Sprachschule Cusco, Don Quijote (Amauta)

Stärken

  • Einzigartiger, wunderschöner Ort
  • Erstklassiger Unterricht
  • Option Kurs + Voluntariat

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fast Muttersprachler
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie, Wohnheim
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
27 Jahre
Nationalität der Studenten
Vereinigte Staaten, Niederlande, Deutschland, usw..
Kommentare
33 authentische Bewertungen

Die Sprachschule in Cusco liegt im Stadtzentrum, nur 5 Gehminuten von der Plaza de Armas entfernt, und belegt ein schönes, vollständig renoviertes Kolonialgebäude. Die Kurse finden in den 7 großen lichterfüllten Klassenzimmern statt, von denen einige einen Balkon mit Sicht auf die Kirche Santo Domingo, andere Zugang zum Innenhof im Erdgeschoss haben. Weitere kleinere Zimmer stehen für die Privatlektionen zur Verfügung und ein Multimediasaal ermöglicht es Ihnen, Ihre Spanischlektionen in aller Ruhe aufzuarbeiten. Während den Pausen können Sie die Küche oder die Cafeteria nutzen oder die anderen Studenten aus aller Welt im geräumigen Aufenthaltsraum oder im Café der Schule treffen, die über dem Innenhof liegt.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

-13.517432

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Zugang zum Studiencenter
  • Betreuung des Lernprozesses
  • Diplom oder Zertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fast Muttersprachler, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 190.-
Lektionen
20 à 55 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fast Muttersprachler
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
08:30-12:30 oder 14:30 - 18:30

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnheim, Einzelzimmer, Halbpension
1
190
353
430
2
321
647
801
3
452
941
1172
4
583
1235
1543
6
845
1823
2285
8
1107
2411
3027
12
1631
3587
4511
16
2155
4763
5995
24
3203
7115
8963
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 30.03 / 01.05 / 31.05 / 30.08 / 08.10 / 01.11 / 25.12.2018
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs 20 + 10

Anfänger bis Fast Muttersprachler, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 312.-
Lektionen
30 à 55 Minuten
(20 allgemein + 10 privat)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fast Muttersprachler
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
08:30-12:30 oder 14:30 - 18:30 + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnheim, Einzelzimmer, Halbpension
1
312
475
552
2
565
891
1045
3
818
1307
1538
4
1071
1723
2031
6
1577
2555
3017
8
2083
3387
4003
12
3095
5051
5975
16
4107
6715
7947
24
6131
10043
11891
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 30.03 / 01.05 / 31.05 / 30.08 / 08.10 / 01.11 / 25.12.2018
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Privatunterricht 20

Anfänger bis Fast Muttersprachler, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 284.-
Lektionen
20 à 55 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fast Muttersprachler
Klassengröße
max. 1 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
zu definieren
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohnheim, Einzelzimmer, Halbpension
1
285
448
525
2
511
837
991
3
737
1226
1457
4
963
1615
1923
6
1415
2393
2855
8
1867
3171
3787
12
2771
4727
5651
Zusätzliche Woche (12+)
226
389
466
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 30.03 / 01.05 / 31.05 / 30.08 / 08.10 / 01.11 / 25.12.2018
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Vermittlungsgebühr Volontariat 118 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie 27 EUR
Zusatznacht im Wohnheim 41 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Cusco) 27 EUR
Kurs in Kombination mit einem Volontariatsprogramm
Dies ist die ideale Gelegenheit, um den Spanischkurs mit einer praktischen Erfahrung zu kombinieren. Das Volontariat bietet außerdem die Möglichkeit, den Graben, der oft zwischen den Menschen aus Peru und den ausländischen Besuchern besteht, zu überwinden. Die Volontariatspraktika können in verschiedenen Bereichen, wie Gesellschaft, Bildung, Medizin usw. absolviert werden.

Das Volontariatsprogramm beinhaltet die Vermittlungsgebühren und ist nach einem 2-wöchigen Spanischkurs verfügbar. Mindestdauer 2 bis 3 Wochen (abhängig vom Projekt und den Spanischkenntnissen des Teilnehmers). 

