Sprachreise in Montpellier: Sehenswürdigkeiten

Die am schnellsten wachsende Stadt Frankreichs ist jung und dynamisch – fast die Hälfte der Einwohner ist unter 30. Die vibrierende Universitätsstadt Montpellier quillt über mit historischer und zeitgenössischer Architektur, attraktivem Nachtleben und atemberaubenden Landschaften. Kein Wunder, dass jedermann in Montpellier Französisch lernen möchte!
ESL - Sehenswürdigkeiten

Stadtrundgang in Montpellier

Zu Beginn geht's ins Herz der Stadt, zur Place de la Comédie. Unzählige Terrassen der Cafés und Restaurants umgeben das reizende Gebäude der Opera Comédie. Hier treffen Sie bei Sonnenuntergang Ihre Freunde, bevor Sie sich zusammen ins legendäre Nachtleben der Stadt stürzen. 

Auf der anderen Seite der Stadt fühlen Sie sich in ein vergangenes Zeitalter zurückversetzt: die Kathedrale Saint-Pierre mit ihren beiden Türmen und den farbenfrohen Rosetten sieht aus wie ein Märchenschloss. Gleich hinter der Kathedrale liegt der Botanische Garten von Montpellier. Hier kann man der Hektik der Stadt entkommen und sich zwischen duftenden Blumen entspannen. Der Eintritt ist gratis, und der Garten ist montags geschlossen. 

Etwas weiter südlich des Gartens befindet sich der Triumphbogen von Montpellier, der Arc de Triomphe, der die Promenade du Peyrou überspannt. Die breite, baumgesäumte Allee ist perfekt für ein Jogging oder einen romantischen Abend mit einem charmanten Montpélliérain! Am Ende der Promenade stoßen Sie auf das Aquädukt Saint Clément, das Sie besteigen und von dort eine schöne Aussicht auf Montpellier genießen können. 

Schließlich ist auch die Esplanade Charles-de-Gaulle ein wunderschöner Ort, um auf einer der Parkbänke sein Mittagessen im Freien zu genießen. Suchen Sie in den Sommermonaten einen Platz im Schatten, trinken Sie in einem der Cafés auf der Esplanade einen Capuccino, wenn’s kälter wird, und kaufen Sie auf einem der lokalen Märkte ein... Nirgendwo kommt man besser mit den Einheimischen in Kontakt! 
 
ESL - Sehenswürdigkeiten

Natürliche Schönheiten rund um Montpellier

Wenn Sie in Montpellier sind, müssen Sie einen Ausflug zum Pic St-Loup unternehmen. Nur eine gute halbe Stunde vom Stadtzentrum entfernt. parken Sie Ihr Auto auf das dafür vorgesehene Grundstück in Cazevieille – und dann machen Sie die schönste Wanderung Ihres Lebens! Bis zum Gipfel des Pic St-Loup benötigen Sie ungefähr eine bis anderthalb Stunden, werden aber für die Anstrengung mit einer Aussicht belohnt, die vielleicht Ihre beste Erinnerung an Montpellier bleiben wird. Wenn Sie kein Auto haben, können Sie an einem von der Sprachschule organisierten Ausflug teilnehmen oder ein Ticket bei einem der zahlreichen Transportunternehmen der Stadt kaufen, die Tagesausflüge zu den Bergen zusammen mit einer Weinverkostung anbieten. 

Das Haus der Natur (Maison de la nature) ist ein Landschaftsschutzgebiet in den Feuchtgebieten südlich von Montpellier. Hier leben Flamingos, die Sie auf einer Wanderung auf den Holzstegen des Naturlehrpfads beobachten können. 

Haben Sie Lust auf Strand? Es gibt in der Nähe der Stadt viele davon: der am nahesten bei Montpellier gelegene ist Palavas-les-Flots, ungefähr 15 km entfernt, und La Grande Motte, 25 km entfernt und bequem mit dem Bus zu erreichen. Spielen Sie Beach-Volley, legen Sie sich zum Sonnenbaden an den langen Sandstrand oder genießen Sie einen Cocktail in einem der schicken Restaurants am Strand. 

Noch mehr natürliche Schönheiten gibt es am wunderschönen Strand Espiguette, wo der Blick auf die sanften Dünen durch keine Bauten aufgehalten wird. Espiguette ist ungefähr 35 km vom Stadtzentrum Montpelliers entfernt, doch auch hierher kommen Sie mit einem Bus. Planen Sie also einen Tag in dieser atemberaubend schönen Umgebung mit Schwimmen im Mittelmeer oder Reiten am Strand!

ESL - Sehenswürdigkeiten

Museen in Montpellier

Für Kulturfreaks gibt es in Montpellier einiges zu tun! Die meisten der Museen sind den Studenten freundlich gesinnt und bieten ihnen einen kostenlosen Zugang. Das prestigeträchtigste und meistbesuchte Museum in Montpellier ist des Musée Fabre. Hier findet man Kunstwerke von französischen, italienischen, flämischen und spanischen Künstlern. Der Eintritt in dieses historische Museum ist am Sonntag gratis.
 
Gleich hinter dem Fabre-Museum, im Park der Esplanade Charles-de-Gaulle, befindet sich der Pavillon Populaire, wo Fotoausstellungen angeboten werden, die etwa dreimal pro Jahr ausgewechselt werden. Ein fantastischer Ort für einen Besuch nach dem Unterricht mit Ihren Freunden aus der Sprachschule!

Das Carré Sainte-Anne ist echt spektakulär! Es ist eine (ebenfalls kostenlos zugängliche) Ausstellung moderner, avantgardistischer Kunst. Die zeitgenössischen Werke stehen neben den alten Säulen und den Buntglasfenstern unter den Gewölbedecken der Kathedrale – das ist ein atemberaubender Anblick, den Sie nicht verpassen sollten!
 
Das Musée du Vieux Montpellier befindet sich im wunderschönen Hôtel de Varennes, ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert. Der perfekte Ort, um in die Geschichte der Stadt einzutauchen! Zu den zahlreichen Artefakts gehört die Schwarze Madonna aus dem 13. Jahrhundert – und unzählige weitere Schätze, die es zu entdecken gilt. Der Eintritt ist wirklich billig, und für Besucher unter 26 sogar gratis.
ESL - Sehenswürdigkeiten
comments powered by Disqus

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUM BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum fünften Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2016 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  3. BESTPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einem anderen Sprachreiseveranstalter in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2017 haben 96% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.