Stärken

  • Badeort mit festlicher und belebter Stimmung
  • Gesellige Schule
  • Spanischkurs in Minigruppe

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
S
Unterkunft
Gastfamilie, Wohngemeinschaft
Disabled access
Rollstuhlgängige Schule
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
24 Jahre
Nationalität der Studenten
Vereinigte Staaten, Deutschland, Schweiz, usw..
Kommentare
32 authentische Bewertungen

Die Spanisch-Sprachschule Academia Tica in Playo Jaco befindet sich in einem friedlichen Viertel in der Calle Naciones Unidas, bei den Einheimischen besser unter dem Namen „Calle ricos y famosos“ bekannt. Mit Geschäften, Restaurants, Cafés u.v.m. in der Nähe ist die Lage der Schule perfekt. In nur 10 Minuten erreichen Sie zu Fuß den langen Sandstrand. Die Schule ist neu und stellt den Studierenden vier Klassenzimmer, eine große offene Terrasse, eine Küche und ein kleines Schwimmbad zur Verfügung. Ganz besonders erwähnenswert ist jedoch der enorme Garten mit einer Fläche von 1.000 km2. Die diplomierten Lehrkräfte unterrichten allesamt in ihrer Muttersprache und sind auf das Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache spezialisiert. In der Schule können bis zu 40 Studierende aufgenommen werden. Bei Bedarf kann die Spanisch-Sprachschule zusätzliche Unterrichtsräume für Gruppen in einer benachbarten öffentlichen Schule mieten. Im gesamten Gebäude gibt es wireless und das Internet ist von 09:30 bis 15:00 Uhr kostenlos. In der Hochsaison und je nach Anzahl Teilnehmende stellt die Schule zusätzliche Klassenzimmer in der Nähe des Kurszentrums zur Verfügung.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Willkommensaktivität
  • Zugang zum Studiencenter
  • Rapport und Kursabschlusszertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 279.-
Lektionen
20 à 50 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
08:00-11:40 (in der Hochsaison evtl. nachmittags)
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
279
445
427
2
559
891
855
3
820
1318
1264
4
1082
1746
1674
6
1571
2567
2459
8
2025
3353
3209
12
2861
4853
4637
16
3697
6353
6065
24
5369
9353
8921
Zusätzliche Woche (24+)
209
375
357
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
29.03 / 30.03 / 11.04 / 01.05 / 25.07 / 02.08 / 15.08 / 12.10.2018
Ferien
24.12.2017 - 06.01.2018
22.12.2018 - 06.01.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende

Kombikurs 20 + 5

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 375.-
Lektionen
25* à 50 Minuten
(20 allgemein + 5 privat)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
08:00-13:10 (in der Hochsaison evtl. nachmittags)
*Privatlektionen nach Absprache mit dem Lehrer
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
375
541
523
2
751
1083
1047
3
1108
1606
1552
4
1466
2130
2058
6
2147
3143
3035
8
2793
4121
3977
12
4013
6005
5789
16
5233
7889
7601
24
7673
11657
11225
Zusätzliche Woche (24+)
305
471
453
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
29.03 / 30.03 / 11.04 / 01.05 / 25.07 / 02.08 / 15.08 / 12.10.2018
Ferien
24.12.2017 - 06.01.2018
22.12.2018 - 06.01.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende

Spanisch + Surf

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 8 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 397.-
Lektionen
23 à 50 Minuten
(20 allgemein + 3 Surf)
Kursdauer
1 - 8 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
08:00-11:40 + surfkurse nach Absprache
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
397
563
545
2
794
1126
1090
3
1174
1672
1618
4
1554
2218
2146
6
2278
3274
3166
8
2968
4296
4152
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
29.03 / 30.03 / 11.04 / 01.05 / 25.07 / 02.08 / 15.08 / 12.10.2018
Ferien
24.12.2017 - 06.01.2018
22.12.2018 - 06.01.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende

Spanisch + Stand up paddle

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 8 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 415.-
Lektionen
23 à 50 Minuten
(20 allgemein + 3 Stand up paddle)
Kursdauer
1 - 8 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 6 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
08:00-11:40 + Stand up paddle kurse nach Absprache
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
415
581
563
2
829
1161
1125
3
1244
1742
1688
4
1658
2322
2250
6
2435
3431
3323
8
3247
4575
4431
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
29.03 / 30.03 / 11.04 / 01.05 / 25.07 / 02.08 / 15.08 / 12.10.2018
Ferien
24.12.2017 - 06.01.2018
22.12.2018 - 06.01.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach Kursende

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (vor Ort zu bezahlen) (optional) 26 EUR
Privatunterricht (mind. 10 Lektionen/Wo.) (pro Lektion) 22 EUR
Volontariat im Nationalpark (2 bis 24 Wochen) 131 EUR
Firmenpraktikum (8 bis 24 Wochen) 305 EUR
Kaution Unterkunft (vor Ort zu bezahlen) 87 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie 26 EUR
Zusatznacht in der Wohngemeinschaft 26 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (06:00-19:30) 109 EUR
Flughafentransfer (bei Anreise) (von 19:30)
Pauschale: Transfer zu einem nahegelegenen Hotel, Übernachtung, Frühstück und Transfer zur Schule oder der für den nächsten Tag gewählten Unterkunft.
175 EUR