 

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.1/5
Allgemeine Note

97% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

33 Studenten haben diese Schule bewertet

27 Jahre - Vereinigtes Königreich
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.8 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
18 Jahre - Frankreich
/ 5
J'ai beaucoup appris en étant immergé dans la culture Péruvienne. L'école parfaitement située dans le centre historique nous a permis de faire des sorties pendant les cours et de mettre en pratique ce que nous avons appris. Le programme de l'école m'avait d'abord paru un peu répétitif, mais il s'est révélé être très efficace et au point. Sans compter sur la gentillesse infinie de tous les professeurs de l'école, toujours prêts à nous aider et à nous transmettre leur culture et leur langue. Cette sublime petite école très chaleureuse avait quelque chose de magique, hors du temps, proche de tout. Je reprocherais seulement à certaines salles de classe d'avoir parfois les murs un peu trop fins, gênant la concentration lorsqu'il y a du bruit et du passage. Les petits groupes (6 personnes maximum) sont réellement la clé pour bien apprendre et pratiquer beaucoup la langue. De plus, cela permet une vraie relation avec le professeur, qui se soucie sincèrement de l'apprentissage et de la progression des élèves. Une famille adorable et vraiment impliquée dans mon séjour, qui a bien pris soin de moi du premier au dernier jour, en s'assurant que je comprenne bien tout (fonctionnement du bus, heure et contenu des repas, différents lieux à visiter etc). Toujours prêt à me donner des conseils sur mes excursions pour que je profite au mieux de mon séjour. Les cours de bachata sont un souvenir inoubliable! ESL, je ne saurais jamais comment vous remercier. Grace à vous, j'ai vécu un séjour incroyable dans un pays que je voulais visiter depuis mon plus jeune âge — j'en ai pris plein les yeux! — et j'ai rencontré d'autres étudiants extraordinaires, vraiment extraordinaires. De vrais amis. Et je suis tellement fière de mon niveau d'espagnol, tant amélioré en si peu de temps! Cette expérience a été incroyable, et elle a changé ma vie. Merci, infiniment.
6 Wochen, Juni – Juli 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
53 Jahre - Schweiz
/ 5
1 Woche, Juni – Juli 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
22 Jahre - Frankreich
/ 5
Cusco est un peu décevante en soit, surtout si l'on a trop en tête la capitale des incas, car très très touristique. Mais il est tout de même agréable d'y vivre, et c'est également un bon tremplin vers d'autres destinations. Les salles de cours, on ne peut pas dire que c'est le grand luxe, mais le bâtiment de l'école reste accueillant et confortable. L'école est très agréable, les professeurs intéressants, amusants, sympas et compétents, et les progrès rapides.
2 Wochen, Juni 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui, comme je l'ai dit les professeurs sont très bons, l'ambiance en classe est sympa et donne envie de parler, et puis l'espagnol est assez facile à apprendre quand on parle français »
Die Trumpfkarten der Schule
« Enseignement très satisfaisant, possibilités de rencontrer des étrangers de diverses nationalités »
Nützliche Tipps
« Ausangate trek »
28 Jahre - Belgien
/ 5
4 Wochen, Mai – Juni 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
22 Jahre - Schweiz
/ 5
Peru ist ein aussergewöhnlich interessantes Land mit sehr netten Leuten. Es kommt vom (Lebens-) Standart und Gefühl dem der Schweiz nicht sehr nahe, aber die Erfahrung ist einzigartig. In all den 12 Wochen sehr viele Deutsche, Schweizer, Österreicher und Niederländer. Die Schule ist super um Leute kennen zu lernen und auch um Sprechen zu lernen und üben. Die Lehrer sind sehr nett, aber die Schule ist klein, die Zimmer zu klein und für den Preis kann man bei 12 Wochen Kurs wohl wirklich ein Lehrbuch erwarten.Die hauseigene Travelagency ist gemäss Kollegen sehr professionel, aber sehr teuer. Die Strasse runter links ist meine Agency des Vertrauens. Sehr nette und kommunikative Gastfamilie. Sehr herzlicher Empfang und auch über alle 12 Wochen hinweg immer hilfsbereit und lieb.
12 Wochen, März – Mai 2018
Preis-Leistungsverhältnis (2 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Nützliche Tipps
« Manú Nationalpark, Machu Picchu, Rainbow Mountain, Maras & Moray, Valle Sagrado, Titicacasee (Copacabana (Bolivien)), Tipon, Arequipa, Ica, Paracas, Nazca »
22 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, Juli 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Sehr familiäres Klima. Meist sehr engagierte Lehrer. »
21 Jahre - Schweiz
/ 5
4 Wochen, Januar – Februar 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
41 Jahre - Deutschland
/ 5
Schöne Schule und Cusco ist interessant als Ausgangspunkt für Ausflüge...mir persönlich ist Arequipa symphatischer gewesen,weil nicht so touristisch.
2 Wochen, November 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Die Schule hat nicht nur Spaß gemacht, sondern wir haben auch viel gelernt in 2 Wochen. »
18 Jahre - Schweiz
/ 5
12 Wochen, September – November 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Die Unterkunft bei einer Gastfamilie bietet eine einmalige Erfahrung um bestmöglich vom Aufenthalt zu profitieren. Ständig in die Sprache und peruanische Kultur eingetaucht zu sein ermöglicht es, den Erwerb Ihrer Sprachkenntnisse erheblich zu beschleunigen. Die Studenten wohnen im Einzelzimmer mit Halbpension.

