Stärken

  • Liegt ganz in der Nähe der Karibikküste
  • Große Auswahl an sportlichen und kulturellen Aktivitäten
  • Kleine Schule und kleine Gruppen

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
S
Unterkunft
Gastfamilie
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
14 Jahre
Durchschnittsalter
30 Jahre
Nationalität der Studenten
Deutschland, Vereinigte Staaten, Schweiz, usw..
Kommentare
63 authentische Bewertungen

Lernen Sie Spanisch in einer Sprachschule, die sich im historischen Herzen von Cartagena und nur ein paar Schritte von der Plaza Trinidad, dem Symbol der Unabhängigkeit der Stadt, befindet. Die Schule belegt ein schönes Gebäude im Kolonialstil. In den 6 geräumigen Klassenzimmern erhalten die kleinen Studentengruppen (höchstens 8 Teilnehmer pro Klasse) einen persönlich gestalteten Unterricht. Auf der Dachterrasse haben Sie eine wunderschöne Aussicht auf Cartagena, während auf einer weiteren Terrasse mit Pergola die von der Schule angebotenen Tanzkurse stattfinden. Ein Schwimmbad und WLAN im gesamten Gebäude runden das Angebot des Kurszentrums ab, das für einen seriösen Unterricht in Kombination mit einer sehr entspannten Atmosphäre bekannt ist.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

10.419599

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Willkommensaktivität
  • Zugang zum Studiencenter
  • Evaluation und Kursabschlusszertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 24 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 195.-
Lektionen
15 à 60 Minuten
inklusive einer 15-minütigen Pause
Kursdauer
1 - 24 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
15 Jahre
Unterrichtszeit
10:00-13:00 (in der Hochsaison evtl. nachmittags)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
1
197
440
2
357
806
3
478
1133
4
625
1486
6
919
2192
8
1213
2898
12
1681
4190
16
2229
5562
24
2677
7658
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 07.01 / 25.03 / 18.04 / 19.04 / 01.05 / 03.06 / 24.06 / 01.07 / 07.08 / 19.08 / 14.10 / 04.11 / 11.11 / 25.12.2019

Ankunft: Sonntag vor KursbeginnAbreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 24 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 205.-
Lektionen
20 à 60 Minuten
inklusive einer 15-minütigen Pause
Kursdauer
1 - 24 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
15 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-13:00 (in der Hochsaison evtl. nachmittags)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
1
206
449
2
375
824
3
505
1160
4
661
1522
6
973
2246
8
1285
2970
12
1801
4310
16
2389
5722
24
2677
7658
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 07.01 / 25.03 / 18.04 / 19.04 / 01.05 / 03.06 / 24.06 / 01.07 / 07.08 / 19.08 / 14.10 / 04.11 / 11.11 / 25.12.2019

Ankunft: Sonntag vor KursbeginnAbreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs und Volontariat

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 4 - 24 Woche(n)
4 Woche(n) - Ab EUR 656.-
Lektionen
20 à 60 Minuten
inklusive einer 15-minütigen Pause (+ Freiwilligenarbeit, mindestens zweimal pro Woche)
Kursdauer
4 - 24 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-13:00 (in der Hochsaison evtl. nachmittags)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
4
661
1522
6
973
2246
8
1285
2970
12
1801
4310
16
2389
5722
24
2677
7658
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 07.01 / 25.03 / 18.04 / 19.04 / 01.05 / 03.06 / 24.06 / 01.07 / 07.08 / 19.08 / 14.10 / 04.11 / 11.11 / 25.12.2019

Ankunft: Sonntag vor KursbeginnAbreise: Samstag nach letztem Schultag

Spanisch + Tanz

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 24 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 214.-
Lektionen
20 à 60 Minuten + 5 Tanz
Kursdauer
1 - 24 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-13:00 + Tanz: Mo, MI, Do

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
1
216
459
2
395
844
4
697
1558
8
1357
3042
12
1909
4418
16
2533
5866
24
2893
7874
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 07.01 / 25.03 / 18.04 / 19.04 / 01.05 / 03.06 / 24.06 / 01.07 / 07.08 / 19.08 / 14.10 / 04.11 / 11.11 / 25.12.2019

