Sprachschule Brighton, Ovingdean Campus (13-17 Jahre)

Dieser Campus von 8 Hektar befindet sich auf den sanften Hügeln des East Sussex, ist vollständig in die sattgrüne Natur eingebettet und liegt nur 30 Minuten mit dem Bus von Brighton entfernt. Die komplett renovierten Gebäude sind umgeben von Sportanlagen, gepflegten Grünbereichen und moderner Freizeit-Infrastruktur. Hier lernst Du in komfortablen und hellen Klassenzimmern Englisch und kannst Freundschaften mit anderen Teilnehmern aus der ganzen Welt knüpfen. Ein Hallenbad, ein Fussball- und ein Basketballfeld im Freien laden Dich ein, die Freizeit mit Deinen neuen Freunden zu teilen. Der Mittelpunkt des gemeinschaftlichen Lebens auf dem Campus ist der "Hub", der multikulturelle Treffpunkt mit Flachbildschirm-TV, Videospielen, einem Billardtisch, verschiedenen Gesellschaftsspielen und einem Internet Café. In der geräumigen Cafeteria serviert man ausgewogene Mahlzeiten. Für den kleinen Hunger zwischendurch hilft der "Hub" mit Snacks und Getränken aus. Der wunderschöne Theatersaal des Campus wird für Vorstellungen oder für Karaoke-Abende benutzt - auf Englisch, of course! Der Bus der Schule fährt in ungefähr 30 Minuten vom Campus nach Brighton, Erholung und Sport, Erlernen der englischen Sprache und Besuch der lokalen Sehenswürdigkeiten - die Zeit geht viel zu schnell vorbei!

Weiterlesen
Betreuung der Studierenden
Group Leader ESL (21.06-09.08.2015)
Alter
13-17 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie, Wohnheim
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Startdaten der Camps
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07 / 03.08 / 10.08.2015
Preis für 2 Wochen
Ab 1580 EUR
0.000000
Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüssung Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Exkursion nach London Freizeit auf dem Campus : Sport, Internet
Nachmittag Besichtigung von Brighton und Orientierung Schnitzeljagd auf dem Campus Royal Pavilion von Brighton Sport Freizeit auf dem Campus, Schwimmbad
Abend Begrüssungsdisko Bowling Vorführung Film Karaoke Freizeit auf dem Campus
Sonderangebote

Reiseberichte

Fanny Caloz – Gruppenleiterin ESL Brighton 2012
Fanny Caloz – Gruppenleiterin ESL Brighton 2012

Als Gruppenleiter sind wir während des Sprachaufenthaltes die Ansprechpartner der Studenten. Das heißt: Wir sind für jedes Problem, so klein und was es auch sein mag, rund um die Uhr für sie da. Wir empfangen und begleiten die Jugendlichen bei allen Freizeitaktivitäten und Exkursionen. Wir unterstützen sie auch gerne was sprachliche Barrieren angeht, insofern sie das denn möchten. Ein Auslandsaufenthalt ist ganz klar immer ein großes Abenteuer. Unser Ziel ist es, den Jugendlichen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten. Sie sollen Lust bekommen, diese Erfahrung zu wiederholen. Am Ende des Sommers kehren auch wir jedes Mal wieder mit vielen wunderschönen Erinnerungen und unvergesslichen Begegnungen im Gepäck nach Hause zurück. Schon dann warten wir mit Sehnsucht auf den kommenden Sommer! Ein Sprachaufenthalt mit ESL ist sowohl für die Sprachschüler als auch für uns Gruppenleiter immer eine tolle Erfahrung!

Weiterlesen
Servane Bareille, Frankreich
Servane Bareille, Frankreich

„Ich habe mich für Brighton entschieden weil ich schon immer nach England wollte und Brighton sehr sympathisch aussah und die Aktivitäten interessant waren. In den Kursen habe ich vor Allem gelernt, mich im Mündlichen besser zu fühlen und meinen Akzent zu verbessern. Mein Lieblingsausflug ging nach London, denn das ist eine Stadt, die für Ausländer eine gewisse Klasse – und für mich einen Traum darstellt. Dorthin zu gehen war einfach genial. Ich liebte es, die Spiele der Fussball Europameisterschaft anzusehen, auch wenn ich normalerweise den Fussball verabscheue. Das hat es mir erlaubt, mich Menschen anderer Nationalitäten anzunähern. Meine Freunde kamen aus der Schweiz, aus Italien, aus Saudi-Arabien, aus Russland und aus Frankreich. Das Wohnheim ist schön und sehr gross. Die Lage ist genial (nahe bei der Stadt und trotzdem nicht in der Stadt). Das Wohnheim hat uns geholfen, Freundschaften zu schliessen denn wir lebten mit vielen anderen Schülern verschiedenster Nationalitäten zusammen. Das Hub ist wirklich genial! Bei meinem Aufenthalt habe ich die Stadt, meine Unabhängigkeit, das Zusammentreffen mit Menschen anderen Ursprungs und ganz einfach das Leben in England genossen! Ich erinnere mich an die Leute, die ich getroffen habe und die Leichtigkeit, mit der man sich mit Leuten vergnügt, welche nicht dieselbe Sprache sprechen, die Fussballabende, unsere freien Sonntage, die Gruppenleiter, unseren Ausflug nach London und viele andere unvergessliche Sachen. Diese Reise hat mir Lust gegeben, in Brighton zu wohnen. Vielen Dank für Alles, ich werde siede fantastische Reise nie vergessen!“.

