Sprachschule Canterbury, Junior King's School Campus (8-12 Jahre)

Die Schule

Kenntnisstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Unterkunft
Studentenwohnheim
Verfügbare Optionen
Tennis
Startdaten der Camps
11.07 / 18.07 / 25.07.2016

Die Studenten

Alter
8-12 Jahre
Kommentare
6 authentische Bewertungen

Auf diesem kleinen, sehr britisch anmutenden Campus mit familiärer Atmosphäre werden sich die Jüngsten sehr schnell zurechtfinden und die Freizeit-Infrastrukturen von bester Qualität in aller Sicherheit genießen können! Die Schule liegt ideal, in einem wunderschönen Gutshaus aus roten Backsteinen aus dem 16. Jahrhundert und ist perfekt eingerichtet für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Die Schule befindet sich in einem großen Park am Fluss Stour. Der Campus umfasst auch eine moderne Sporthalle, ein Schwimmbad sowie Sportplätze und Freiluft-Tenniscourts, wo die Schüler sich ihrem Lieblingssport widmen können. Sie werden dabei von fachkundigem Personal ständig überwacht. Und das geschieht gewissenhaft: für 9 Schüler gibt es einen Betreuer. Ein grünes und ruhiges Umfeld, nur 10 Minuten entfernt vom historischen Zentrum der Stadt Canterbury – das ist ideal, um das reizvolle England in einem internationalen Umfeld zu entdecken!

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Englischkurs allgemein (20 Lektionen zu 50 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Schüler pro Klasse: max. (12)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft im Wohnheim mit Vollpension
  • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
  • Führung durch englischsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat

Englisch Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 2 - 4 Woche(n)
2 Woche(n) - Ab EUR 2980.-
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
2
2980
3
4470
4
5960
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 2 Wo.
11.07 / 18.07 / 25.07.2016
Kursbeginn 3 Wo.
11.07 / 18.07.2016
Kursbeginn 4 Wo.
11.07.2016
Ankunftstag: Sonntag
Abreisetag: Sonntag

Optionen / Zusatzkosten

Option Tennis (5 Stunden/Wo.) 200 EUR
Option Fechten (5 Stunden/Wo.) 250 EUR
Kaution Wohnheim (vor Ort zu bezahlen) 80 GBP
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) (verpflichtend) 120 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Gatwick) 300 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Heathrow) 370 EUR
Zuschlag Transfer (an anderen Tagen als am Sonntag, eine Strecke) 150 EUR
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)
Einschreibegebühr ESL 60 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

Lektionen: 20 à 50 Minuten
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 12
Stundenplan: 09:00-13:00

Die zwanzig Lektionen pro Woche finden in Klassen statt, die über interaktive Tafeln und modernes didaktisches Material verfügen. In kleinen Gruppen von höchstens 12 Teilnehmern erhalten die Schüler persönliche Unterstützung durch die Lehrkräfte, welche die Fortschritte den ganzen Aufenthalt über fördern, indem sie spielerische und stimulierende Aktivitäten anbieten. Um möglichst viel Effizienz zu erzielen werden die Schüler nach Sprachstufen eingeteilt. Dies geschieht unter Bezugnahme auf die Einstufungstests, die am ersten Tag stattfinden. Ein Zertifikat, das die Fähigkeiten der Schüler beglaubigt, wird ihnen am Ende des Aufenthaltes überreicht. Schulbücher und andere didaktische Hilfsmittel, die für die Lektionen gebraucht werden, stellt die Schule zur Verfügung.
100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Informationen über diese Schule.