Ankunft: Sonntag vor KursbeginnAbreise: Samstag nach letztem Schultag

Privatunterricht (15 Lektionen/Wo.)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 24 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 364.-
Lektionen
15 à 60 Minuten
Kursdauer
1 - 24 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 1 Person(en)
Mindestalter
14 Jahre
Unterrichtszeit
14:00-17:00

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
1
367
610
2
697
1146
3
1027
1682
4
1357
2218
6
2017
3290
8
2677
4362
12
3997
6506
16
5317
8650
24
7957
12938
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 07.01 / 25.03 / 18.04 / 19.04 / 01.05 / 03.06 / 24.06 / 01.07 / 07.08 / 19.08 / 14.10 / 04.11 / 11.11 / 25.12.2019

Ankunft: Sonntag vor KursbeginnAbreise: Samstag nach letztem Schultag

Privatunterricht (20 Lektionen/Wo.)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 24 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 455.-
Lektionen
20 à 60 Minuten
Kursdauer
1 - 24 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 1 Person(en)
Mindestalter
14 Jahre
Unterrichtszeit
13:00-17:00

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
1
458
701
2
879
1328
3
1300
1955
4
1721
2582
6
2563
3836
8
3405
5090
12
5089
7598
16
6773
10106
24
10141
15122
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 07.01 / 25.03 / 18.04 / 19.04 / 01.05 / 03.06 / 24.06 / 01.07 / 07.08 / 19.08 / 14.10 / 04.11 / 11.11 / 25.12.2019

Ankunft: Sonntag vor KursbeginnAbreise: Samstag nach letztem Schultag

Aus Gründen im Bezug auf das Visum ist es nicht möglich, einen Aufenthalt von mehr als 24 Wochen zu machen.

Optionen / Zusatzkosten

Zusatznacht in der Gastfamilie, Halbpension 32 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) 27 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.3/5
Allgemeine Note

92% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

64 Studenten haben diese Schule bewertet

30 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, April 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Dadurch, dass der Unterricht den Schwerpunkt stark auf das Sprechen legt, konnte ich Fortschritte im mündlichen Ausdruck erzielen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« -familiäre Atmosphäre -Aktivitäten der Schule »
25 Jahre - Schweiz
/ 5
Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut! Die Schule bietet jeden Tag kulturelle aktivitäten an sowie ein "Tasting" von lokalen Spezialitäten jeden Mittwoch und Freitag. Wie an den meisten Sprachschulen waren sehr viele Schweizer und Deutsche anwesend, was es etwas schwierig machte sich darauf zu konzentrieren nur Spanisch zu sprechen. Die Schule verfügt über einen Pool, welcher jedoch sehr selten genutzt wird. Es ist je nach Lernvortschrit möglich ein Level zu wiederholen oder zu überspringen. Das Kursmaterial ist sehr gut und die Lehrer gehen auf individuelle Wünsche nach Themengebieten ein. Die meisten der angebotenen Aktivitäten sind gratis uns sehr interessant (Tanzkurs, Kochkurs, Bowiling, Mangroven-Tour, Museumsbesuch).
4 Wochen, März – April 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, die Schule war sehr Hilfreich und ich konnte einige Levels überspringen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Das Angebot an Aktivitäten war sehr interessant und gratis. »
24 Jahre - Schweiz
/ 5
Die Schule ist optimal gelegen und verfügt über im Erdgeschoss über eine Küche und eine Toilette. Alle Klassenzimmer sind klimatisiert und verfügen ebenfalls über eine Toilette. In der Pause kann zu einem sehr günstigen Preis ein Obstteller gekauft werden; Kaffee sowie Wasser stehen in der Küche kostenlos zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit, ein leckeres Mittagessen zu einem ebenfalls günstigen Preis an der Schule einzunehmen. Wie generell bei solchen Sprachaufenthalten waren viele Schweizer und Deutsche vorhanden, was ich jedoch aufgrund der doch grossen Vielzahl anderer Nationalitäten (England, USA, Frankreich, Belgien, Brasilien, Australien, Schweden) nicht als störend empfand. Gearbeitet wird vorwiegend mit Übungsblättern, die von den Lehrern zu Beginn der Stunde ausgeteilt werden. Einziger Kritikpunkt ist hier, dass die Schule allenfalls noch Schreibzeug und leere Blätter zusätzlich zu ihren Übungsblättern zur Verfügung stellen könnte. Ansonsten waren die Dynamik und der Kontakt mit den Lehrkräften ausgezeichnet - mit einigen pflege ich auch nach meinem Sprachaufenthalt Kontakt. Sie stehen einem stets für Fragen aller Art zur Verfügung und die Atmosphäre ist sehr familiär. Die Stimmung in meiner Klasse (insgesamt vier Schüler aus der Schweiz, Deutschland, USA und England) war stets sehr aufgeschlossen, freundlich und willkommend. Ich habe mich für den Aufenthalt bei einer Gastfamilie entschieden, weil ich bei meiner ersten alleinigen Reise nach Südamerika stets eine Ansprechperson vor Ort haben wollte. Die mir zugeteilte Gastfamilie war ausgezeichnet. Ich habe schon im Vorfeld Kontakt zu meiner Gastmutter aufgenommen und sie über meine Anreise informiert. Ich wurde entsprechend pünktlich am Flughafen abgeholt. Ich verfügte über ein eigenes Zimmer sowie ein eigenes Bad. Das Haus ist typisch kolumbianisch eingerichtet und befindet sich in einem sehr sicheren und ruhigen Viertel Cartagenas. Vor allem aus Bequemlichkeitsgründen (in Cartagena ist es schon früh morgens sehr heiss) habe ich zur Schule hin und wieder zurück ein Taxi genommen (ca. 8000 Pesos pro Fahrt, ca. 2.50 CHF). Der Weg kann jedoch auch sehr gut zu Fuss zurückgelegt werden (ca. 20 Minuten bis zur Schule). So ist auch eine von Cartagenas Sehenswürdigkeiten (Castillo de San Felipe de Barajas) kaum fünf Gehminuten von der Unterkunft entfernt. Die Gastfamilie war stets sehr freundlich und offen sowie hilfsbereit. Ich hätte mir keine bessere Gastfamilie für meinen Aufenthalt in Kolumbien vorstellen können. Vielen Dank für alles!
