Sprachschule Paris, Igny Campus (13-17 Jahre)

Die Schule

Kenntnisstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Unterkunft
Studentenwohnheim
Verfügbare Optionen
Tennis, Fussball, Kunst & Design, Mode
Startdaten der Camps
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08.2016

Die Studenten

Alter
13-17 Jahre
Kommentare
47 authentische Bewertungen

Die Schule

Kenntnisstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Unterkunft
Studentenwohnheim
Verfügbare Optionen
Tennis, Fussball, Kunst & Design, Mode
Startdaten der Camps
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07 / 31.07 / 07.08.2017

Die Studenten

Alter
13-17 Jahre
Kommentare
47 authentische Bewertungen

Wenn Du zwischen 13 und 17 Jahre alt bist und in einem außergewöhnlichen Umfeld Französisch lernen möchtest, ist dieses Programm für dich gemacht! Die Sprachschule befindet sich in Paris-Igny, eine Gemeinde mit 10.000 Einwohnern, die für ihre schönen Grünanlagen bekannt ist und in der Region Ile-de-France 20 km südwestlich von Paris liegt. Die Kurse finden in modernen und geräumigen Klassenzimmern statt. Ein Multimediacenter mit einem Videoprojektor und einer Verstärkeranlage, verschiedene Spiele und eine Sporthalle werden sehr geschätzt! Du wohnst und erhältst deine Mahlzeiten auf dem Schulareal und kannst wählen zwischen einem Zweibett- oder Dreibettzimmer. Mit Unterstützung von motivierten Betreuern und Lehrkräften Sport treiben, Spaß haben und Französisch lernen – das ist mit Sicherheit der beste Plan!

Weiterlesen
gallery
Video der Schule
ttnx-_mWB2Q

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Französischkurs allgemein (20 oder 25 Lektionen zu je 45 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Schüler pro Klasse: max. (14)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft im Wohnheim mit Vollpension
  • Veranstaltungsprogramm
  • Führung durch französischsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat
  • Französischkurs allgemein (20 oder 25 Lektionen zu je 45 Minuten pro Woche)
  • Anzahl Schüler pro Klasse: max. (14)
  • Lehrmaterial
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft im Wohnheim mit Vollpension
  • Veranstaltungsprogramm
  • Führung durch französischsprachige Betreuer
  • Kursführer und Zertifikat

Französisch Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 7 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 950.-
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
1
950
2
1790
3
2590
4
3390
Zusätzliche Woche (4+)
890
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 1 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08.2016
Kursbeginn 2 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08.2016
Kursbeginn 3 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07.2016
Kursbeginn 4 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07.2016
Kursbeginn 5 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07.2016
Kursbeginn 6 Wo.
27.06 / 04.07.2016
Kursbeginn 7 Wo.
27.06.2016
Anreise: Sonntag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Wohnheim
Abreise: Samstag zwischen 9:30 und 11:30 Uhr vom Wohnheim

Französisch Intensivkurs

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 1 - 7 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 1050.-
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
1
1050
2
1990
3
2890
4
3690
Zusätzliche Woche (4+)
950
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 1 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08 / 08.08.2016
Kursbeginn 2 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07 / 01.08.2016
Kursbeginn 3 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07 / 25.07.2016
Kursbeginn 4 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07 / 18.07.2016
Kursbeginn 5 Wo.
27.06 / 04.07 / 11.07.2016
Kursbeginn 6 Wo.
27.06 / 04.07.2016
Kursbeginn 7 Wo.
27.06.2016
Anreise: Sonntag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Wohnheim
Abreise: Samstag zwischen 9:30 und 11:30 Uhr vom Wohnheim

Französisch Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 7 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 950.-
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
1
950
2
1790
3
2590
4
3390
Zusätzliche Woche (4+)
840
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 1 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07 / 31.07 / 07.08.2017
Kursbeginn 2 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07 / 31.07.2017
Kursbeginn 3 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07.2017
Kursbeginn 4 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07.2017
Kursbeginn 5 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07.2017
Kursbeginn 6 Wo.
26.06 / 03.07.2017
Kursbeginn 7 Wo.
26.06.2017
Anreise: Sonntag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Wohnheim
Abreise: Samstag zwischen 9:30 und 11:30 Uhr vom Wohnheim