Andere Unterkünfte

Gastfamilie, Zweibettzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Zweibettzimmer, ohne Verpflegung

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.2/5
Allgemeine Note

100% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

32 Studenten haben diese Schule bewertet

18 Jahre - Deutschland
/ 5
Hatte eine wunderschöne Zeit in der Schule, die Lehrer sind sehr freundlich und die Gastfamilie war sehr nett!
10 Wochen, Februar – April 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe mit 0 gestartet und jetzt kann ich so ziemlich alles verstehen und mich ohne Probleme auf Spanisch unterhalten. »
24 Jahre - Deutschland
/ 5
Dadurch dass unsere Gruppe nur aus vier Studierenden bestand, hatte jeder die Möglichkeit viel zu Sprechen. In der Klasse wurden sehr interessanten Themen behandelt wie Kultur und Politik im Land. Außerdem fand der interkulturelle Austausch statt, der Lehrer hat Interesse zu unserer Kultur und Mentalität gezeigt. Die Gastfamilie war sehr freundlich. Am ersten Tag hat der Vater der Familie mir die Stadt gezeigt, den Weg zur Schule, zum Strand, zur Hauptstraße usw. Ich hatte eigenes Zimmer mit einem großen Bett, einem Kleiderschrank mit Spiegel, einem Sessel und einem Tisch. Die Mutter hat sehr lecker gekocht, jeden Tag gab es verschiedene Gerichte zum Frühstück und Abendessen. So konnte ich das typische essen von Costa Rica kennen lernen. Während des Essens hat immer ein kleines nettes Gespräch stattgefunden. Die Verwandte von der Mutter haben mich sogar an einem Tag zum Canopy mitgenommen. Das einzige, was für mich nicht so gut war, war dass es in der Dusche nur kühles Wasser gab. Es war natürlich den ganzen Tag über sehr heiß, aber gerade beim Haarewaschen hätte ich mir wärmeres Wasser gewünscht. Später habe ich festgestellt, dass es in Costa Rica normal ist, da auch manche Hostels nur das kalte Wasser hatten.
1 Woche, März 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Es war sehr gut, die ganze nur spanisch zu sprechen. Ich merke, dass ich jetzt beim Reden spontaner und freier spreche. »
18 Jahre - Schweiz
/ 5
Professeurs très sympathiques, très bon enseignement. Si personne n'a le même niveau, on se retrouve avec moins d'heures de cours, mais en classe privée avec le professeur. Je recommande les cours privés qui font progresser beaucoup plus vite que les cours de groupe.
8 Wochen, Februar – April 2018
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Oui je pense avoir fait de gros progrès. J'étais incapable de faire une phrase correcte avant mon voyage et au bout de deux semaines je pouvais avoir des conversations en espagnol avec les locaux. Au final, je me suis fait plus d'amis locaux que d'amis de l'école et je ne parlais plus qu'en espagnol. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Les professeurs sont très à l'écoute. On a parfois des cours dans le jardin, on a de l'eau, du café et du thé à disposition. La qualité de l'enseignement est très très bonne, il y a un tournus des enseignants chaque semaine ce qui permet de voir différentes méthodes. Il y a une piscine. Les cours de cuisine et de danse offerts par l'école sont excellents. »
23 Jahre - Schweiz
/ 5
Ich habe mir Jaco weniger touristisch vorgestellt und habe mir gewünscht, dass vor Ort weniger English gesprochen wird. Ansonsten war der Ort wunderschön und alles andere als langweillig. Die Klassenräume waren teilweise draussen im Grünen, was eine angenehme Lernatmosphäre geschaffen hat. Leider gab es viele Schweizer. Die Stimmung und die Lernfortschritte waren stark von der Lernperson abhängig. Es gab dabei grosse Unterschiede.
3 Wochen, Januar – Februar 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe vorallem mündlich Fortschritte in Spanisch gemacht, da viel Wert aufs Sprechen gelegt wurde. Auch die Grammatik, welche ich bereits in der Schule hatte, konnte ich festigen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Sehr hilfsbereite, lustige und nette Mitarbeiter in der Schule. Die Schule war gut gelegen und war gut ausgerüstet. »
31 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, November 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
20 Jahre - Schweiz
/ 5
Costa Rica hat eine fantastische Natur mit einer einzigartigen Flora & Fauna, wunderbare Strände grenzen an unberührten Regenwald, Vulkanlandschaften öffnen sich zu Kaffeeplantagen.Leider kommt bei all diesem Naturspektakel die Archidektur & allgemein die Kultur in den Städten zu kurz, diese ist nämlich nur in den aller seltesten Fällen sehenswert.Die Academia Tica in Jacó ist eine gute Viertelstunde zu Fuss vom Strand entfernt in einem ruhigen Wohngebiet - der eigentlich eher untypischen Seite des vielerorts als "Partyort" bekannten Jacós.
8 Wochen, Juni – August 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
20 Jahre - Schweiz
/ 5
16 Wochen, Mai – September 2017
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
20 Jahre - Schweiz
/ 5
1 Woche, Juli 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
19 Jahre - Schweiz
/ 5
Die Schule ist sehr gut organisiert und geht unglaublich toll auf die Schüler und ihre individuellen Bedürfnisse ein.
4 Wochen, Juli – August 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
28 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, März – April 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.7 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Reiseberichte

