Sprachschule Montañita, Montañita Spanish School

Stärken

  • Idyllische Kulisse an der ecuadorianischen Küste
  • Schule ganz in der Nähe vom Strand
  • Surfen, Kitesurfen, Tauchen oder Yoga können mit Spanischunterricht kombiniert werden
  • Günstige Ausflüge zu den Galapagos-Inseln

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
S
Unterkunft
Bungalow, Gastfamilie

Die Studenten

Mindestalter
18 Jahre
Durchschnittsalter
27 Jahre
Nationalität der Studenten
Vereinigte Staaten, Schweiz, Kanada, usw..
Kommentare
13 authentische Bewertungen

Lernen Sie in einer Traumkulisse nur einen Katzensprung von den goldenen Stränden der ecuadorianischen Küste und den belebten Gassen des Stadtzentrums entfernt Spanisch. In den hellen und großen Räumlichkeiten der Spanisch-Sprachschule in Montañita treffen Sie Sprachschüler aus den verschiedensten Ländern mit den unterschiedlichsten Backgrounds, mit denen Sie einen lebendigen und spielerischen Spanischunterricht besuchen. Die Lehrkräfte der Schule unterrichten Spanisch mit viel Leidenschaft und bieten Ihnen Kurse, die sich auf die Grammatik und die Konversation konzentrieren. Zusätzlich zum Spanischunterricht können Sie auch eine thematische Option, die mit dem Sprachkurs kombiniert wird, besuchen, um Ihre Sprachreise in Ecuador so gut wie möglich zu nutzen. Was reizt Sie also am meisten, Surfen oder Tanzen?

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 165.-
Lektionen
20 à 55 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
08:00-10:00 + 13:00-15:00 oder 10:00-12:00 + 15:00-17:00
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Bungalow, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
165
326
313
2
313
635
609
3
461
944
905
4
609
1253
1201
6
905
1871
1793
8
1201
2489
2385
12
1793
3725
3569
16
2385
4961
4753
24
3569
7433
7121
Zusätzliche Woche (24+)
148
309
296
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 12.02 / 13.02 / 30.03 / 01.05 / 25.05 / 10.08 / 12.10 / 02.11 / 25.12 / 31.12.2018
Ankunft:  Sonntag vor Kursbeginn
Abreise:  Sonntag nach letztem Schultag

Kombikurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 269.-
Lektionen
30 à 55 Minuten
(20 allgemein + 10 privat)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
08:00-12:00 + Privatlektionen nach Absprache
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Bungalow, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
269
430
417
2
521
843
817
3
773
1256
1217
4
1025
1669
1617
6
1529
2495
2417
8
2033
3321
3217
12
3041
4973
4817
16
4049
6625
6417
24
6065
9929
9617
Zusätzliche Woche (24+)
252
413
400
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 12.02 / 13.02 / 30.03 / 01.05 / 25.05 / 10.08 / 12.10 / 02.11 / 25.12 / 31.12.2018
Ankunft:  Sonntag vor Kursbeginn
Abreise:  Sonntag nach letztem Schultag

Privatunterricht (20)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 225.-
Lektionen
20 à 55 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 1 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
zu definieren
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Bungalow, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
225
386
373
2
433
755
729
3
641
1124
1085
4
849
1493
1441
6
1265
2231
2153
8
1681
2969
2865
12
2513
4445
4289
16
3345
5921
5713
24
5009
8873
8561
Zusätzliche Woche (24+)
208
369
356
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 12.02 / 13.02 / 30.03 / 01.05 / 25.05 / 10.08 / 12.10 / 02.11 / 25.12 / 31.12.2018
Ankunft:  Sonntag vor Kursbeginn
Abreise:  Sonntag nach letztem Schultag