Studentenwohnheim Amauta
Das Studentenwohnheim befindet sich im gleichen Gebäude wie die Schule. Die ideale Lage für alle, die im Stadtzentrum wohnen, täglich andere internationale Studenten treffen und eine Fahrt zur Schule vermeiden möchten. Geräumige und helle Einzel-, Zweibett-, Dreibett- und Vierbettzimmer stehen zur Verfügung. Die Badezimmer und die gut ausgestatteten Küchen werden geteilt. Zur Entspannung mit Ihren neuen Freunden aus aller Welt oder zur Aufarbeitung Ihrer Lektionen nutzen Sie die Gemeinschaftsbereiche mit Sofas und kostenlosem Zugang zum Internet über WLAN. Zwei Mahlzeiten pro Tag (Frühstück und Mittagessen, vom Koch der Schule zubereitet) sind in dieser Unterkunftsart inbegriffen. Damit kann man Geld sparen und die lokalen Spezialitäten verkosten!

Klicken Sie hier für eine ausführliche Beschreibung des Wohnheims

Residence Amauta

Allgemeine Informationen

Die Spanisch-Sprachschule und das dazugehörige Wohnheim in Cusco liegen in der Calle San Augustin, in der Nähe bekannter Hotels wie dem Marriott und dem Novotel und nur einige Straßen vom berühmten Plaza de Armas entfernt. Das Wohnheim, das sich ebenfalls im Schulgebäude befindet, bietet Einzel-, Zweibett- sowie ein Dreibett- (bzw. Vierbett-) Zimmer. Die Räume sind lichtdurchflutet und mit hohen Decken ausgestattet. Es gibt drei Badezimmer zur gemeinsamen Nutzung und mehrere Lounge-Ecken mit kleinen Sofas, die zum Lernen und Entspannen einladen. Auch die Kücheneinrichtungen und die Studenten-Lounge können von allen Bewohnern genutzt werden. Der Zugang zum WLAN ist kostenlos. Ein Küchenchef vor Ort bereitet eine Auswahl an regionalen und internationalen Speisen zu. Im Preis enthalten sind Frühstück und ein köstliches, vor Ort zubereitetes Drei-Gänge-Menü. Ein tolles Angebot!