Weiterlesen
Lektionen: 20 von 45 Minuten
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 15
Stundenplan: 09:00-12:20 oder 14:30-17:45

Die Kurse finden im Zickzack-Muster statt. Einmal dauern sie von 09.00 Uhr bis 12.20 Uhr, am nächsten Tag von 14.30 Uhr bis 17.45 Uhr. Mit beiden Stundenplänen bist Du jedoch sicher, die anderen Teilnehmer bei den Freizeitaktivitäten nach den Kursen zu treffen. Die Klassen setzen sich aus maximal 15 Schülern gleichen Sprachniveaus zusammen. Der Einstufungstest, den Du am ersten Kurstag ablegst bestimmt die Gruppe, in die Du eingeteilt wirst.
Wohnheim
Das Wohnheim liegt auf dem Ovingdean Campus, etwa 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt und ist ideal, wenn Du einen Sprachaufenthalt in einem aussergewöhnlichen Rahmen machen möchtest. Du wohnst in einem Drei- oder Vierbettzimmer und teilst das Badezimmer mit anderen Schülern gleichen Geschlechts. Die Bettwäsche und Badetücher werden bereitgestellt und jede Woche gewechselt. Einmal wöchentlich werden die gemeinschaftlichen Räume gereinigt und eine kostenpflichtige Waschküche steht an einem Wochentag zur Verfügung. Die Mahlzeiten werden in der Cafeteria auf dem Campus eingenommen und bestehen aus 2 warmen Gerichten, einem Salatbuffet und einer Auswahl an Desserts. Wenn Du einen Ausflug unternimmst erhältst Du ein Lunchpaket. Zur Sicherheit und zum Wohlergehen der Schüler wohnt das Personal der Schule im Wohnheim. Unser ESL Group Leader ist ebenfalls vor Ort untergebracht.

Gastfamilie
Die beste Gelegenheit, am Leben einer englischen Familie teilzunehmen und in einem entspannten Umfeld Englisch zu sprechen. Zum Erfolg Deines Aufenthaltes trägt bei, dass die Schule ihre Gastfamilien sorgfältig auswählt und sie regelmässig besucht. Du erhältst bei Deinen Gastgebern Frühstück und Abendessen. Das Mittagessen wird in der Cafeteria der Schule eingenommen, ausser wenn Du einen Ausflug machst; in diesem Fall erhältst Du ein Lunchpaket. Deinem Wunsch gemäss und nach Verfügbarkeit teilst Du das Zimmer mit einem Schüler anderer Nationalität oder einem Freund/einerFreundin. Zum Campus brauchst Du höchstens 30 Minuten mit dem Bus. Diese Art von Unterkunft eignet sich vor allem für etwas selbstständigere Schüler, die sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln alleine zur Schule begeben können.

Bitte beachten: Alle Schüler, die bei einer Gastfamilie oder im Wohnheim untergebracht sind, sollten GBP 18 pro Woche (~ EUR 24) für die öffentlichen Verkehrsmittel in Brighton vorsehen.
IIn Ovingdean langweilt man sich nie! Am ersten Tag führt das Schulteam Dich bei einem Orientierungsspaziergang über den Campus. Am Abend triffst Du die anderen Teilnehmer aus den verschiedensten Ländern im "Hub". Die Entdeckungen gehen am ersten Kurstag weiter: Besuch in Brighton und Kennenlernabend in einer Disko, an dem Du mehr über die anderen Schüler erfahren und gleich neue Freunde gewinnen kannst. Auf dem Campus organisieren die Leiter der Schule ein Wochenprogramm, dank dem Du dich in das Schwimmbad stürzen, an Spielen oder einem spannenden Basketball-Match teilnehmen kannst. Kulturelle Ausflüge stehen ebenfalls auf dem Programm und führen zum Beispiel zum Royal Pavilion in Brighton, in die vibrierende Hauptstadt London und in andere Städte oder zu Schlössern von zeitloser Eleganz. Sport, Ausflüge und spannende Abendprogramme – alles wird unter Mithilfe unseres ESL Group Leaders vom Team vor Ort betreut. Du kommst zurück nach Hause mit wundervollen Erinnerungen und mit viel Lust, die englische Sprache weiter anzuwenden!