Spanisch + Surf

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 234.-
Lektionen
25 à 55 Minuten
(20 allgemein + 5 surf)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
18 Jahre
Unterrichtszeit
08:00-10:00 + 13:00-15:00 oder 10:00-12:00 + 15:00-17:00 + 08:00-10:00 oder 17:00-19:00 (Surfen)
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Bungalow, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
234
395
382
2
451
773
747
3
668
1151
1112
4
885
1529
1477
6
1319
2285
2207
8
1753
3041
2937
12
2621
4553
4397
16
3489
6065
5857
24
5225
9089
8777
Zusätzliche Woche (24+)
217
378
365
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 12.02 / 13.02 / 30.03 / 01.05 / 25.05 / 10.08 / 12.10 / 02.11 / 25.12 / 31.12.2018
Ankunft:  Sonntag vor Kursbeginn
Abreise:  Sonntag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Kaution Kursmaterial (vor Ort zu bezahlen) 23 EUR
Zuschlag Unterkunft in der Hochsaison (pro Wo.) (Bungalow, 24.12.2017-03.03.2018 + 23.12.2018-03.03.2019) 30 EUR
Zuschlag Unterkunft in der Hochsaison (pro Wo.) (Bungalow + eigene Küche, 24.12.2017-03.03.2018 + 23.12.2018-03.03.2019) 17 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (Guayaquil) 78 EUR

Andere Unterkünfte

Bungalow, Einzelzimmer, ohne Verpflegung (eigene Küche)

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.4/5
Allgemeine Note

100% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

13 Studenten haben diese Schule bewertet

26 Jahre - Schweiz
/ 5
Mein Sprachaufenthalt war kurz zusammengefasst einfach nur genial und unvergesslich. Die Lage in Montanita ist super. Von einigen Zimmern hat man sogar sicht auf den Ozean. Die Lehrer sind super! Man lernt spanisch auf eine lustige Art und Weise. Die Cabanas sind super! man kann wann immer man möchte mit den anderen Studierenden etwas unternehmen etc. Die Mitarbeiter vor Ort sind ebenfalls super nett und hilfsbereit. Die Gemeinschaftsküche ist genug gross. Der Pool und Jacuzzi ist ein nices nice to have :-) und ist dort ein richtiger Luxusaspekt. Ich würde jederzeit wieder nach Montanita gehen!
4 Wochen, September 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.7 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, von null auf Basiskenntnisse. ich komme nun während meiner Reise mit spanisch zu recht. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Lage, Lehrer, Mitstudenten, Lifestyle des Ortes »
Nützliche Tipps
« Schulaktivitäten »
26 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, September – Oktober 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
21 Jahre - Schweiz
/ 5
1 Woche, Juni – Juli 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
24 Jahre - Deutschland
/ 5
4 Wochen, Januar – Februar 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Die Trumpfkarten der Schule
« Lage, Lehrer »
Nützliche Tipps
« Surfen »
21 Jahre - Deutschland
/ 5
Die Schule befindet sich auf einem Hügel. Von dort aus hat man einen tollen Überblick über Montañita. Besonders das Klassenzimmer ganz oben auf der Terasse ermöglicht einen beeindruckenden Ausblick. Die Schule bietet kostenlosen Tee und Kaffee an, den man sich jederzeit nachfüllen kann. Auch steht ein Wasserfilter zur Verfügung. Nationalitäten waren sehr viele vertreten, allerdings am häufigsten Schüler aus Deitschland und der Schweiz. In den Klassenräume ist es teilweise etwas heiß. Die Unterichtsstunden waren sehr schön gestaltet. Ihre Struktur war trotz der unterschiedlichen Lehrer ähnlich, allerdings variierten ihre Lehrmethoden. Die Lehrer waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Auch die Aufteilung der Unterrichtsstunden in Grammatik- und Praxisstunden, empfand ich als sehr förderlich. Die Atmosphäre in der Gruppe war stehts gut.
4 Wochen, Januar – Februar 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe eindeutig Fortschritte gemacht. Insbesondere verstehe ich viel mehr als zuvor und kann mich auch nun auch auf Spanisch verständigen. »
Nützliche Tipps
« Besuch des traumhaften Strands Los Frailes »
18 Jahre - Deutschland
/ 5
4 Wochen, Januar – Februar 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
23 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, November – Dezember 2016
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Si, non avevo mai preso lezioni di spagnolo prima e il corso mi è servito a "ingranare" e acquisire conoscienze base »
Die Trumpfkarten der Schule
« Atmosfera in classe, rapporto con i professori »
28 Jahre - Schweiz
/ 5
Tolle Atmosphäre, super Lehrer
1 Woche, Oktober 2016
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
23 Jahre - Deutschland
/ 5
Die Lehrer der Sprachschule waren alle aus Ecuador und konnten gut die Grammtik erklären und hatten gute Übungen zum Üben.Wenn man Spanisch sprechen üben möchte, empfiehlt es sich in einer Gastfamilie zu wohnen. Dadurch spricht man recht viel Spanisch, kann aber trotzdem an all den Aktivitäten der Schule teilnehmen! Die Familien sind sehr freundlich und freuen sich über Kontakt mit den Schülern. Man bekommt Frühstück und Abendessen und hat dabei Gelegenheit sich mit der Familie zu unterhalten und sich kennenzulernen :)
4 Wochen, Juni – Juli 2016
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich hatte 4 Wochen Kurs. Mittlerweile spreche ich recht flüssig Spanisch und kann fast alles sagen was ich möchte.Der Aufenthalt in der Gastfamilie und der enge Kontakt zu den Lehrern hat mir wirklich sehr geholfen! »
23 Jahre - Tschechische Republik
/ 5
I really loved this place! Montaňita Cabaňas is very nice place to stay, it's not the cheapest in Montaňita, but totally worth it!You can chose from dorm rooms or private ones and because i was staying for 12 weeks i was in private room with small kitchen, but in the end i was always cooking in the main cabaňas kitchen which was very comfortable.The place is quite big, so when you need some private time you can have as well as you can socialize by the tables, where we were meeting with other people. School programs by the cabaňas was also very nice. I recommend this place! :-) Teachers are very nice and always helped me with everything i needed! :-)
12 Wochen, Oktober 2015 – Januar 2016
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.7 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Bungalow
Nur fünf Minuten zu Fuß von der Spanisch-Sprachschule Montañita Spanish School bieten Ihnen die Bungalows oder „Cabañas“ viel Raum und Gemütlichkeit in der Nähe des Strandes und des Stadtzentrums. Drinnen finden Sie ein privates Bad, ein Bett, eine Hängematte, sowie eine Belüftungsanlage. Sie können hier alleine oder falls Sie mit einem Freund oder einer Freundin unterwegs sind zu weit wohnen. Allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Bungalows steht eine große eingerichtete Küche zur Verfügung, wo Sie mit den anderen Teilnehmern zusammentreffen und gemeinsam kleine Gerichte zubereiten können. Zum Entspannen können Sie das Schwimmbad mit Whirlpool nutzen, und dabei in völliger Ruhe sonnenbaden.