Französisch Intensivkurs

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 1 - 7 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 1050.-
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
1
1050
2
2100
3
2890
4
3690
Zusätzliche Woche (4+)
920
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Kursbeginn 1 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07 / 31.07 / 07.08.2017
Kursbeginn 2 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07 / 31.07.2017
Kursbeginn 3 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07 / 24.07.2017
Kursbeginn 4 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07 / 17.07.2017
Kursbeginn 5 Wo.
26.06 / 03.07 / 10.07.2017
Kursbeginn 6 Wo.
26.06 / 03.07.2017
Kursbeginn 7 Wo.
26.06.2017
Anreise: Sonntag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr im Wohnheim
Abreise: Samstag zwischen 9:30 und 11:30 Uhr vom Wohnheim
Einwöchige Aufenthalte sind nur auf Anfrage möglich.
Einwöchige Aufenthalte sind nur auf Anfrage möglich.

Optionen / Zusatzkosten

Privatunterricht (5 Lektionen/Wo.) (pro Wo.) 200 EUR
PREMIUM Option Fussball (3 Nachmittage/Wo.) 90 EUR
PREMIUM Option Kunst & Design (3 Nachmittage/Wo.) 90 EUR
PREMIUM Option Mode (3 Nachmittage/Wo.) 90 EUR
Kaution Wohnheim (vor Ort zu bezahlen) 50 EUR
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) 40 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris CDG)
Ankunft zwischen 9:00 und 16:00 und Abflug zwischen 9:00 und 16:00
110 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris CDG)
Andere An- bzw. Abreisezeiten
170 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris CDG)
Privat
290 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris Orly)
Ankunft zwischen 9:00 und 16:00 und Abflug zwischen 9:00 und 16:00
60 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris Orly)
Andere An- bzw. Abreisezeiten
120 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris Orly)
Privat
180 EUR
Bahnhofstransfer 180 EUR
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)
Einschreibegebühr ESL 60 EUR
Privatunterricht (5 Lektionen/Wo.) (pro Wo.) 200 EUR
PREMIUM Option Fussball (3 Nachmittage/Wo.) 90 EUR
PREMIUM Option Kunst & Design (3 Nachmittage/Wo.) 90 EUR
PREMIUM Option Mode (3 Nachmittage/Wo.) 90 EUR
Kaution Wohnheim (vor Ort zu bezahlen) 50 EUR
Dienstleistung UM (unbegleitete Minderjährige) 40 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris CDG)
Ankunft zwischen 9:00 und 16:00 und Abflug zwischen 9:00 und 16:00
110 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris CDG)
Andere An- bzw. Abreisezeiten
170 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris CDG)
Privat
290 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris Orly)
Ankunft zwischen 9:00 und 16:00 und Abflug zwischen 9:00 und 16:00
60 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris Orly)
Andere An- bzw. Abreisezeiten
120 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Paris Orly)
Privat
180 EUR
Bahnhofstransfer 170 EUR
Flugreservierung Hin-/Rückreise (Preis auf Anfrage, je nach Verfügbarkeit)
Einschreibegebühr ESL 60 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

Sprachen: Französisch
Lektionen: 20 (oder 25) à 45 Minuten
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 14
Stundenplan: 08:30-11:45 (oder 12:30)

Bei deiner Ankunft im Sommercamp wirst du einen mündlichen und schriftlichen Test absolvieren, der deine Sprachstufe festsetzt und es ermöglicht, dich in eine Klasse einzuweisen. Die Lektionen finden jeden Morgen, von Montag bis Freitag, statt. Insgesamt hast du 20 Lektionen pro Woche. Die Schüler, die sich für die Intensivkurse entscheiden, haben am Ende des Vormittags eine zusätzliche Lektion. Der Unterricht wird unter dem Motto „Lernen mit Spaß“ durchgeführt. Zusammen mit anderen Schülern (höchstens 14 pro Klasse) erlernst du die Sprache mit einer auf mündlicher Kommunikation beruhenden Technik. Dank dem Einbezug von Filmen, pädagogischen Spielen, Zeitschriften und Liedern ist die Stimmung während der Kurse lebendig und unterhaltsam. Am Ende des Aufenthalts erhältst du ein Zertifikat, das die von dir besuchten Kurse und deine Sprachstufe bescheinigt.

