Sprachschule Lindenberg, Campus Lindenberg (13-17 Jahre)

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
L
Unterkunft
Gastfamilie, Studentenwohnheim
Verfügbare Optionen
Ski, Snowboard
Startdaten der Camps
Jede Woche, das ganze Jahr über
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Alter
13-17 Jahre
Kommentare
56 authentische Bewertungen

Der Campus liegt auf einem kleinen Hügel mit außergewöhnlicher Aussicht auf die Berge und die Stadt. Alle Einrichtungen befinden sich auf dem Campus: die modernen und geräumigen Klassenzimmer an der südlichen Fassade, die Speisesäle, die Zimmer und die sportlichen Einrichtungen. Das Gebäude liegt in einem grossen Park neben einem Wald, der ebenfalls zum Campus gehört. Die Schüler nutzen die umfangreiche Freizeit-Infrastruktur auf dem Campus, um mit ihren neuen internationalen Freunden schöne Momente zu verbringen. Der Campus umfasst einen Festsaal, ein Theater, eine Kletterwand, einen Barbecue-Bereich, einen großen Spielplatz und einen Garten. Es gibt sogar ein Schwimmbad und eine Sauna!

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Nationalität der Studenten

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Deutschkurs allgemein
  • Anzahl Schüler pro Klasse: max. (10)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft in Gastfamilie oder Studentenwohnheim
  • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
  • Führung durch deutschsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat
  • Transfer zum Bahnhof (Roethenbach im Allgaeu)

Intensiv Deutschkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 1950.-
Lektionen
30 à 45 Minuten
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
13 Jahre
Unterrichtszeit
08:30-13:00 (Mo-Fr) + 14:15 - 15:00 (Mo) + 14:15 - 15:45 (Di + Do)

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Am ersten Tag machen die jungen Schüler einen Einstufungstest, der festlegt, welcher Klasse sie zugeteilt werden. Die Kurse basieren auf aktiver Kommunikation und integrieren auf spielerische Art die notwendigen grammatikalischen Grundlagen. Sie wecken auch das Interesse der Schüler für die deutsche Kultur. Die kleine Anzahl Schüler pro Klasse gibt allen Jugendlichen die Gelegenheit, sich auszudrücken und aktiv an den Lektionen teilzunehmen. Am Ende jeder Woche absolvieren die Schüler einen Test, der sich auf den Inhalt der Lektionen der Woche bezieht. Die erreichten Fortschritte sind ersichtlich und die Motivation wird gefördert!
Dauer 1 Woche: Kontaktieren Sie uns für zusätzliche Informationen.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
2
1950
3
2920
4
3900
6
5860
8
7820
10
8800
Zusätzliche Woche (10+)
840
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten Anfänger
07.01 / 11.02 / 18.03 / 22.04 / 27.05 / 01.07 / 08.07 / 05.08 / 09.09 / 14.10 / 18.11.2019
Anfangsdaten
07.01 / 21.01 / 28.01 / 11.02 / 18.02 / 04.03 / 18.03 / 01.04 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 29.04 / 13.05 / 27.05 / 03.06 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 26.08 / 09.09 / 16.09 / 30.09 / 14.10 / 21.10 / 04.11 / 18.11 / 02.12 / 09.12 / 16.12 / 23.12 / 30.12.2019
Feiertage
01.01 / 01.05 / 03.10 / 01.11 / 25.12.2019

Anreise: Sonntag
Abreise: Samstag

Privatunterricht (25)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 3800.-
Lektionen
25 à 45 Minuten
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 1 Person(en)
Mindestalter
13 Jahre
Unterrichtszeit
zu definieren
Am ersten Tag machen die jungen Schüler einen Einstufungstest, der festlegt, welcher Klasse sie zugeteilt werden. Die Kurse basieren auf aktiver Kommunikation und integrieren auf spielerische Art die notwendigen grammatikalischen Grundlagen. Sie wecken auch das Interesse der Schüler für die deutsche Kultur. Die kleine Anzahl Schüler pro Klasse gibt allen Jugendlichen die Gelegenheit, sich auszudrücken und aktiv an den Lektionen teilzunehmen. Am Ende jeder Woche absolvieren die Schüler einen Test, der sich auf den Inhalt der Lektionen der Woche bezieht. Die erreichten Fortschritte sind ersichtlich und die Motivation wird gefördert!
Dauer 1 Woche: Kontaktieren Sie uns für zusätzliche Informationen.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
2
3800
3
5700
4
7600
Zusätzliche Woche (4+)
1900
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
07.01 / 14.01 / 21.01 / 28.01 / 04.02 / 11.02 / 18.02 / 25.02 / 04.03 / 11.03 / 18.03 / 25.03 / 01.04 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 29.04 / 06.05 / 13.05 / 20.05 / 27.05 / 03.06 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 09.09 / 16.09 / 23.09 / 30.09 / 07.10 / 14.10 / 21.10 / 28.10 / 04.11 / 11.11 / 18.11 / 25.11 / 02.12 / 09.12 / 16.12 / 23.12 / 30.12.2019
Feiertage
01.01 / 01.05 / 03.10 / 01.11 / 25.12.2019