Entfernung zur Schule

Das Wohnheim befindet sich im selben Gebäude wie die Schule
Verkehrsmittel:
Wohnheim im gleichen Gebäude wie Schule
Laufweite zur nächsten Haltestelle öffentlicher Verkehrsmittel:
10 Minuten

Laufweite

Supermarkt:
10 Minuten
Kaffees:
10 Minuten
Restaurants:
10 Minuten
Geschäfte:
10 Minuten
Apotheke:
10 Minuten

Verfügbarkeit

Ganzjährig
Mindestalter : 16+

An- und Abreise

Check-in / Check-out
Sonntag von 12:00
Samstag bis 12:00
Flexible Check In / Check out Zeiten
Eingangskarte (Gebäude) Nein
Schlüssel (Gebäude) Nein
Code (Gebäude) Nein
Personal rund um die Uhr verfügbar Ja
Kaution Nein

Verpflegung

Nutzung der Küche Ja
Verpflegung
Halbpension
Ja

Ausstattung

Rezeption Ja
Raucherbereich Nein
Cafeteria Nein
Gemeinschaftsküche Ja
Backofen Nein
Mikrowelle Ja
Besteck verfügbar Ja
Verkaufsautomaten Nein
Waschküche Nein
Gemeinschaftsbereich/Lounge Ja
WLAN-Zugang Ja
Internetzugang über Kabel Nein
TV im Gemeinschaftsraum Ja
DVD im Gemeinschaftsraum Nein
Balkon/Terrasse Ja
Garten Nein
Grillbereich Nein
Mit Rollstuhl zugänglich Nein
Parkplatz Nein
Fahrradstellplatz Nein
Schwimmbad Nein
Fitnessraum Nein

Zimmertypen und Ausstattung

Einzelzimmer
7 Zimmer
~10 m2
Ja
Zweibettzimmer
3 Zimmer
min.: 15 m2/ max.: 18 m2
Ja
Mehrbettzimmer
4 Zimmer
min.: 15 m2/ max.: 18 m2
2 Dreibett-/Vierbettzimmer
Ja
Klimaanlage Nein
Heizung Nein
Raucher Nein
Bettdecke und Kissen vorhanden Ja
Bettwäsche vorhanden Ja
Badetücher vorhanden Nein
Toilettenpapier Ja
Eigenes WC
Eigene Badezimmer nur in Einzelzimmern und auf Anfrage verfügbar
Ja
Eigene Dusche
Eigene Dusche nur in Einzelzimmern und auf Anfrage verfügbar
Ja
Waschbecken Ja
Gemeinsame Toiletten
Wird von 6 Studenten gemeinsam genutzt
Ja
Gemeinsame Duschen
Wird von 6 Studenten gemeinsam genutzt
Ja
Reinigung
Täglich
Ja
Schreibtisch
Auf Anfrage
Nein
Kleiderschrank Ja
Kochmöglichkeit Nein
Mikrowelle Nein
TV Nein
WLAN-Zugang Ja
Internetzugang über Kabel Nein
Fußboden
Holz
Ja
Balkon
Einige Zimmer haben einen Balkon
Ja
Schließfach Nein
Zimmerschlüssel vorhanden Ja
Quasi vor der Schule befinden sich die berühmten Ruinen der geheimnisumwitterten Inkastadt Machu-Pichu. Im Juni können Sie die beiden für Cuzco besonders typischen Feste miterleben und den aus verschiedenen Quellen gemischten Volksglauben verstehen lernen: das Inti-Raymi-Fest (zu Ehren des Sonnengottes) und das Fest des Herrn, “Qoylli Ritti“.  Die Stadt bietet zahlreiche kulturelle Highlights (Tempel, Ruinen, Museen, Kirche etc.) und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Inkareichs. NaturliebhaberInnen werden von den Nationalparks begeistert sein, vor allem vom Manu-Reservat mit der weltweit grössten biologischen Vielfalt. Die Schule organisiert ein äusserst anregendes Programm mit gesellschaftlichen Aktivitäten, das dazu beiträgt, dass Ihr Sprachaufenthalt in Peru zum unvergesslichen Erlebnis wird.

Sie können uns vertrauen

ESL - EC 30+
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem deutschen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Genießen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.