3.8/5
Allgemeine Note

100% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

6 Studenten haben diese Schule bewertet

11 Jahre - Frankreich
/ 5
2 Wochen, Juli 2015
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
10 Jahre - Frankreich
/ 5
2 Wochen, Juli 2015
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
9 Jahre - Frankreich
/ 5
Très bien organisé, ma fille a adoré Beaucoup de visites et de découvertes
2 Wochen, Juli 2015
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Bon encadrement, moniteurs très sympasBonne nourriture et chambres confortables »
7 Jahre - Italien
/ 5
2 Wochen, Juli 2014
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
13 Jahre - Italien
/ 5
2 Wochen, Juli 2013
Reiseziel (3.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Il cibo era molto buono. L'animatore (Richard) era gentile e simpatico. Nel free time c'erano molte cose da fare. Le gite erano molto belle. L'organizzazione era nel complesso decisamente efficiente. »
Nützliche Tipps
« Dover. I brownies. Gli scoiattoli nel parco, visibili anche dalla sala della colazione. »
9 Jahre - Frankreich
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2013
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.4 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Das Wohnheim befindet sich im Gebäude, in dem auch die Lektionen stattfinden. So müssen die jungen Schüler nur ein oder zwei Stockwerke hinuntergehen, um am Morgen in die Schulzimmer zu gelangen. Sie werden in Einzel-, Zweibett- oder Mehrbettzimmern untergebracht und benutzen die Badezimmer gemeinsam. Das Wohnheim verfügt über speziell für junge Teilnehmer geeignetes Mobiliar. Diese können sich in einem geselligen Aufenthaltsraum treffen, wo ihnen ein Fernseher und Videospiele zur Verfügung stehen. Sie können ebenfalls die Multimedia-Einrichtung im Informatiksaal nutzen. Und schließlich werden ihnen in der hellen und geräumigen Cafeteria des Campus, welche im ans Wohnheim angrenzenden Gebäude liegt, abwechslungsreiche und qualitativ hochstehende Mahlzeiten serviert.
Jeden Nachmittag und am Wochenende bietet die Sprachschule in Canterbury den Jüngsten ein vielfältiges und spannendes Freizeitprogramm, das ihnen bestimmt Spaß macht! Die Kinder haben die Gelegenheit, ihre künstlerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Sie können dies in den Bastelkursen tun, die ihrem Alter angepasst sind – T-Shirt bemalen, Schminken – oder ihre Energie für zahlreiche Sportarten wie Badminton, Schwimmen, Tennis, Fußball oder Basketball einsetzen.
Dieser Sprachaufenthalt erlaubt es ihnen auch, die schöne Stadt Canterbury in Begleitung von kompetenten Betreuern aus der Schule zu entdecken. So besuchen sie zum Beispiel das Museum, welches „Ruppert the Bear“, dem sympathischen Bären aus dem Comic gleichen Namens gewidmet ist. Sie machen auch eine Bootsfahrt und entdecken die berühmte Kathedrale von Canterbury. An den Themenabenden wird viel gelacht - Karaoke, Bowling, Gesellschaftsspiele, Disco-Abende, Schatzsuche, Talent Night...!
 
Unter der Woche nehmen die Schüler auch an zwei Ganztagesausflügen und einem Halbtags-Ausflug teil. Sie reisen dann zum Tierpark nach Howletts, nach Cambridge, Brighton, zum Schloss Leeds oder gar in die britische Hauptstadt. So wird aus einer Sprachreise eine Entdeckungsreise!
Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüßung Unterricht Unterricht Unterricht Tagesausflug nach London Unterricht Unterricht Brunch
Nachmittag Schatzsuche Schwimmbad Ausflug zum Howletts Tierpark Schlagzeug Workshop Sport Besuch der Kathedrale von Canterbury
Abend Gesellschaftsspiele Mini Olympische Spiele Lagerfeuer Aufblasbares Schloss Spiel zum Thema des Cartoons "Autorennen total" Film Barbecue und Disko Team Spiele
Optionen:
Tennis:
5 Stunden pro Woche
 

4 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. ESL ZUM BESTEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT

    Zum vierten Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2015 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  2. Star Agency Europe
  3. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise.

  4. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2015 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen.

  5. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Qualitätskontrollorganen der Bereiche Tourismus und Bildung anerkannt.