Matthias Kappler
Matthias Kappler

Meine Erfahrung war sehr positiv. Auch wenn ich vor meiner Ankunft verschiedene positive wie auch negative Dinge über diesen Ort gehört hatte muss ich sagen, dass ich positiv überrascht wurde. Es stimmt, dass es ein sehr touristischer Ort ist und dass der Strand nicht der schönste ist, den man sich vorstellen kann, doch andrerseits habe ich gesehen, dass hier wesentlich mehr geboten wird als ich es erwartet hatte.

Der Ort ist zwar nicht sehr gross, doch es gibt hier eine riesige Auswahl bester Restaurants, und wer Surfen lernen möchte kann hier sofort einen guten Lehrer finden. Für erfahrenere Surfer gibt es bessere Strände nur wenige Kilometer weiter entfernt. Auch die Schule war sehr schön, mit einem angenehmen Garten und einem Schwimmbad, in dem man sich an heissen Tagen erfrischen konnte.

Die Qualität des Unterrichts war ausgezeichnet und wenn man den richtigen Lehrer erwischt kann die Lektion auch im Garten der Schule stattfinden. Für mich war der kleine negative Punkt, dass die Lehrer sehr nachsichtig gegenüber jenen waren, die den Nachmittag lieber am Strand verbrachten als in der Schule. Aber Alles in Allem hat mir mein Aufenthalt sehr gut gefallen.

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Bei der Unterkunft in der Gastfamilie haben Sie unzählige Möglichkeiten, im Alltag und in einer entspannten Atmosphäre Spanisch zu sprechen. Dabei versteht es sich von selbst, dass Sie so auch die Kultur des Landes hautnah entdecken können. Sie beziehen ein Einzelzimmer mit Halbpension. Ihre Wäsche kann einmal pro Woche gewaschen werden. Dank der geringen Entfernung zur Schule können die Familien auch zu Fuß erreicht werden. Doppelzimmer : nur verfügbar für gemeinsam reisende Studierende.

Wohngemeinschaft
Die Spanisch-Sprachschule Academia Tica in Playa Jaco organisiert auch die Unterkunft in der Wohngemeinschaft. Diese ist ideal, wenn Sie auf der Suche nach besonders viel Unabhängigkeit sind. Hier stehen Badezimmer, eine eingerichtete Küche mit Geschirr und Spülmaschine sowie ein Fernseher zur Verfügung. Auch die Bettwäsche wird bereitgestellt und einmal pro Woche wird für die Reinigung gesorgt. Sie beziehen ein Einzelzimmer oder ein Doppelzimmer und beziehen mit einem/r bis zwei Studierenden gemeinsam eine Wohnung. Doppelzimmer : nur verfügbar für gemeinsam reisende Studierende.
Um Ihre Sprachreise in Costa Rica noch spannender zu gestalten, kümmert sich die Schule auch um die Organisation verschiedenster Freizeitaktivitäten. Bereits bei Ihrer Ankunft können Sie mit einer Person aus dem Schulteam einen Stadtrundgang machen. So stehen etwa am Donnerstagnachmittag ein Ausflug in die Nationalparks Carara und Manuel Antionio oder jeden zweiten Dienstag ein lateinamerikanischer Tanzkurs auf dem Programm. Natürlich können Sie sich in Playo Jaco unzähligen Sportarten widmen. Mieten Sie sich ein Fahrrad oder ein Surfbrett und nehmen Sie an einer „Canopy-Tour“ teil. Im Amphitheater des Hotels Villas Caletas zwölf Kilometer von Plava Jaco entfernt werden regelmäßig verschiedenste Konzerte und Aufführungen organisiert, die also Ihren Kulturdurst stillen werden.

Sie können uns vertrauen

ESL - Mallorca
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem deutschen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

5 gute Gründe, ESL – Sprachreisen zu wählen

  1. Star Agency Europe
  2. ESL zum besten europaïschen Sprachaufenthaltveranstalter gewählt

    Zum fünften Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2016 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  3. Bestpreisgarantie

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einem anderen Sprachreiseveranstalter in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. Kostenloser und persönlicher Service

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise. 

  5. Kundenzufriedenheit

    2017 haben 96% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. Zertifizierte Qualität

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.