Sprachschule Berlin, Am Wannsee Campus (13-17 Jahre)

Die Schule

Kenntnisstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Unterkunft
Studentenwohnheim
Verfügbare Optionen
Tennis, Kunst & Design
Startdaten der Camps
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08.2016

Die Studenten

Alter
13-17 Jahre
Kommentare
58 authentische Bewertungen

Unsere Partnerschule liegt im Wohnviertel Grunewald, nur 30 Minuten mit den öffentlichen Transportmitteln vom vibrierenden Stadtzentrum der deutschen Hauptstadt entfernt. Das Kurszentrum profitiert von einem sehr praktischen Standort im Südwesten der Stadt und ermöglicht es dir daher, die Museen, Sehenswürdigkeiten, historischen Stätte und die Geschäftsstraßen von Berlin mühelos und schnell zu erreichen. In dieser offenen, kosmopolitischen und innovativen Stadt bist du im Herzen einer fesselnden Welt. Du wohnst auch nahe am Wannsee, nur gut 10 km von Potsdam entfernt, und in der Nähe des Flughafens. Ob du dich für Kultur, Shopping, Sport oder Musik begeisterst – das Sommercamp in Berlin wird für dich Ausgangspunkt für alle Erkundungen!

Weiterlesen
gallery
Video der Schule
8_D87I1ft1o

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Deutschkurs allgemein (20 oder 25 Lektionen zu je 45 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Schüler pro Klasse: max. (14)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft im Wohnheim mit Vollpension
  • Veranstaltungsprogramm
  • Führung durch deutschsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat

Standardkurs 20 Lektionen pro Woche

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 7 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 890.-
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
1
890
2
1590
3
2190
4
2890
Zusätzliche Woche (4+)
750
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 1 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08.2016
Kursbeginn 2 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08.2016
Kursbeginn 3 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07.2016
Kursbeginn 4 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07.2016
Kursbeginn 5 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07.2016
Kursbeginn 6 Wo.
27.06 / 04.07.2016
Kursbeginn 7 Wo.
27.06.2016
Anreise: Sonntag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Wohnheim
Abreise: Samstag zwischen 9:30 und 11:30 Uhr vom Wohnheim

Intensivkurs 25 Lektionen pro Woche

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 1 - 7 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 940.-
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
1
940
2
1690
3
2340
4
3090
Zusätzliche Woche (4+)
790
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 1 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08.2016
Kursbeginn 2 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08.2016
Kursbeginn 3 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07.2016
Kursbeginn 4 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07.2016
Kursbeginn 5 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07.2016
Kursbeginn 6 Wo.
27.06 / 04.07.2016
Kursbeginn 7 Wo.
27.06.2016
Anreise: Sonntag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Wohnheim
Abreise: Samstag zwischen 9:30 und 11:30 Uhr vom Wohnheim
Einwöchige Aufenthalte sind nur auf Anfrage möglich.

Optionen / Zusatzkosten

PREMIUM Option Tennis 140 EUR
PREMIUM Option Kunst & Design 90 EUR
Option Laufen 90 EUR
Privatunterricht (5 Lektionen/Wo.) (pro Wo.) (5 Lektionen/W.) 200 EUR
Kaution Wohnheim (vor Ort zu bezahlen) 50 EUR
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) 40 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Berlin Schönefeld)
Anreise zwischen 9:00 und 16:00 Uhr und Abreise zwischen 9:00 und 16:00 Uhr
90 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Berlin Schönefeld)
Andere An- bzw. Abreisezeiten
150 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Berlin Schönefeld)
Privat
200 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Berlin Tegel)
Anreise zwischen 9:00 und 16:00 Uhr und Abreise zwischen 9:00 und 16:00 Uhr
70 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Berlin Tegel)
Andere An- bzw. Abreisezeiten
130 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Berlin Tegel)
Privat
180 EUR
Bahnhofstransfer 70 EUR
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)
Einschreibegebühr ESL 60 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

Lektionen: 20 (oder 25) à 45 Minuten
Stufen: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 14 
Unterrichtszeit: 08:30-11:45 (oder 12:30)

Nach einem Einstufungstest zur Bewertung deiner Sprachkenntnisse nimmst du an wöchentlichen 20 Lektionen (oder 25 Lektionen, wenn du dich für den Intensivkurs entscheidest) à 45 Minuten teil. Mit höchstens 14 Schülern pro Gruppe ermöglicht das Lernumfeld eine persönliche Betreuung durch die Lehrkraft. Die Klassen befinden sich im Wohnheim, in dem du wohnen wirst. Die montags bis freitags gehaltenen Kurse lehnen sich an moderne und dynamische Lehrmethoden.

