 06.05.16
20.06.16 - 01.07.16
12.09.16 - 30.09.16
12.12.16 - 30.12.16
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
443
890
3
574
1199
4
705
1508
6
967
2126
8
1229
2744
10
1491
3362
12
1753
3980
19
2670
6143
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn Elementarstufe
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Kursbeginn
12.01 / 18.01 / 25.01 / 01.02 / 08.02 / 15.02 / 22.02 / 29.02 / 07.03 / 04.04 / 11.04 / 18.04 / 25.04 / 09.05 / 16.05 / 23.05 / 30.05 / 06.06 / 04.07 / 11.07 / 19.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08 / 15.08 / 22.08 / 29.08 / 03.10 / 11.10 / 17.10 / 24.10 / 31.10 / 07.11 / 14.11 / 21.11 / 28.11.2016
Feiertage
01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs 19+

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 20 / 30 / 40 Woche(n)
20 Woche(n) - Ab EUR 4044.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
20 / 30 / 40 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.

Ferien Intensivkurs:
21.03.16 - 01.04.16
02.05.16 - 06.05.16
20.06.16 - 01.07.16
12.09.16 - 30.09.16
12.12.16 - 30.12.16
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
20
3989
7640
30
5553
10984
40
7117
14328
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Feiertage
01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Kultur (Sommer)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 3 / 4 / 7 Woche(n)
3 Woche(n) - Ab EUR 2211.-
Lektionen
20 à 50 Minuten + Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
Kursdauer
3 / 4 / 7 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40
Dieser Sommerkurs konzentriert sich hauptsächlich auf mündlichen Ausdruck und Verständigung und ist daher ideal für Studenten, die nur ein paar Wochen zur Verfügung haben. Das ist die Gelegenheit, die Kultur, die Gesellschaft und die Tradition Japans anhand von verschiedenen, in diesem Programm inbegriffenen Aktivitäten kennenzulernen. Dieser Kurs muss mindestens ein Monat vor Beginn gebucht werden. 
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
3
2186
2811
4
2135
2938
7
3606
4943
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 3 Wo.
01.08.2016
Kursbeginn 4 Wo.
04.07.2016
Kursbeginn 7 Wo.
04.07.2016
Feiertage
01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Manga

Anfänger bis Fortgeschrittene, 4 / 12 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab EUR 1357.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Manga (4 Wochen Kurs) / + 16 Manga (12 Wochen Kurs)
Kursdauer
4 / 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40 + Manga
Unterrichtszeit
+ Manga zu definieren
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
1341
2144
12
3390
5617
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 4 Wo.
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Kursbeginn 12 Wo.
12.01 / 04.04 / 04.07 / 03.10.2016
Feiertage
01.01 / 11.01 / 11.02 / 21.03 / 29.04 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 18.07 / 11.08 / 19.09 / 22.09 / 10.10 / 03.11 / 23.11 / 23.12.2016
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Hiragana/Katakana Kurs (speziell für Anfänger)

Anfänger bis Anfänger, 4 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab EUR 715.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Anfänger
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40

Dieser Kurs wird absoluten Anfängern angeboten. Das Programm besteht aus den Schriftarten Hiragana/Katakana, dem Lesen und der Grundlage in Grammatik. Dieser Einführungskurs kann anschließend mit dem Konversationskurs  oder mit dem Intensivkurs kombiniert werden. Der Kurs findet während einer fixen Dauer von 4 Wochen statt.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
705
1508
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn
06.03 / 12.06 / 04.09 / 27.11.2017
Feiertage
02.01 / 09.01 / 20.03 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 17.07 / 11.08 / 18.09 / 09.10 / 03.11 / 23.11.2017
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 23 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 449.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
2 - 23 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblöcke oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblöcken statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger) beginnen. Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.