Anreise: Sonntag
Abreise: Samstag

Privatunterricht (30)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 4300.-
Lektionen
30 à 45 Minuten
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 1 Person(en)
Mindestalter
13 Jahre
Unterrichtszeit
zu definieren
Am ersten Tag machen die jungen Schüler einen Einstufungstest, der festlegt, welcher Klasse sie zugeteilt werden. Die Kurse basieren auf aktiver Kommunikation und integrieren auf spielerische Art die notwendigen grammatikalischen Grundlagen. Sie wecken auch das Interesse der Schüler für die deutsche Kultur. Die kleine Anzahl Schüler pro Klasse gibt allen Jugendlichen die Gelegenheit, sich auszudrücken und aktiv an den Lektionen teilzunehmen. Am Ende jeder Woche absolvieren die Schüler einen Test, der sich auf den Inhalt der Lektionen der Woche bezieht. Die erreichten Fortschritte sind ersichtlich und die Motivation wird gefördert!
Dauer 1 Woche: Kontaktieren Sie uns für zusätzliche Informationen.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
2
4300
3
6450
4
8600
Zusätzliche Woche (4+)
2150
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
07.01 / 14.01 / 21.01 / 28.01 / 04.02 / 11.02 / 18.02 / 25.02 / 04.03 / 11.03 / 18.03 / 25.03 / 01.04 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 29.04 / 06.05 / 13.05 / 20.05 / 27.05 / 03.06 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 09.09 / 16.09 / 23.09 / 30.09 / 07.10 / 14.10 / 21.10 / 28.10 / 04.11 / 11.11 / 18.11 / 25.11 / 02.12 / 09.12 / 16.12 / 23.12 / 30.12.2019
Feiertage
01.01 / 01.05 / 03.10 / 01.11 / 25.12.2019

Anreise: Sonntag
Abreise: Samstag

Privatunterricht (40)

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 48 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 5300.-
Lektionen
40 à 45 Minuten
Kursdauer
2 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 1 Person(en)
Mindestalter
13 Jahre
Unterrichtszeit
zu definieren
Am ersten Tag machen die jungen Schüler einen Einstufungstest, der festlegt, welcher Klasse sie zugeteilt werden. Die Kurse basieren auf aktiver Kommunikation und integrieren auf spielerische Art die notwendigen grammatikalischen Grundlagen. Sie wecken auch das Interesse der Schüler für die deutsche Kultur. Die kleine Anzahl Schüler pro Klasse gibt allen Jugendlichen die Gelegenheit, sich auszudrücken und aktiv an den Lektionen teilzunehmen. Am Ende jeder Woche absolvieren die Schüler einen Test, der sich auf den Inhalt der Lektionen der Woche bezieht. Die erreichten Fortschritte sind ersichtlich und die Motivation wird gefördert!
Dauer 1 Woche: Kontaktieren Sie uns für zusätzliche Informationen.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
2
5300
3
7950
4
10600
Zusätzliche Woche (4+)
2650
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten
07.01 / 14.01 / 21.01 / 28.01 / 04.02 / 11.02 / 18.02 / 25.02 / 04.03 / 11.03 / 18.03 / 25.03 / 01.04 / 08.04 / 15.04 / 22.04 / 29.04 / 06.05 / 13.05 / 20.05 / 27.05 / 03.06 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 26.08 / 02.09 / 09.09 / 16.09 / 23.09 / 30.09 / 07.10 / 14.10 / 21.10 / 28.10 / 04.11 / 11.11 / 18.11 / 25.11 / 02.12 / 09.12 / 16.12 / 23.12 / 30.12.2019
Feiertage
01.01 / 01.05 / 03.10 / 01.11 / 25.12.2019

Anreise: Sonntag
Abreise: Samstag

Optionen / Zusatzkosten

Privatunterricht (pro Lektion) 50 EUR
PLUS Ski/Snowboard (06.01 - 09.03.2019 / 05.01.2020 - 29.02.2020 )
(pro Wo.)
300 EUR
Zuschlag in der Hochsaison (pro Wo., 09.06-17.08.2019) 50 EUR
Kaution Wohnheim (vor Ort zu bezahlen) 50 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Friedrichshafen) 100 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Memmingen) 100 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Zurich) 220 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Munich) 280 EUR
Einschreibegebühr ESL 60 EUR
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