2 Wochen, März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Da ich bereits in der Schweiz zweieinhalb Jahre lang Spanisch-Unterricht hatte, ging es bei mir vielmehr um das Auffrischen meiner Kenntnisse als um ein erneutes Lernen. Mir ist es definitiv gelungen, meine bereits vorhandenen Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen und zusätzlich habe ich viel neues Vokabular erlernt. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Mir hat an Cartagena sowie an der Schule alles gefallen. Man muss sich natürlich bewusst sein, dass der Lebensstandard in Kolumbien ein anderer ist als vielerorts in Europa. Wenn man dies aber ist, spricht absolut nichts gegen einen tollen Aufenthalt in Cartagena. Insbesondere gefallen hat mir an der Schule, wie eng und freundschaftlich der Kontakt zwischen Lehrern und Schülern war. Zudem war die Atmosphäre insgesamt zwischen den Schülern ebenfalls stets sehr freundlich und offen. »
Nützliche Tipps
« - einfach in Getsemani und der Altstadt rumlaufen und sich in ihren farbigen Strassen verlieren- Limonada de Coco und Jugo de Lulo trinken- Strand von Castillo Grande sowie Playa Blanca besuchen- in kolumbianischen Clubs (Taboo oder Farra) mit Einheimischen tanzen gehen- sich abends an der Plaza de la Trinidad treffen und den verschiedenen Strassenkünstlern zuschauen und Streetfood geniessen. »
31 Jahre - Schweiz
/ 5
Gute zentrale Lage im sicheren Stadtteil. Basic Infrastruktur, nicht sehr modern, aber erfüllt den Zweck. WC abgetrennt durch eine Trennwand im Klassenzimmer nicht ideal. Sehr nette Lehrer und viel Fokus auf dem Sprechen. Hätte lieber ein Lehrbuch gehabt als lose Blätter. Etwas mehr Input der Lehrkräfte, was die Theorie oder Übungen betrifft. Fokus auf dem Sprechen ist super, aber habe auch etwas den aktiven Input vermisst. Sprechen ist super aber evtl. nicht ein ganzer Morgen nur uns sprechen lassen, resp. Fehler aktiver korrigieren oder sagen, ah das macht ihr viel falsch, wir repetieren das. Geben sich viel Mühe und kamen auch fast täglich mit einer lokalen Spezialität kurz in den Klassen vorbei. Sehr herzlicher Empfang am Montag mit gratis Begrüssungsessen und nützlichen Informationen. In den Pausen hat man auch die Möglichkeit Früchte zu kaufen (Fruchtsalat) oder ein Mittagessen in der Schule zu essen (günstig und gute Qualität).Viele Aktivitäten sind auch gratis.
1 Woche, März 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Eine Woche ist kurz, aber habe dennoch das Gefühl gewisse Dinge gefestigt zu haben. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Nette familiäre Atmosphäre. »
38 Jahre - Deutschland
/ 5
Zimmer war groß und sauber, Essen war super lecker und sehr abwechslungsreich (vegetarisches Essen). Familie ist sehr nett.Wir hätten uns nur mehr Kontakt mit der Familie erhofft, um etwas Spanisch zu üben. Beispielsweise durch gemeinsame Essen oder Aktivitäten...
3 Wochen, Februar 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
39 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, Februar 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
23 Jahre - Deutschland
/ 5
Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir haben alle in unserem Lerngebiet große Fortschritte gemacht.
1 Woche, Februar 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
30 Jahre - Deutschland
/ 5
2 Wochen, Januar – Februar 2019
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
53 Jahre - Deutschland
/ 5
Das Land ist sehr schoen und vielfaeltig. Cartagenas historische Altstadt ist nicht schlecht aber sehr laut, chaotisch, viel Verkehr, viele Taxis die staendig hupen, unzaehlige Verkaeufer die einem was aufdraengen wollen. Die Schule selbst liegt in einem netten gemuetlich kleinen Viertel Getsamani.
2 Wochen, Januar 2019
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Nützliche Tipps
« Gemeinsamer Stadtrundgang, bessere Kennenlernmoeglichkeiten, z.B. laengere Pausen, mehr Platz, mehr gemeinsame Ausfluege und Betreuung, bessere Lernmaterialien. Auf die Person angepasste Unterkuenfte »
68 Jahre - Deutschland
/ 5
Mein Eindruck über diesen Sprachaufenthalt in Kolumbien ist sehr positiv und ich war angenehm überrascht. Gute, interessante Mischung Senora Murra war äußerst bemüht, alle Studenten zufrieden zu stellen und gab vor allem viel Hilfestellungen, um in der spanischen Sprache sicher zu werden.
4 Wochen, Januar – Februar 2019
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Da die Gruppen sehr klein waren und die Lehrkräfte sehr bemüht und versiert, denke ich , auf jeden Fall Fortschritte gemacht zu haben. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Kleine Gruppen, Obstangebot in den Pausen, Prüfungen, sodass man ein exaktes Bild des eigenen Leistungsvermögens hatte. »