Im Preis inbegriffen

  • Englischkurs allgemein (20 Lektionen zu 45 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Studierende pro Klasse: max. (15)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft in Gastfamilie oder Wohnheim mit Vollpension
  • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
  • Führung durch englischsprachige Betreuer
  • Betreuung durch eine/n Group Leader von ESL
  • Kursführer und Zertifikat

Englischkurs Studentenwohnheim

EUR
2 Woche(n)
1780
3 Woche(n)
2670
4 Woche(n)
3540
Zusätzliche Woche (4+)
870
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 2 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07 / 03.08 / 10.08.2015
Kursbeginn 3 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07 / 03.08.2015
Kursbeginn 4 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07.2015
Kursbeginn 5 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07.2015
Kursbeginn 6 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07.2015
Anreise: Sonntag
Abreise: Samstag

Englischkurs Gastfamilie

EUR
2 Woche(n)
1580
3 Woche(n)
2370
4 Woche(n)
3140
Zusätzliche Woche (4+)
770
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 2 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07 / 03.08 / 10.08.2015
Kursbeginn 3 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07 / 03.08.2015
Kursbeginn 4 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07.2015
Kursbeginn 5 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07.2015
Kursbeginn 6 Wo.
15.06 / 22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07.2015
Anreise: Sonntag
Abreise: Samstag

Optionen / Zusatzkosten

Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) (Gatwick/Heathrow) 100 EUR
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) (Luton/Stansted) 140 EUR
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) (St Pancras/Ashford) 130 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Gatwick)
Ankunft: Sonntag zwischen 09:00 und 16:00 ; Abreise: Samstag zwischen 09:00 und 16:00
180 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Heathrow)
Ankunft: Sonntag zwischen 09:00 und 16:00 ; Abreise: Samstag zwischen 09:00 und 16:00
270 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (London City)
Ankunft: Sonntag zwischen 09:00 und 16:00 ; Abreise: Samstag zwischen 09:00 und 16:00
310 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Luton/Stansted)
Ankunft: Sonntag zwischen 09:00 und 16:00 ; Abreise: Samstag zwischen 09:00 und 16:00
470 EUR
Bahnhofstransfer (An- und Abreise) (Ashford International)
Ankunft: Sonntag zwischen 09:00 und 16:00 ; Abreise: Samstag zwischen 09:00 und 16:00
280 EUR
Bahnhofstransfer (An- und Abreise) (St Pancras)
Ankunft: Sonntag zwischen 09:00 und 16:00 ; Abreise: Samstag zwischen 09:00 und 16:00
340 EUR
Zuschlag Transfer (ausserhalb der vorgesehenen Zeiten, eine Strecke) 70 EUR
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)
Einschreibegebüren ESL 60 EUR
Gruppenpreise auf Anfrage
Allgemeine Note
4.2 / 5
97% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 16
Nationalität : Deutschland
Aufenthalt : Juli 2014, 2 Wochen
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 15
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : August 2014, 2 Wochen
« Im gesamten bin ich sehr positiv überrascht von meinem Sprachaufenthalt. Alle waren sehr freundlich und ich ich war sehr froh, dass der Campus nicht zu groß war. »
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Juli – August 2014, 3 Wochen
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (1.7 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 14
Nationalität : Spanien
Aufenthalt : Juli 2014, 2 Wochen
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 14
Nationalität : Frankreich
Aufenthalt : Juli 2014, 2 Wochen
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 15
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : August 2014, 2 Wochen
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 15
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : August 2014, 2 Wochen
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 14
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : August 2013, 3 Wochen
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 17
Nationalität : Spanien
Aufenthalt : Juni – Juli 2014, 2 Wochen
« Irene ha vuelto muy contenta. Le ha sido provechosa, y la organización ha estado muy bien. Saludos »
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Frankreich
Aufenthalt : August 2014, 2 Wochen
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details

4 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  2. Star Agency Europe
  3. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise.

  4. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen.

  5. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Qualitätskontrollorganen der Bereiche Tourismus und Bildung anerkannt.