3.9/5
Allgemeine Note

95% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

56 Studenten haben diese Schule bewertet

15 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, August 2018
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
14 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, August 2018
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
15 Jahre - Schweiz
/ 5
1 Woche, August – September 2018
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
16 Jahre - Frankreich
/ 5
2 Wochen, August 2018
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
15 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, August 2018
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Si ho consolidato la grammatica, fatto esercizi orali. »
Die Trumpfkarten der Schule
« L’insegnamento, le camere da poco ristrutturate, l’area svago esterna »
16 Jahre - Schweiz
/ 5
3 Wochen, Juli – August 2018
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Questo soggiorno mi è servito molto nel migliorare la comprensione e il riuscire a parlare a ruota libera senza timore di sbagliare »
14 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, August 2018
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
14 Jahre - Schweiz
/ 5
3 Wochen, Juli – August 2018
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (2.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
17 Jahre - Schweiz
/ 5
4 Wochen, Juli – August 2018
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
14 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2018
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Wohnheim des Campus
Die Schüler wohnen auf dem Campus, in Einzel- oder Zweibettzimmern (je nach Verfügbarkeit). Es sehen auch einige Zimmer mit 3 oder 4 Betten zur Verfügung. Die Jugendlichen werden mit Teilnehmern gleichen Geschlechts, aber unterschiedlicher Muttersprache untergebracht. Die Zimmer verfügen alle über ein privates Badezimmer, und die Möblierung ist modern und funktionsgerecht. Alle Zimmer haben zudem eine wunderschöne Aussicht auf die Alpen oder den naheliegenden Wald. Das Wohnheim wird rund um die Uhr von den Mitarbeitern der Schule, die vor Ort wohnen, beaufsichtigt. Bettwäsche und Badetücher werden bereitgestellt und die Schüler können einmal pro Woche ihre persönliche Wäsche zum Waschen abgeben.
Die 3 täglichen Mahlzeiten werden im Restaurant des Campus eingenommen, und zwischen den Mahlzeiten stehen den Teilnehmern Früchte zur Verfügung.

Gastfamilie (nur verfügbar im Juli und August
Die Schüler können sich im Sommer auch für die Unterkunft bei einer deutschen Gastfamilie in Lindenberg oder in den umliegenden Dörfern entscheiden. Die Familien werden vom Kurszentrum sorgfältig ausgewählt und beaufsichtigt. Die Jugendlichen wohnen in einem Einzel- oder Zweibettzimmer (in diesem Fall mit einem anderen Schüler selben Geschlechts). Das Frühstück wird bei der Gastfamilie eingenommen, doch Mittag- und Abendessen gibt es im Restaurant des Campus, zusammen mit den Klassenkameraden. Viele Familien wohnen in Gehdistanz zum Campus, einige in den Nachbardörfern. Falls die Distanz grösser ist, nehmen die Schüler entweder den öffentlichen Bus oder werden vom Personal der Schule oder der Gastfamilie zur Schule gebracht.

In ihrer Freizeit haben die Schüler die Auswahl zwischen einer großen Vielfalt an Aktivitäten. Fußball, Volleyball, Basketball, Handball, Badminton, Mountain Bike, Minigolf oder Schwimmen machen die Sportlichen glücklich, während die angehenden Künstler die Workshops Basteln (Einführung in Glas und Seidenmalerei, Holzbearbeitung und Skulpturen) schätzen. In den Sporthallen geben Tischtennis, Billard, Tischfußballspiel und Dartspiele Anlass zu fröhlichen Wettbewerben. In der Stadt Lindenberg stehen ebenfalls unzählige Aktivitäten zur Verfügung: Kino, Disko, Schwimmbad am Ufer des Waldsees, Eisbahn und Curling-Sommerpiste. Die vom Kurszentrum organisierten Ausflüge ermöglichen es dir, die Bodenseeregion und die österreichischen Alpen kennenzulernen. Am Ende der Woche bringen Ganztagesausflüge die Schüler nach München oder Stuttgart, in die Schweiz oder zu den berühmten Schlössern des Königs Ludwig von Bayern, Neuschwanstein und Linderhof.

Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüßung Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Ausflug nach München Brunch
Nachmittag Volleyball Badminton Halbtagesausflug nach Lindau Spiele Sportturnier Yoga
Abend Kennenlernspiele Handwerkliche Aktivitäten Spiele Kinoabend Quiz Disko Kunst & Kunsthandwerk Billiard

Kurse PLUS:
Option Ski/Snowboard
Im Winter können die Schüler an 5 Nachmittagen pro Woche nach dem Sprachkurs Ski- und Snowboard-Lektionen nutzen. Jeden Samstag können die Schüler in einem großen Skigebiet den ganzen Tag über snowboarden oder Ski fahren und das Ski-Abo ist im Preis inbegriffen. Zur Sicherheit prüft die Schule dabei immer die Wetterverhältnisse und die Pistenbedingungen. Skis, Skischuhe und Snowboards sind im Angebot enthalten, doch die Schüler müssen ihre eigenen Handschuhe und ihre Skibrille mitbringen. Die Option für Ski und Snowboard ist für die folgenden Daten verfügbar: 06.01.19 - 09.03.19 und 05.01.20 - 29.02.2020.
Diese Optionen sind nicht in der Pauschale inbegriffen.

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Award.

  • Kundenzufriedenheit

    Kundenzufriedenheit

    97 % unserer Studenten würden ESL – Sprachreisen ihren Angehörigen weiterempfehlen.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise.