Sprachschule New York, Columbia campus (14-17 Jahre)

Die Columbia University ist die älteste Universität des Staates New York. Im Herzen von Manhattan bietet der riesige Campus moderne Universitätsinfrastrukturen und ein typisches High School – Ambiente: ältere Gebäude aus roten Ziegelsteinen und neuere Bauten stehen inmitten von gepflegten Grünflächen. Du findest hier ein Geschäft und einladende Restaurants und Cafés, wo Du mit Deinen neuen Freunden Bekanntschaft schliessen kannst. Am Morgen besuchst Du die Sprachkurse und hast dadurch viel Zeit, am Nachmittag und am Abend den sportlichen und vergnüglichen Aktivitäten nachzugehen. In diesem entspannten Ambiente werden qualifizierte Lehrkräfte Deine Erfolge fördern und Dich motivieren, schneller Englisch zu lernen. Denn es ist ja die englische Sprache, derer Du dich bedienen wirst, um mit den anderen Teilnehmenden aus aller Welt kommunizieren zu können. Der Campus ist gesichert und seine ideale Lage erlaubt es Dir, mit der Stadt Deiner Träume Bekanntschaft zu schliessen: New York!

Info Reisepass
Als Schweizer oder EU Bürger benötigen Sie für die Teilnahme an diesem Programm kein Visum. Sie müssen jedoch im Besitz eines gültigen, optisch lesbaren oder biometrischen Reisepasses sein, der nach aktueller Gesetzgebung mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Der Student muss mindestens eine Woche vor der Abreise eine elektronische Reiseerlaubnis eingeholt haben, die es auf Internet auszufüllen gilt (für die Bearbeitungsgebühren der US Verwaltung ist eine Kreditkarte erforderlich). Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, um zusätzliche Informationen zu erhalten.
 
Fluginformation
New York ist ein grossartiges Reiseziel für einen Sprachaufenthalt. Zu wissen gilt jedoch und das ist äusserst wichtig, dass die Reise bis dorthin relativ lange dauert, gewöhnlich mit einem Zwischenstopp, je nach Abflugsort. Die meisten Fluggesellschaften können Ihnen einen Begleitservice anbieten. Sie können uns dafür gerne kontaktieren. Der Student muss sich jedoch dazu fähig fühlen, diese lange Reise auf sich zu nehmen. Anschliessend kann er das amerikanische Leben so richtig geniessen!
Alter
14-17 Jahre
Unterkunft
Wohnheim
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Verfügbare Optionen
Schauspielkunst
Startdaten der Camps
22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07.2015
Preis für 2 Wochen
Ab 3240 EUR
Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüssung Unterricht Unterricht Unterricht Excursion nach New York, Naturwissenschaftliches Museum und Central Park Unterricht Unterricht Erholung
Nachmittag Orientierung und Spiele Exkursion nach New York, Bryant Park und Times Square Tennis und Fussball Schwimmbad Exkursion nach New York, Shopping in Soho, Pizza in Little Italy Exkursion nach New York, Empire State Building
Abend Quizz Film Karaoke Disko
Sonderangebote
ESL schenkt dir Taschengeld!

ESL schenkt dir Taschengeld!

Bei Anmeldungen für einen Aufenthalt in Canterbury, San Francisco oder New York, der vor dem 29.05.2015 beginnt schenkt dir ESL folgendes Taschengeld:

- 60 EUR Taschengeld pro Woche für Anmeldungen in Canterbury
- 65 EUR Taschengeld pro Woche für Anmeldungen in San Francisco
- 80 EUR Taschengeld pro Woche für Anmeldungen in New York

Nutze dieses Angebot oder nimme für weitere Auskünfte Kontakt auf mit unseren Kundenberatern
 

Reiseberichte

Laura Gillard, Belgien
Laura Gillard, Belgien

Meine Reise nach NY war wirklich unglaublich! Des Campus (Queens) war wunderschön, wir wähnten uns in einer Fernseh-Serie! Ich habe aussergewöhnliche Begegnungen mit Schülern verschiedenster Nationalitäten gemacht. Das Einvernehmen mit Amy, der Direktorin und dem Personal der Schule war genial! Ich danke ESL für die zwei schönsten Wochen meines Lebens.

Weiterlesen
Lektionen: 20 zu 50 Minuten
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 15
Stundenplan: 08:30-12:30