Zur Absolvierung eines Intensivkurses ist mindestens die Grundstufe erforderlich.

Es ist  möglich, zusätzlich zu den 20 wöchentlichen Standard-Lektionen 5 Privatlektionen à 45 Minuten pro Woche zu buchen und damit einen individuellen Unterricht zu nutzen
100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Informationen über diese Schule.

3.9/5
Allgemeine Note

98% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

58 Studenten haben diese Schule bewertet

17 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2016
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ho migliorato la lingua parlata, visto che nelle lezioni si trattavano argomenti interessanti proprio per esprimere le nostre opinioni. »
15 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2016
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
15 Jahre - Niederlande
/ 5
1 Woche, Juli 2016
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« De verschillende nationaliteiten. »
14 Jahre - Vereinigtes Königreich
/ 5
1 Woche, Juli 2016
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
16 Jahre - Italien
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2016
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
15 Jahre - Frankreich
/ 5
2 Wochen, Juni – Juli 2016
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
15 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Juni – Juli 2016
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
13 Jahre - Italien
/ 5
3 Wochen, Juli 2016
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
16 Jahre - Italien
/ 5
2 Wochen, Juni – Juli 2016
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
16 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, August 2015
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Wohnheim
Alle Klassenzimmer, der Speiseraum und die Schlafzimmer befinden sich in einem einzigen Gebäude. Die Schule bietet das Wohnheim als einzige Unterkunftsmöglichkeit. Du teilst dein Zimmer mit drei anderen Schülern. In deinem Zimmer verfügst du über ein Bad mit Dusche und einen Schrank für deine persönlichen Sachen. Die Zimmer werden jeden zweiten Tag gereinigt und du erhältst Vollpension vor Ort. Dies alles bietet ein sehr komfortables Umfeld, in dem du dich wohl fühlen wirst. Die Personen, die mit der Betreuung des Camps beauftragt sind, wohnen ebenfalls im Wohnheim und sind rund um die Uhr verfügbar. Falls notwendig, können sie sofort einschreiten.
Berlin entdecken
Vom Deutschen Reichstag über den Zoo bis hin zur Kunstgalerie, zum Olympiastadion und dem deutschen historischen Museum kann in Berlin keine Langeweile aufkommen. Das Betreuungspersonal, das die Stadt gut kennt, kümmert sich um die Organisation der kulturellen und geschichtlichen Besichtigungen, damit du von deinem Aufenthalt in Berlin bestens profitieren kannst. Dank der Lage des Wohnheims kannst du die meisten interessanten Orte und Plätze dieser wunderbaren energiegeladenen Stadt leicht erreichen.

Aktivitäten und Ausflüge
Nach dem Unterricht stehen jeden Tag zwei Aktivitäten auf dem Programm. Bei der ersten, am Nachmittag, handelt es sich hauptsächlich um kulturelle Besichtigungen und Sport, während sich die Abendveranstaltungen spielerischen Tätigkeiten widmen: Kino, Karaoke, BBQ. Dies verspricht dir Entspannung und Unterhaltung nach einem anstrengenden Tag. Jeden Samstag entdeckst du mit dem Schulteam bei Halbtagesausflügen beispielsweise die Umgebung von Berlin, Potsdam oder die Strände des Wannsees oder auch die Spreewaldkanäle im Rahmen eines Bootsausflugs. Optionale Aktivitäten und Ausflüge wie Squash, Aquapark, Golf oder Wasserski werden vor Ort ebenfalls angeboten. So kannst du deine neu erworbenen Sprachkenntnisse ständig mit deinen Freunden aus der ganzen Welt anwenden.
Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüßung Unterricht Unterricht Unterricht + Mini Test Unterricht Unterricht + Test Shopping in Berlin oder Freizeit im Kurszentrum Tropical Island
Nachmittag Stadtbesichtigung von Berlin Madame Tussauds oder Badminton Fitness oder Minigolf Loxx Berlin Miniature oder PREMIUM Deutsches Museum der Technik oder PREMIUM
Abend Willkommensabend Wir verkleiden uns Barbecue am Seeufer Kinoabend Spiele Wir verkleiden uns Disko Willkommensabend
Optionen:
Art & Design: 
3 x 2 Stunden (3 Nachmittage pro Woche)

Laufen: 
3 x 2 Stunden (3 Nachmittage pro Woche)

Tennis: 
3 x 2 Stunden (3 Nachmittage pro Woche)

4 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. ESL ZUM BESTEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT

    Zum vierten Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2015 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  2. Star Agency Europe
  3. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise.

  4. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2015 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen.

  5. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Qualitätskontrollorganen der Bereiche Tourismus und Bildung anerkannt.