Ferien Konversationskurs:
01.05.17 - 05.05.17
03.07.17 - 07.07.17
25.12.17 - 29.12.17
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
443
890
3
574
1199
4
705
1508
6
967
2126
8
1229
2744
10
1491
3362
12
1753
3980
23
3194
7379
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn *
10.01 / 03.04 / 10.07 / 02.10 / 16.01 / 23.01 / 30.01 / 06.02 / 13.02 / 20.02 / 27.02 / 06.03 / 13.03 / 21.03 / 10.04 / 17.04 / 24.04 / 08.05 / 15.05 / 22.05 / 29.05 / 05.06 / 12.06 / 19.06 / 18.07 / 24.07 / 31.07 / 07.08 / 14.08 / 21.08 / 28.08 / 04.09 / 11.09 / 19.09 / 10.10 / 16.10 / 23.10 / 30.10 / 06.11 / 13.11 / 20.11 / 27.11 / 04.12 / 11.12.2017
Feiertage
02.01 / 09.01 / 20.03 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 17.07 / 11.08 / 18.09 / 09.10 / 03.11 / 23.11.2017
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Konversationskurs 23+

Anfänger bis Fortgeschrittene, 24 / 36 / 48 Woche(n)
24 Woche(n) - Ab EUR 4596.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
24 / 36 / 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40 oder 13:30-17:00 (im Sommer)
Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Erwerb der Grundlagen in Grammatik, Wortschatz und japanischer Kultur, damit das Sprechen in der Praxis immer fließender vonstatten gehen kann. Es besteht die Möglichkeit, die Kursblöcke oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, bis die gewünschte Kursdauer erreicht ist. Die Kurse finden in 12-wöchigen Kursblöcken statt, die zu fixen Daten (auch für Anfänger) beginnen. Für alle Nicht-Anfänger ist es möglich, an anderen Daten nach Beginn des Kursblocks zu starten. In diesem Fall muss ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen.

Ferien Konversationskurs:
01.05.17 - 05.05.17
03.07.17 - 07.07.17
25.12.17 - 29.12.17
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
24
4533
8896
36
6369
12868
48
8205
16840
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn
10.01 / 03.04 / 10.07 / 02.10.2017
Feiertage
02.01 / 09.01 / 20.03 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 17.07 / 11.08 / 18.09 / 09.10 / 03.11 / 23.11.2017
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 2 - 19 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 449.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
2 - 19 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.

Ferien Intensivkurs:
20.03.17 - 31.03.17
01.05.17 - 05.05.17
19.06.17 - 07.07.17
18.09.17 - 29.09.17
11.12.17 - 29.12.17
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
2
443
890
3
574
1199
4
705
1508
6
967
2126
8
1229
2744
10
1491
3362
12
1753
3980
19
2670
6143
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn Elementarstufe
10.01 / 03.04 / 10.07 / 02.10.2017
Kursbeginn *
10.01 / 03.04 / 10.07 / 02.10 / 16.01 / 23.01 / 30.01 / 06.02 / 13.02 / 20.02 / 27.02 / 06.03 / 10.04 / 17.04 / 24.04 / 08.05 / 15.05 / 22.05 / 29.05 / 05.06 / 18.07 / 24.07 / 31.07 / 07.08 / 14.08 / 21.08 / 28.08 / 04.09 / 10.10 / 16.10 / 23.10 / 30.10 / 06.11 / 13.11 / 20.11 / 27.11.2017
Feiertage
02.01 / 09.01 / 20.03 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 17.07 / 11.08 / 18.09 / 09.10 / 03.11 / 23.11.2017
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs 19+

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 20 / 30 / 40 Woche(n)
20 Woche(n) - Ab EUR 4044.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
(16 allgemein + 4 Kanji)
Kursdauer
20 / 30 / 40 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
13:30-17:00 (im Sommer evtl. vormittags)
Der Inhalt dieses Kurses hat zum Ziel den Erwerb der 4 Hauptkompetenzen: Leseverständnis, Schreiben, Hörverständnis sowie das Sprechen innerhalb der Gesellschaft zur problemlosen Interaktion. Es besteht die Möglichkeit, Kursblocks oder Teile eines Kursblocks zu kombinieren, um die gewünschte Dauer der Kurse zu erreichen. Die Kurse bestehen aus zehnwöchigen Blocks, die jeweils an fixen Daten starten. Es ist auch möglich an anderen Daten nach Kursbeginn zu starten. Dann muss jedoch ein Pre-Test absolviert werden, um die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Gruppe desselben Sprachniveaus zu den gewünschten Daten zu bestätigen. Dieser Kurs richtet sich nicht an Anfänger.

Ferien Intensivkurs:
20.03.17 - 31.03.17
01.05.17 - 05.05.17
19.06.17 - 07.07.17
18.09.17 - 29.09.17
11.12.17 - 29.12.17
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
20
3989
7640
30
5553
10984
40
7117
14328
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn
10.01 / 03.04 / 10.07 / 02.10.2017
Feiertage
02.01 / 09.01 / 20.03 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 17.07 / 11.08 / 18.09 / 09.10 / 03.11 / 23.11.2017
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Kultur (Sommer)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 3 / 4 / 7 Woche(n)
3 Woche(n) - Ab EUR 2211.-
Lektionen
20 à 50 Minuten + Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
Kursdauer
3 / 4 / 7 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40
Dieser Sommerkurs konzentriert sich hauptsächlich auf mündlichen Ausdruck und Verständigung und ist daher ideal für Studenten, die nur ein paar Wochen zur Verfügung haben. Das ist die Gelegenheit, die Kultur, die Gesellschaft und die Tradition Japans anhand von verschiedenen, in diesem Programm inbegriffenen Aktivitäten kennenzulernen. Dieser Kurs muss mindestens ein Monat vor Beginn gebucht werden. 
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
3
2186
2811
4
2135
2938
7
3606
4943
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 3 Wo.
07.08.2017
Kursbeginn 4 Wo.
10.07.2017
Kursbeginn 7 Wo.
10.07.2017
Feiertage
02.01 / 09.01 / 20.03 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 17.07 / 11.08 / 18.09 / 09.10 / 03.11 / 23.11.2017
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kurs + Manga

Anfänger bis Fortgeschrittene, 4 / 12 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab EUR 1357.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
+ 5 Manga (4 Wochen Kurs) / + 16 Manga (12 Wochen Kurs)
Kursdauer
4 / 12 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 20 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:10-12:40 + Manga
Unterrichtszeit
+ Manga zu definieren
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
1341
2144
12
3390
5617
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 4 Wo.
10.01 / 03.04 / 10.07 / 02.10.2017
Kursbeginn 12 Wo.
10.01 / 03.04 / 10.07 / 02.10.2017
Feiertage
02.01 / 09.01 / 20.03 / 03.05 / 04.05 / 05.05 / 17.07 / 11.08 / 18.09 / 09.10 / 03.11 / 23.11.2017
Ankunft: Samstag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (pro Vierteljahr)
Trimester Perioden: 12/01-01/04, 04/04-01/07, 04/07-30/09; 03/10-06/01/2017
91 EUR
Kursbeginn nicht am Montag 27 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Anreise nur Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr) 136 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Anreise: an anderen Tagen, von 09:00 bis 18:00 Uhr) 272 EUR
Lehrmaterial (pro Vierteljahr)
Trimester Perioden: 12/01-01/04, 04/04-01/07, 04/07-30/09; 03/10-06/01/2017
91 EUR
Kursbeginn nicht am Montag 27 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr) 136 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (an anderen Tagen, von 09:00 bis 18:00 Uhr) 272 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.4/5
Allgemeine Note

94% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

109 Studenten haben diese Schule bewertet

20 Jahre - Frankreich
/ 5
Très bonne école et qui propose des activités intéressantes. Famille d’accueil adorable, toujours à l'écoute et très accueillante.
3 Wochen, Juli – August 2016
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, je pense avoir beaucoup progressé en compréhension »
Die Trumpfkarten der Schule
« J'ai beaucoup aimé les activités proposées par l'école ainsi que l'emplacement de l'école qui était bien située »
Nützliche Tipps
« Je conseille de ne pas manquer les activités proposées par l'école, elles sont très intéressantes. »
22 Jahre - Italien
/ 5
Mi sono innamorata, un paese meraviglioso! Persone davvero simpatiche e molto gentili. La cucina era ottima!
4 Wochen, Juli 2016
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Si penso di aver fatto dei progressi. Ora sono molto più sciolta nel parlare e riesco a farmi capire, anche se ho ancora un bel po' di strada da fare per quanto riguarda il lessico. Un mese però è davvero poco se si intende migliorare in maniera evidente. Sono felice di aver viaggiato da sola, ero obbligata a usare solo il giapponese e questo mi ha aiutata tantissimo »
Die Trumpfkarten der Schule
« I professori erano molto simpatici, ogni lezione era divertente e leggera ma non per questo si studiava meno. C'era un perfetto equilibrio. La scuola poi è situata in un ottima zona. »
Nützliche Tipps
« Tutto è da non perdere, ci sono meraviglie ad ogni angolo! Consiglio di utilizzare la bicicletta per girare la città! »
18 Jahre - Frankreich
/ 5
Famille très ouverte et accueillante, avec qui le contact m'a permis de développer aussi bien mes compétences linguistiques que mon intérêt pour la culture japonaise. Il a été facile de se faire des amis dans cet environnement. Ce voyage restera un magnifique souvenir, et m'a donné envie de retourner au Japon aussi vite que possible. La famille d'accueil aussi bien que l'école et le simple fait de vivre à Tokyo ont contribué à faire de ces trois semaines un moment très court mais inoubliable.
3 Wochen, Juli – August 2016
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, notamment en langues. Le contact avec la famille aussi bien que les cours et le fait de devoir me débrouiller dans la vie de tous les jours m'ont permis d'acquérir une certaine confiance et développer mon vocabulaire et ma compréhension orale. De plus, j'ai aussi acquis une certaine autonomie pour me repérer, choisir ce que je veux visiter, prendre le métro, prendre des décisions, etc. »
25 Jahre - Italien
/ 5
4 Wochen, Juli 2016
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
29 Jahre - Italien
/ 5
3 Wochen, Juli 2016
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
18 Jahre - Belgien
/ 5
3 Wochen, Juli 2016
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Die Trumpfkarten der Schule
« De diverse nationaliteiten, de lesmethode, de sfeer »
18 Jahre - Deutschland
/ 5
4 Wochen, Juni – Juli 2016
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (1.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
23 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Mai 2016
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
25 Jahre - Deutschland
/ 5
Die Sprachschule ist sehr gut organisiert, top Lehrkräfte und auch neben dem Unterricht werden verschiedene Events angeboten.Tokyo und Japan an sich sind einfach wahnsinnig aufregend und erfrischend anders, definitiv eine Reise wert. Die Schule ist leicht mit verschiedenen Verkehrslinien zu erreichen und bietet neben den Klassenräumen auch einen extra Aufenthaltsbereich an (dort können Hausaufgaben bzw. Wiederholen/Lernen erledigt werden)
4 Wochen, Mai – Juni 2016
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Die Trumpfkarten der Schule
« Lockerer Umgang mit den Lehrkräften, Spaß am Lernen, viele neue Leute kennengelernt »
27 Jahre - Belgien
/ 5
37 Wochen, Oktober 2015 – Juni 2016
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Reiseberichte

Für mich war das Kudan Insitute eine grossartige Erfahrung. Die Schule liegt mitten in Tokio und viele Metrohaltestellen liegen gleich nebenan. Toll fand ich das Ambiente an der Schule mit den unterhaltsamen Lehrkräften, die immer sehr gut für uns gesorgt haben. Sie halfen uns während den Kursen immer, wenn Probleme auftauchten. Es sind dynamische und lustige Lehrkräfte, bei denen es nie langweilig wird. Ihr Japanisch-Niveau wird sich superschnell verbessern. Deshalb wählte ich auch das Kudan Institute für eine Japanisch-Sprachreise. Mein Aufenthalt in Tokio gefiel mir wirklich sehr und ich fand jede Menge Freunde aus der ganzen Welt. Auch Sie werden es nicht bereuen!

