Sprachreise in München: Sehenswürdigkeiten

Die wunderschöne bayrische Stadt München bietet alles, was man sich unter Deutschland vorstellt. Gemütliche Biergärten, reizende Fachwerkbauten, Straßenverkäufer mit einem riesigen Angebot an gegrillten Würsten sowie ein malerische Umfeld von schönster Natur in den Parks und am Ufer der Isar. München bietet viel mehr als nur das berühmte Oktoberfest – es ist sowohl historisch bestens erhalten als auch hinreißend modern. 

Oktoberfest und Biergärten

ESL - Sehenswürdigkeiten
Man kann selbstverständlich nicht über München sprechen, ohne das Oktoberfest zu erwähnen. Wir stillen daher erst einmal Ihre Neugier! Von Mitte September bis anfangs Oktober findet dieses in der ganzen Welt berühmte Fest statt.  Dafür sollten Sie sich erst einmal einige wichtige Grundkenntnisse aneignen: Zum ersten steht fest, dass Sie Ihr Hotel oder Apartment Monate oder gar ein ganzes Jahr im Voraus buchen  müssen. Zweitens setzt ein gemütliches Zusammensein in einem Zelt voraus, dass Sie am Wochenende bereits um 9 Uhr morgens und unter der Woche schon am frühen Nachmittag vor Ort sein müssen. Jedermann ist dabei gerne auf die traditionell bayrische Art gekleidet, doch Sie müssen wissen, dass solche Kostüme mehr als 100 Euro kosten. Und ein billiges Halloween-Outfit oder eine Karnevalverkleidung sind hier wirklich verpönt!
 
Möchten Sie das Oktoberfest-Ambiente genießen, ohne auf die Wiesn zu gehen? Dann ist das berühmte Münchner Hofbräuhaus genau richtig. In diesem traditionellen Bierkeller hören Sie deutsche Blaskapellen und traditionelle Trinklieder, trinken Bier in riesigen Humpen und werden mit Schweinshaxe, Spätzle und Sauerkraut festlich bewirtet. Die Einheimischen bevorzugen die Augustiner Bräustuben beim Zentralbahnhof. Genießen Sie auch die fantastische Atmosphäre unter freiem Himmel des Biergartens am Chinesischen Turm im Englischen Garten. 

Von Palast zu Palast

Im Zentrum von München sticht dieser ehemalige Königspalast heraus: die Münchner Residenz. In den überwältigenden 130 Zimmern könnten Sie mühelos einen ganzen Tag verbringen, doch hier sollten Sie sich auf das Wesentliche beschränken. Die Pracht des Palasts ist absolut verblüffend!
 
Im westlichen Teil des Stadtzentrums befindet sich der königliche Sommerpalast Schloss Nymphenburg. Er liegt inmitten von grünen Gärten, Brunnen und kleinen Seen – leicht zu begreifen, warum die Königlichen hier gerne ihren Sommer verbrachten. Den Tag mit einem Besuch dieser zwei Paläste zu verbringen ist der beste Weg, in die Geschichte Münchens einzutauchen.  

Deutsche Anmut: das traditionelle München

ESL - Sehenswürdigkeiten
Marienplatz ist das Herz dieser lebendigen, energiegeladenen Stadt. Hier steht das Neue Rathaus, wo die Menschen jeweils um 11 Uhr morgens auf das Glockenspiel warten und die Figuren bestaunen, welche traditionelle Szenen des deutschen Lebens mimen.
 
Einige Schritte entfernt befindet sich der hohe Turm, der die Münchner Skyline überragt: der Alte Peter. Wer die 306 Stufen auf sich nimmt, hat auf der Turmspitze eine wunderbare Aussicht über die Stadt. Auch andere historische Kirchen wie die Frauenkirche, am anderen Ende des Marienplatzes, mit ihren riesigen Zwillingstürmen und dem mysteriösen „Teufelstritt“, sowie die nahegelegene Michaelskirche, in der die sterblichen Überreste des verrückten Königs Ludwig II. aufbewahrt werden, sind einen Besuch wert. 

Münchner Museen: ein Paradies für Kunstliebhaber

Wer Kunst liebt, ist in München im Paradies. Besuchen Sie die majestätische Alte Pinakothek und werfen Sie einen Blick auf die Klassiker, von Hieronymus Bosch über Rubens, Rembrandt und Raphael bis zu Tintoretto. Hinter der Alten Pinakothek steht die Neue Pinakothek mit Werken von Renoir, Manet, Gauguin, Cézanne, Degas, Van Gogh und Klimt. Und schließlich erwarten Sie in der Pinakothek der Moderne die Vertreter der modernen Kunst: Miró, Magritte, Dalí, Klee und Kandinsky.
 
Ein echtes Mordsding hingegen ist das Museum Brandhorst. In einem modernen, mehrfarbigen Gebäude zeigt es ungefähr 100 Werke von Andy Warhol. Am Sonntag sparen Sie Geld, denn an diesem Tag kostet der Eintritt in allen 4 Museen nur 1 Euro! 

Geniessen Sie einen sonnigen Tag

ESL - Sehenswürdigkeiten
Deutschland ist ja nun nicht gerade für sein gutes Klima bekannt, doch in Bayern ist das Wetter oft besser als im Rest des Landes. Wenn sich die Sonne zeigt, sollten Sie ein Picknick einpacken und durch einen der malerischen Münchner Parks gehen oder radeln. Ob im Englischen Garten (grösser als der Central Park in New York!), im kleineren, hübschen Alten Botanischen Garten oder in den Palastgärten der Residenz oder des Schlosses Nymphenburg – wenn ein Park auf dem Programm steht, ist der Tag gerettet!
comments powered by Disqus

5 gute Gründe, ESL – Sprachreisen zu wählen

  1. Star Agency Europe
  2. ESL zum besten europaïschen Sprachaufenthaltveranstalter gewählt

    Zum fünften Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2016 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  3. Bestpreisgarantie

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einem anderen Sprachreiseveranstalter in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. Kostenloser und persönlicher Service

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise. 

  5. Kundenzufriedenheit

    2017 haben 96% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. Zertifizierte Qualität

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.