Sprachschule San Francisco Bay, Cal State University Campus (10-17 Jahre)

Für ihr Juniorprogramm hat unsere Partnerschule nur das Beste vorgesehen: einen Universitätscampus im bekannten Viertel „Heart of the Bay“, 40 km von San Francisco entfernt, wo die Schüler wohnen und an den Kursen teilnehmen. Sicherheit und Komfort gehen einher: Unterrichtsraum oder Sportsaal, Cafeteria oder Kino, alles befindet sich nur einen Katzensprung von der Unterkunft entfernt. Eines ist sicher, in San Francisco wird Dich die Langeweile nicht einholen! Sport, Filme, Bowling, Discoabende... Die Schule hält auch umwerfende Exkursionen bereit, bei denen Du mit beiden Füssen in den kalifornischen Traum eintreten kannst: Monterey Aquarium & Beach, der Freizeitpark Six Flags Marine World, Pier 39, die Golden Gate Bridge und natürlich das Stadtzentrum von San Francisco!

Weiterlesen
Info Reisepass
Als Schweizer oder EU Bürger benötigen Sie für die Teilnahme an diesem Programm kein Visum. Sie müssen jedoch im Besitz eines gültigen, optisch lesbaren oder biometrischen Reisepasses sein, der nach aktueller Gesetzgebung mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Der Student muss mindestens eine Woche vor der Abreise eine elektronische Reiseerlaubnis eingeholt haben, die es im Internet auszufüllen gilt (für die Bearbeitungsgebühren der US Verwaltung ist eine Kreditkarte erforderlich). Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Fluginformation
San Francisco ist ein grossartiges Reiseziel für einen Sprachaufenthalt. Zu wissen gilt jedoch, und das ist äusserst wichtig, dass die Reise bis dorthin relativ lange dauert, gewöhnlich mit einem Zwischenstopp, je nach Abflugsort. Die meisten Fluggesellschaften können Ihnen einen Begleitservice anbieten. Sie können uns dafür gerne kontaktieren. Der Student muss sich jedoch dazu fähig fühlen, diese lange Reise auf sich zu nehmen. Anschliessend kann er das amerikanische Leben so richtig geniessen!
Alter
10-17 Jahre
Unterkunft
Wohnheim
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Startdaten der Camps
29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07.2015
Preis für 2 Wochen
Ab 2490 EUR
0.000000
Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüssung Unterricht Unterricht Unterricht Ausflug zum Freizeitpark Six Flags Unterricht Unterricht Erholung
Nachmittag Orientierung und Spiele Besichtigung von San Francisco, Museum der Zeitgenössischen Kunst und Shopping Tennis und Fussball Schwimmbad Baseball Match der San Francisco Giants Besichtigung von San Francisco, Golden Gate Park
Abend Quizz Karaoke Spiele Disko
Sonderangebote
ESL schenkt dir Taschengeld!

ESL schenkt dir Taschengeld!

Bei Anmeldungen für einen Aufenthalt in Canterbury, San Francisco oder New York, schenkt dir ESL folgendes Taschengeld:

- 65 EUR Taschengeld pro Woche für Anmeldungen in Canterbury
- 65 EUR Taschengeld pro Woche für Anmeldungen in San Francisco
- 85 EUR Taschengeld pro Woche für Anmeldungen in New York

Bedingungen:
- Gültig für Aufenthalte im Jahr 2015

Nutze dieses Angebot oder nimme für weitere Auskünfte Kontakt auf mit unseren Kundenberatern
 
Lektionen: 20 zu 50 Minuten
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 15
Stundenplan: 08:30-12:30

In San Francisco besuchst Du 20 Lektionen zu je 50 Minuten pro Woche. Diese Kurse werden von dynamischen und motivierten Lehrkräften erteilt, die den Jugendlichen gerne Englisch beibringen. Die Schüler werden in sechs Sprachniveaus aufgeteilt; jede Klasse zählt höchstens 15 Personen. Um das Lernen spannender zu gestalten, gibt sich die Schule nicht nur mit Sprachübungen zufrieden, sondern organisiert auch Spiele, Filme und praktische Projekte, sodass Englischlernen wirklich Spass macht!
Studentenwohnheim
Das Studentenwohnheim befindet sich im Viertel Hayward. Du wohnst in einem Doppelzimmer und teilst die Badezimmer mit den Mitbewohnern. Im Wohnheim gibt es ausserdem Erholungsbereiche, die von sechs bis acht Schülern benützt werden. Diese sind mit einem Kühlschrank, einer Mikrowelle, Tischen und Stühlen eingerichtet. Zudem befindet sich auf jedem Stockwerk ein Studiersaal. Ein Computerraum, ein Spielzimmer sowie ein Wäscheraum stehen den Schülern ebenfalls zur Verfügung. Das Team der Schule wohnt vor Ort und die Sicherheit des Campus ist rund um die Uhr garantiert. Was die Mahlzeiten betrifft, erhalten die Jugendlichen Vollpension: Pro Tag werden in der Cafeteria des Campus drei Mahlzeiten serviert und für die Exkursionen werden Picknicks zubereitet.
In San Francisco wirst Du dich nicht langweilen! Speziell für Dich hat die Schule eine Anzahl Veranstaltungen vorbereitet, von denen die Eine unterhaltsamer als die Andere ist. Dank einer perfekten Betreuung entdeckst Du die Stadt unter den besten Bedingungen. Jede Woche werden vier Exkursionen (eine ganztags und drei halbtags) organisiert, wie beispielsweise zu folgenden Destinationen: ins Stadtzentrum von San Francisco, zum Freizeitpark Six Flags Marine World, zur bekannten Eiscremefabrik „Jelly Belly Jelly Bean“, zur Golden Gate Bridge und auf die Insel Alcatraz. Genau so gut ausgefüllt sind auch Deine Abende. Auf dem Programm stehen Sport (Fussball, Volleyball, Basketball,...), Filme, Bowling, ja sogar Ausflüge in die Diskothek sind für die Jugendlichen vorgesehen!

Im Preis inbegriffen

  • Englischkurs allgemein (20 Lektionen zu je 50 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Studierende pro Klasse: max. (15)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft im Wohnheim mit Vollpension
  • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
  • Führung durch englischsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat

Englisch Standardkurs

EUR
2 Woche(n)
2490
3 Woche(n)
3690
4 Woche(n)
4890
Zusätzliche Woche (4+)
1290
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 2 Wo.
29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07 / 27.07.2015
Kursbeginn 3 Wo.
29.06 / 06.07 / 13.07 / 20.07.2015
Kursbeginn 4 Wo.
29.06 / 06.07 / 13.07.2015
Kursbeginn 5 Wo.
29.06 / 06.07.2015
Kursbeginn 6 Wo.
29.06.2015
Anreise: Sonntag
Abreise: Sonntag

Optionen / Zusatzkosten

Flughafentransfer (An- und Abreise) (San Francisco) 290 EUR
Zuschlag Transfer (ausser am Sonntag) 170 EUR
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) 100 EUR
Kaution Wohnheim (vor Ort zu bezahlen) 200 USD
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)
Einschreibegebühr ESL 60 EUR
Gruppenpreise auf Anfrage
Allgemeine Note
4.8 / 5
100% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 16
Nationalität : Italien
Aufenthalt : Juni – Juli 2014, 3 Wochen
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details

4 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  2. Star Agency Europe
  3. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise.

  4. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen.

  5. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Qualitätskontrollorganen der Bereiche Tourismus und Bildung anerkannt.