Weiterlesen
Cédric Léger
Cédric Léger

Dieser Aufenthalt war ein totaler Umgebungswechsel, genau das was ich gesucht hatte. Tokio ist eine faszinierende Stadt, in der die Entdeckungen nie ein Ende nehmen. Ich bin ohne jegliche Japanischkenntnisse aufgebrochen... doch die Kurse waren an jede Stufe angepasst und sehr interessant. Die Schule ist sehr gut gelegen und die Familie war sehr gastfreundlich. Um eine Sprache richtig zu lernen, sollte man mindestens 3 Monate bleiben. Was ich aber empfehle: Reisen Sie ohne zu zögern nach Japan, Aufenthaltsdauer hin oder her!

Weiterlesen

Mein grösster Traum seit Jahren war es, Japan zu entdecken. ESL ermöglichte es mir, diesen Traum zu realisieren und sogar noch darüber hinaus zu gehen! Sie nahmen sich sehr viel Zeit dafür, mir zuzuhören und mich zu beraten. Ich erhielt auf alle meine Fragen eine Antwort. Ich fand heraus, dass die Menschen in Japan nicht kalt sind, wie einige wenige vielleicht denken mögen, sondern dass es ein wunderschönes Land ist, wo es zum Alltag gehört zu lächeln! Ich entschied mich, meine Reise bei einer Gastfamilie zu verbringen, um näher am kulturellen Leben zu sein. Ich kann diese Option nur weiterempfehlen! Die Familien sind sehr gastfreundlich und helfen Ihnen gerne! Von der japanischen Küche war ich auch sehr begeistert! Am Anfang waren die Kurse etwas schwierig, da ich nicht viel Englischkenntnisse hatte. Aber dank dem guten Humor der Lehrkräfte konnte ich mich Tag für Tag besser durchschlagen! In Japan darf man auf keinen Fall Angst davor haben, ins kalte Wasser zu springen!

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Die Studenten wohnen bei den von der Schule ausgewählten Gastfamilien in Einzelzimmern. Während der Woche erhalten Sie Halbpension und am Wochenende Vollpension. Alle Familien zeichnen sich durch große Offenheit und Gastfreundschaft aus, was auch wesentlicher Bestandteil der japanischen Kultur ist. Sie bemühen sich sehr um die Studenten. Wundern Sie sich daher nicht, wenn Sie von Ihrer Gastfamilie gebeten werden, zu einer bestimmten Uhrzeit zu Hause zu sein, dies gehört zum japanischen Verständnis von Gastfreundschaft. Die durchschnittliche Fahrzeit von den Familien zur Schule beträgt etwa eine Stunde, was sich gemessen an der Ausdehnung der japanischen Hauptstadt durchaus im üblichen Rahmen bewegt. Die Gastfamilien leben größtenteils in den Stadtteilen Chiba, Kanagawa und Saitama. Für die Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sollten Sie monatlich etwa 18.000 Yen vorsehen.
Bitte beachten: Um sicher zu sein, dass sie in der ersten Nacht untergebracht werden, müssen die Studenten vor 18 Uhr am Flughafen ankommen.