Die Schule verfügt auch über einige „Cabañas“ mit dazugehöriger Kochecke, die sich als ideal für Paare erweisen.
 
Gastfamilie
Wenn Sie in die Kultur Ecuadors eintauchen und dabei Ihre Spanischkenntnisse verbessern möchten, dann entscheiden Sie sich für die Unterkunft in der Gastfamilie. Auf diese Weise können Sie Kontakte mit einer einheimischen Familie des kleinen Dorfs Montañita knüpfen bzw. mit dem Alltag, den Sitten und Traditionen der Einheimischen vertraut werden. Die sorgfältig ausgewählten Familien nehmen Sie in Einzelzimmern mit Halbpension auf.
Es muss jedoch erwähnt werden, dass die Familien aus einfachen Verhältnissen kommen. Ihre Räumlichkeiten verfügen daher über eine relativ bescheidene Ausstattung, die unter den westlichen Standards liegt. Aber nach einer kurzen Zeit der Anpassung werden Sie diese materiellen Dinge schnell vergessen und Ihren Sprachurlaub in Ecuador voll und ganz genießen.
Sportbegeisterte kommen in Montañita ganz bestimmt auf ihre Kosten. Mit Tauchen, Surfen oder Schwimmen im offenen Meer hat die Pazifikküste für alle Geschmäcker etwas auf dem Programm. Aber ein Sprachurlaub in Ecuador steht auch für eine atemberaubende Natur mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Die Schule organisiert im Übrigen Ausflüge mit freiwilliger Teilnahme zu vergünstigten Preisen auf die Galapagos-Inseln, damit Sie die außergewöhnliche Naturvielfalt dieser Vulkaninseln entdecken können. Sie werden einfach nur begeistert sein. Naturfreunde sollten auch einen Ausflug auf die Isla del Plata, die oft als das „Galapos der armen Leute“ bezeichnet wird, unternehmen. Und wenn Sie sich für Geschichte interessieren, dann darf auf keinen Fall ein Besuch des Dorfs Agua Blanca mit bedeutenden Ruinen aus der präkolumbianischen Zeit fehlen.

Sie können uns vertrauen

ESL - ILSC Education Group
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem deutschen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUM BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum fünften Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2016 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  3. BESTPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einem anderen Sprachreiseveranstalter in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2016 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.