Mit einem Einstufungstest wird am ersten Tag Dein Sprachniveau bestimmt und Du kommst in eine Klasse mit Schülern, die ungefähr dieselben Kenntnisse wie Du haben. Von 8.30 bis 12.30 Uhr absolvierst Du Kurse, die hauptsächlich auf Kommunikation beruhen. Die Klassen sind auf 15 Schüler beschränkt, was es den Lehrkräften erlaubt, ihre Aufmerksamkeit jedem Teilnehmenden zu schenken. Nach dem Kurs kannst Du deinen Lieblingssport ausüben oder an den verschiedenen, von der Schule angebotenen Ausflügen teilnehmen, die von qualifizierten Sportlehrern oder Begleitern betreut werden.
Wohnheim
Du wohnst auf dem Campus in einem komfortablen Wohnheim. So hast Du alles vor Ort und profitierst am besten von diesem typisch amerikanischen Studentenleben. Du wohnst in einem Einzelzimmer und teilst das Badezimmer mit vier anderen Schülern. Deine drei Mahlzeiten nimmst Du in der Cafeteria, die 5 Gehminuten von der Schule entfernt ist, ein. Wenn Du einen ganztägigen Ausflug unternimmst erhältst Du ein Picknick. Im Wohnheim gibt es auch Gemeinschaftsräume, in denen Du dich entspannen, Karten spielen oder mit den anderen Teilnehmenden unterhalten kannst. Sehr schnell wirst Du viele andere internationale Schüler kennen lernen, die mit Dir das Abenteuer New York teilen. Die Betreuung ist rund um die Uhr durch das Personal unserer Partnerschule gewährleistet, welches vor Ort wohnt.
Jeden Tag bietet die Schule Aktivitäten an, die von Orientierungslauf über Karaoke bis zu Starakademie-Abenden reichen. Mit den anderen internationalen Schülern kannst Du so sehr angenehme Nachmittage und Abende auf dem Campus verbringen. Ausserdem wirst Du vom Personal der Schule perfekt betreut, um New York unter den besten Bedingungen entdecken zu können. Auf begleiteten Ausflügen kannst Du also das Empire State Building, Grand Central Station, Ellis Island, Warenhaus Macy’s oder das Naturwissenschaftliche Museum besichtigen. Wall Street steht ebenfalls auf dem Programm, genauso wie Shopping in Soho und Pizzaessen in Little Italy. Schliesslich runden das Rockefeller Center, die 5. Avenue und Times Square das Bild noch ab. Und schliesslich kannst Du am Sonntag mit Deinen Freunden eine angenehme Zeit auf dem Campus verbringen – ausser Du ziehst es vor, eine optionale Exkursion zu buchen. Auf jeden Fall wirst Du aus New York Hunderte Fotos und Erinnerungen fürs ganze Leben heimbringen!

Im Preis inbegriffen

  • Englischkurs allgemein (20 Lektionen zu je 50 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Studierende pro Klasse: max. (15)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft im Wohnheim mit Vollpension
  • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
  • Führung durch englischsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat

Englisch Standardkurs

EUR
2 Woche(n)
3240
3 Woche(n)
4860
4 Woche(n)
6480
Zusätzliche Woche (4+)
1620
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 2 Wo.
22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07.2015
Kursbeginn 3 Wo.
22.06 / 29.06 / 06.07 / 13.07.2015
Kursbeginn 4 Wo.
22.06 / 29.06 / 06.07.2015
Kursbeginn 5 Wo.
22.06 / 29.06.2015
Kursbeginn 6 Wo.
22.06.2015
Anreise: Sonntag
Abreise: Sonntag

Optionen / Zusatzkosten

Flughafentransfer (An- und Abreise) (La Guardia) 160 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (JFK) 170 EUR
Zuschlag Transfer (ausser am Sonntag) 170 EUR
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) 100 EUR
Kaution Wohnheim (vor Ort zu bezahlen) 200 USD
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)
Einschreibegebüren ESL 60 EUR
Gruppenpreise auf Anfrage
Allgemeine Note
4.1 / 5
100% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 15
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : Juni – Juli 2014, 3 Wochen
« Es hat mir wirklich sehr gut gefallen, die Vielfalt der Kulturen und die Offenheit aller Betroffener war wirklich enorm und man hat sich nach Kürze wie in einer Familie gefühlt »
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (2.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Meine Sprache hat sich enorm verbessert und die Kontaktfreudigkeit der anderen Teilnehmer war sehr groß »
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Lehrer und Betreuer standen jeder Zeit zu Verfügung und das Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler lief sehr entspannt und wirklich freundschaftlich ab »
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Österreich
Aufenthalt : Juli – August 2012, 4 Wochen
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Die vielen Nationalitäten, die vielen Ausflüge »
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Belgien
Aufenthalt : Juni – Juli 2014, 2 Wochen
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Belgien
Aufenthalt : Juli 2012, 2 Wochen
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Ambiance - qualité de l'accueil - visites »
Siehe Details
/ 5
Alter : 18
Nationalität : Belgien
Aufenthalt : Juli – August 2011, 3 Wochen
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Juli 2013, 4 Wochen
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 16
Nationalität : Schweiz
Aufenthalt : Juli – August 2012, 2 Wochen
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 14
Nationalität : Belgien
Aufenthalt : Juli – August 2013, 2 Wochen
« Le top!!!! »
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Les visites et excursions, le contact et les belles rencontres. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 15
Nationalität : Frankreich
Aufenthalt : Juli 2011, 2 Wochen
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (2 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 15
Nationalität : Frankreich
Aufenthalt : Juli 2013, 2 Wochen
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Les membres du staff sont très chaleureux ainsi que les étudiants »
Siehe Details

4 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  2. Star Agency Europe
  3. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise.

  4. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen.

  5. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Qualitätskontrollorganen der Bereiche Tourismus und Bildung anerkannt.