Guest House/ Wohngemeinschaft
Bei einem mindestens einmonatigen Aufenthalt an der Japanisch Sprachschule Kudan Institute of Japanese Language & Culture in Tokyo ist es auch möglich, in einem Gästehaus oder in einer Wohngemeinschaft zu wohnen. Sie brauchen mit dem Zug im Durchschnitt 25-30 Minuten bis zum Kurszentrum. Diese Option ist besonders für Studenten vorteilhaft, die sich mehr Unabhängigkeit wünschen. Sie ist sowohl den internationalen Teilnehmern wie auch bei den Japanern sehr beliebt.
Preise und zusätzliche Informationen erhalten Sie auf Anfrage.
Gastfamilie
Die Studenten wohnen bei den von der Schule ausgewählten Gastfamilien in Einzelzimmern. Während der Woche erhalten Sie Halbpension und am Wochenende Vollpension. Alle Familien zeichnen sich durch große Offenheit und Gastfreundschaft aus, was auch wesentlicher Bestandteil der japanischen Kultur ist. Sie bemühen sich sehr um die Studenten. Wundern Sie sich daher nicht, wenn Sie von Ihrer Gastfamilie gebeten werden, zu einer bestimmten Uhrzeit zu Hause zu sein, dies gehört zum japanischen Verständnis von Gastfreundschaft. Die durchschnittliche Fahrzeit von den Familien zur Schule beträgt etwa eine Stunde, was sich gemessen an der Ausdehnung der japanischen Hauptstadt durchaus im üblichen Rahmen bewegt. Die Gastfamilien leben größtenteils in den Stadtteilen Chiba, Kanagawa und Saitama. Für die Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sollten Sie monatlich etwa 18.000 Yen vorsehen.
Bitte beachten: Um sicher zu sein, dass sie in der ersten Nacht untergebracht werden, müssen die Studenten vor 18 Uhr am Flughafen ankommen.

Guest House/ Wohngemeinschaft
Bei einem mindestens einmonatigen Aufenthalt an der Japanisch Sprachschule Kudan Institute of Japanese Language & Culture in Tokyo ist es auch möglich, in einem Gästehaus oder in einer Wohngemeinschaft zu wohnen. Sie brauchen mit dem Zug im Durchschnitt 25-30 Minuten bis zum Kurszentrum. Diese Option ist besonders für Studenten vorteilhaft, die sich mehr Unabhängigkeit wünschen. Sie ist sowohl den internationalen Teilnehmern wie auch bei den Japanern sehr beliebt.
Preise und zusätzliche Informationen erhalten Sie auf Anfrage.
​In Ihrer Freizeit steht Ihnen alles offen, was Tokio als weltweit größter Ballungsraum zu bieten hat. Bei Ihrer Sprachreise in Japan haben Sie unendlich viele Aktivitäten zur Auswahl. Das Kurszentrum organisiert Kurse zum Erlernen der Teezeremonie, der Schreibkunst, des Kochens und des kunstvollen Anordnens von Blumen. Entdecken Sie die Stadt Tokio, besichtigen Sie den Meji-Jingu Schrein oder das Puppenviertel Ningyocho. Sie werden fasziniert sein von der Elektronikmeile Akihabara. Tokio ist ein wahres Eldorado für Shoppingbegeisterte und Elektronikfans, ein Mekka der Unterhaltungsindustrie: Doch die Metropole hat auch in Sachen Geschichte und Kultur einiges zu bieten. Jimbo-cho, Tokios Viertel, in dem gebrauchte Bücher angeboten werden, wird von der Schule aus zu Fuß erreicht, genauso wie der Vergnügungs-Hub Suidobashi Tokio Dome und der Kedanshita Imperial Palace, der für seine Kirschblüten berühmt ist. Unsere Partnerschule zeichnet sich durch eine sehr gute Lage aus, von ihr aus erreicht man mühelos alle Stadtteile. Von den angesagten Vierteln Shibuya, Shinjuku oder Ikebukuro trennt Sie nur eine Fahrzeit von etwa 15 Minuten. Die Schule bietet eine ausgezeichnete Auswahl an Aktivitäten in der Stadt und deren Umgebung.

Sie können uns vertrauen

ESL - Erfahrungsberichte
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem deutschen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUM BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum vierten Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2015 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  3. BESTPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einem anderen Sprachreiseveranstalter in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2015 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.