Reiseberichte

Shu Yang
Shu Yang
Kursort: Nueva Lengua, Carthagena
Dauer: 16 Wochen

Ich verbrachte 3 Wochen in Cartagena, um Spanisch zu lernen. Ich war sehr glücklich, einige Zeit in dieser wunderschönen Stadt verbringen zu können.

Jeden Tag ging ich zur Schule und lernte Spanisch. Meine Sprachkenntnisse haben sich bedeutend verbessert, denn alle, was ich im Klassenzimmer gelernt habe setzte ich anschließend um mit meinen Freunden und zu Hause. Meine Klassenkameraden waren sehr freundlich und interessant. Der Lehrer war intelligent und sehr nett, genauso wie die Studenten. Gewöhnlich gingen wir zusammen aus und machten aus unserem Aufenthalt in Cartagena das Beste. In der letzten Woche besuchten wir die langen Sandstrände, das gefiel mir sehr. Jetzt bin ich ein wenig traurig, denn einige meiner Freunde sind nach Hause zurückgereist, ihr Aufenthalt war sehr kurz. Ich selbst bleibe noch weitere zwei oder drei Monate hier.

Weiterlesen
Joleen Feuerstein
Joleen Feuerstein
Nueva Lengua, Cartagena
Dauer: 4 Wochen

Seit ein paar Jahren wollte ich nach Kolumbien reisen und die Verbindung mit einem Sprachaufenthalt schien mir die beste Idee. Ich habe mich für Cartagena entschieden, da es natürlich auch ein Urlaub sein sollte und das Meer für mich nicht fehlen darf. Bei der Schule Nueva Lengua wurde ich gleich von Anfang an warm empfangen und auch die ganzen 4 Wochen so behandelt. Der Unterricht gestaltet sich lernreich, aber auch unterhaltsam und spannend.  Bei einem Intensivkurs kann man in der 1. Lektion von 08.00 - 09.00h sehr viel profitieren, da meistens nur 1 oder 2 Studenten diesen besucht haben. Ich konnte in meiner Zeit mein Spanisch gut verbessern, vor allem auch durch die Unterkunft bei meiner super Gastfamilie. An den Nachmittagen wurden mindestens 3 abwechslungsreiche Aktivitäten angeboten, welche von vielen Studenten besucht wurden und so ein Riesenspass waren. Der Ort Cartagena hat viel zu bieten und ist auch für Wochenendausflüge gut gelegen. Ich kann die Schule und auch den Ort Cartagena sehr gut empfehlen, jedoch muss man sich bewusst sein,  dass man sich an der Karibikküste in Kolumbien befindet und das Leben dort von Gemütlichkeit geprägt ist.

Weiterlesen
Tiziana Mombelli
Tiziana Mombelli
Nueva Lengua, Cartagena
Dauer: 8 Wochen

Als ich in Cartagena angekommen bin, fühlte ich mich sehr alleine und verloren. Deshalb empfehle ich allen, die einen Sprachaufenthalt planen, einen Pick-up service zu organisieren. In meiner Gastfamilie fühlte ich mich gleich wie zu Hause. Meine Gastmutter ist eine super Frau und ich war überrascht, dass ich sogar mein eigenes Bad kriegte. Der erste Schultag war aufregend und sehr chaotisch. Allerdings habe ich in den 8 Wochen eine enorme Steigerung der Organisation bemerkt. Die Schule Nueva Lengua ist eine gute Wahl, da sie die Kritikpunkte versucht zu verbessern und sich weiterentwickelt. Die Lehrer sind super ausgebildet und helfen auch gerne bei Angelegenheiten, welche über die schulischen Aktivitäten hinausgehen. Ein Sprachaufenthalt in Cartagena ist auf jeden Fall zu empfehlen, da Cartagena generell sehr sicher ist und ein gutes Freizeitangebot hat. Die Frauen sollten sich bloss vor den charmanten Latinos in Acht nehmen, die es manchmal gerne etwas übertreiben. Zusammenfassend kann ich sagen, dass es eine super Erfahrung für mich war und ich bei einem nächsten Sprachaufenthalt auf jeden Fall wieder mit ESL buchen werde, da der Service, der Preis und die Qualität stimmen.

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Lateinamerika ist eine traumhafte Gegend, um in einer völlig neuen Umgebung Spanisch zu lernen und die Unterbringung bei einer Gastfamilie ein ideales Mittel, um in die Kultur einzutauchen. Die von unserer Partnerschule ausgewählten Familien wohnen ungefähr 15 Minuten vom Kurszentrum entfernt und bieten jeweils ein Einzelzimmer mit Halbpension. Die Familien kümmern sich einmal pro Woche um Ihre Wäsche und geben Ihnen einen Hausschlüssel, damit Sie völlige Unabhängigkeit genießen können.

Wohnungen
Preise und Informationen auf Anfrage.

Es ist schon fast ein Muss, Cartagena und seine Umgebung auf den vorgesehenen Ausflügen unserer Partnerschule zu entdecken. Auf keinen Fall sollten Sie den Besuch der Altstadt sowie ihrer Stadtmauer, charmanten Gässchen und anderer sehenswerter Orte verpassen. Da die Stadt direkt am Meer liegt, können Sie auch von den wunderschönen Stränden profitieren. An den Stränden des Nationalparks der Inseln El Rosario können Sie tauchen und dabei die Unterwasserwelt in ihrer ganzen Schönheit erleben. Für ein sehr spezielles Bad begeben Sie sich zum Vulkan El Toturno, der auf nur 30 Metern über dem Meer liegt, und planschen dort im Schlamm! Sie werden sich auf Ihrer Sprachreise jedenfalls nicht langweilen, sondern viele einzigartige Besichtigungstouren unternehmen.

Sie können uns vertrauen

ESL - ILSC Education Group
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem deutschen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Interessiert Sie diese Schule?

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Genießen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.