Sprachschule Montréal, Saint Nicolas College (13-17 Jahre)

Unsere Partnerschule ist in einem historischen Gebäude im Herzen der Altstadt von Montreal untergebracht und nimmt Teilnehmende aller Kenntnisstufen im Alter von 13 bis 17 Jahren auf. Die Schule verfügt über 35 gut eingerichtete Klassen, Gemeinschaftsräume für die Schüler (mit Kühlschranken, Mikrowellen, Tee, Kaffee, heisser Schokolade usw.), Cafeterias und zwei Computerräume.

Weiterlesen
Reisepass-Informationen
Für Reisende mit Schweizer oder europäischer Staatsbürgerschaft mit einem gültigen Reisepass, der frühestens sechs Monate nach Rückreisedatum abläuft, ist für dieses Programm entsprechend der aktuellen Gesetzgebung kein Visum erforderlich.
Achtung! Wenn Sie bei Ihrem Flug in den Vereinigten Staaten umsteigen müssen, ist ein maschinenlesbarer/biometrischer Reisepass notwendig, der bis mindestens sechs Monate nach Rückreisedatum gültig ist. Gerne könnenSie uns für weitere Informationen kontaktieren.

Ab Januar 2016 müssen alle Reisenden, die nicht Bürger der USA sind und für die Einreise nach Kanada kein Visum benötigen (wie zum Beispiel Bürger von Frankreich, Belgien und der Schweiz) eine elektronische Reiseerlaubnis zur Einreise nach Kanada vorweisen, bevor sie den Flug nach Kanada antreten.
 
Bitte beachten: Falls der Flug einen Halt in den Vereinigten Staaten vorsieht musst Du im Besitz eines gültigen Reisepasses mit optischem und biometrischem Chip sein, der 6 Monate nach dem Rückreisedatum noch gültig ist. Zudem brauchst Du eine elektronische Reiserlaubnis ESTA. Nimm für zusätzliche Informationen Kontakt mit uns auf. 

Wichtig!
Kanada ist ein grossartiges Reiseziel für einen Sprachaufenthalt, man sollte jedoch bedenken, dass man mit einer relativ langen Hinreise und gewöhnlich einem oder zwei Zwischenstopps rechnen muss. Die meisten Fluggesellschaften können Ihnen einen Betreuungsservice anbieten, für mehr Informationen können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Der Studierende sollte in der Lage sein, diese lange Reise auf sich zu nehmen. Es bleibt ihm anschliessend nur noch das kanadische Leben zu geniessen!

Gut zu wissen
Dieses Programm ist auch in englischer Sprache verfügbar.
Alter
13-17 Jahre
Unterkunft
Gastfamilie
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Startdaten der Camps
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08.2016
Preis für 2 Wochen
Ab 2190 EUR
0.000000
Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüssung Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Freizeitpark “La Ronde” Tag bei der Gastfamilie
Nachmittag Stadtbesichtigung von Montréal Mini Golf Kino Internationales Festival Biodom
Abend Abend bei der Gastfamilie Abend bei der Gastfamilie Abend bei der Gastfamilie Abend bei der Gastfamilie Abend bei der Gastfamilie Abend bei der Gastfamilie
Sonderangebote
Lektionen: 17 zu 50 Minuten
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 14
Stundenplan: 09:00-12:00

Nach der Ankunft bei der Schule wirst Du einen Einstufungstest absolvieren, damit Du in die Deinen Sprachkenntnissen entsprechende Gruppe eingeteilt werden kannst. Am Vormittag beschäftigst Du dich mit dem Lernen der Sprache, wobei die 17 wöchentlichen Lektionen zwischen 09:00 und 12:00 Uhr abgehalten werden. Der Unterricht ist motivierend und basiert auf modernen und dynamischen Lehrmethoden. Die erfahrenen Lehrkräfte messen der internationalen Zusammensetzung der Gruppe einen grossen Wert bei, um damit die Kommunikation zwischen den Jugendlichen zu fördern. Am Ende Deines Aufenthalts erhältst Du ein Zeugnis mit Angabe Deiner Sprachkenntnisse.
Gastfamilie
Die Unterkunft der Schüler wird in der Gastfamilie im Einzelzimmer mit Vollpension organisiert. Ideal, um am Leben einer kanadischen Familie teilzunehmen, in die Kultur einzutauchen und zu Hause das vormittags im Unterricht Gelernte in die Praxis umzusetzen. Die von unserer Partnerschule sorgfältig ausgewählten Gastfamilien sind es gewohnt, internationale Schüler bei sich aufzunehmen und sorgen während Deines Sprachaufenthalts in Montreal für ein familiäres und sicheres Umfeld.

Anmerkung: diese Unterkunftsart eignet sich eher für autonome Schüler, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln alleine zur Schule fahren können. Dies heisst aber, dass die Schüler, wenn sie einmal vor Ort sind,  ein Abonnement für die öffentlichen Transportmittel kaufen müssen (Ungefähre Kosten für 1 Monat: CAD 80.-).
Unsere Partnerschule führt jeden Tag zahlreiche Tätigkeiten und Ausflüge durch. Wenn Dir Sport, Spielabende und das Entdecken neuer Horizonte Spass machen, wirst Du von Deinem Aufenthalt an der Schule begeistert sein. Mit dem Biodôme (Naturmuseum), dem Planetarium (einem der weltweit grössten), der berühmten unterirdischen Stadt und dem beeindruckenden Biosphère wirst Du mit den Schulbetreuern viele verschiedene Seiten dieser aussergewöhnlichen Stadt entdecken. Nimm an den verschiedenen Strassenfestivals teil, besuche beeindruckende Museen oder spiel mit Deinen neuen Freunden im Westmount Park Fussball oder Baseball. Jeden Nachmittag ist für ein neues Abenteuer gesorgt! Du kannst auch die von der Schule veranstalteten Samstagsausflüge nutzen, um die Städte Quebec, Ottawa oder Toronto sowie die berühmten Niagarafälle zu besichtigen. Auf keinen Fall den Photoapparat vergessen!

Im Preis inbegriffen

  • Französischkurs allgemein (17 Lektionen zu je 50 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Schüler pro Klasse: max. (15)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft in Gastfamilie mit Vollpension
  • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm
  • Führung durch französischsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat
  • Flughafentransfer bei An- und Abreise

Französisch Standardkurs

EUR
2 Woche(n)
2190
3 Woche(n)
2740
4 Woche(n)
3390
Zusätzliche Woche (4+)
800
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 2 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08.2016
Kursbeginn 3 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07.2016
Kursbeginn 4 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07.2016
Kursbeginn 5 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07.2016
Kursbeginn 6 Wo.
27.06 / 04.07.2016
Anreise: Sonntag
Abreise: Sonntag

Optionen / Zusatzkosten

Busabonnement (vor Ort zu bezahlen, pro Wo.) 30 CAD
Aufsichtsgebühr (-18 Jahre) (nur für Visitor Visa) 115 EUR
Einschreibegebühr ESL 60 EUR
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)

Feiertage

01.07.2016

Gruppenpreise auf Anfrage
Allgemeine Note
4.5 / 5
100% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Diese Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht, und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten treffen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wider und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Information über diese Schule.

/ 5
Alter : 16
Nationalität : Vereinigte Staaten
Aufenthalt : Juli 2012, 2 Wochen
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.6 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details

4 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  2. Star Agency Europe
  3. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise.

  4. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen.

  5. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Qualitätskontrollorganen der Bereiche Tourismus und Bildung anerkannt.