Zur Absolvierung eines Intensivkurses ist mindestens die Grundstufe erforderlich.

Es ist  möglich, zusätzlich zu den 20 wöchentlichen Standard-Lektionen 5 Privatlektionen à 45 Minuten pro Woche zu buchen und damit einen individuellen Unterricht zu nutzen.
Sprachen: Französisch
Lektionen: 20 (oder 25) à 45 Minuten
Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene
Schüler/Klasse: max. 14
Stundenplan: 08:30-11:45 (oder 12:30)

Bei deiner Ankunft im Sommercamp wirst du einen Test absolvieren, der deine Sprachstufe festsetzt und es ermöglicht, dich in eine Klasse einzuweisen. Die Lektionen finden jeden Morgen, von Montag bis Freitag, statt. Insgesamt hast du 20 Lektionen pro Woche. Die Schüler, die sich für die Intensivkurse entscheiden, haben am Ende des Vormittags eine zusätzliche Lektion. Der Unterricht wird unter dem Motto „Lernen mit Spaß“ durchgeführt. Zusammen mit anderen Schülern (höchstens 14 pro Klasse) erlernst du die Sprache mit einer auf mündlicher Kommunikation beruhenden Technik. Dank dem Einbezug von Filmen, pädagogischen Spielen, Zeitschriften und Liedern ist die Stimmung während der Kurse lebendig und unterhaltsam. Am Ende des Aufenthalts erhältst du ein Zertifikat, das die von dir besuchten Kurse und deine Sprachstufe bescheinigt.

Es ist  möglich, zusätzlich zu den 20 wöchentlichen Standard-Lektionen 5 Privatlektionen à 45 Minuten pro Woche zu buchen und damit einen individuellen Unterricht zu nutzen.
100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Informationen über diese Schule.

3.8/5
Allgemeine Note

96% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

47 Studenten haben diese Schule bewertet

17 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2016
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
17 Jahre - Schweiz
/ 5
Man Lebt dirket neben der Schule was super ist. Jedoch funktionieren die Duschen schlecht und das esse war nicht wirklich lecker. Dennoch kann ich die Schule weiter empfehlen. Das Team war super und man hat super Ausflüge gemactht. Wenn man Probleme hatte konnte man sofort auf das Team zugehen, sie waren sehr Hilfsbereit.
2 Wochen, Juli – August 2016
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Das alle so Hilfsbereit waren, man am Nachmittag immer super ausflüge gemacht hat. Super war auch das die Schüler international waren. »
12 Jahre - Deutschland
/ 5
A fun camp with exciting activities, with fun people all while being in the beautiful city called Paris.
4 Wochen, Juli – August 2016
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, ich wurde sicherer in der Sprache, ich konnte fließender sprechen, ich hatte keine Angst mehr zu sprechen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Gutes Schulungsmaterial! Gute Vorbereitung für Tests. »
14 Jahre - Deutschland
/ 5
Nele hat sich sehr wohl gefühlt und viele neue Kontakte geknüpfte. Der Kurs war international. Das Zimmer war in Ordnung mit eigener Dusche. Der Campus war sehr schön und das Nachmittags- und Wochenendprogramm hat Nele sehr gut gefallen.Das Essen war nach allgemeiner Meinung schlecht.
2 Wochen, Juli 2016
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
15 Jahre - Schweiz
/ 5
3 Wochen, Juli 2016
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2.3 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
14 Jahre - Spanien
/ 5
2 Wochen, Juni – Juli 2016
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
17 Jahre - Schweden
/ 5
2 Wochen, August 2015
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
14 Jahre - Vereinigtes Königreich
/ 5
It went very well, it was a good experience for my son
2 Wochen, August 2015
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
14 Jahre - Singapur
/ 5
1 Woche, August 2015
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Mix of nationalities. »
15 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, Juli 2015
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Wohnheim
Du wohnst in einem Wohnheim, das auf dem Schulareal liegt und Zweibett- oder Dreibettzimmer anbietet. Die Badezimmer sind jeweils auf den Etagen vorhanden. Bei deiner Ankunft erhältst du die Bettwäsche, doch musst du deine Badetücher selbst mitbringen. Im Park der Schule kann man Fußball, Basketball, Volleyball oder Handball spielen und den Schnellsten steht eine Leichtathletikpiste zur Verfügung. Zusammen mit den anderen internationalen Schülern nimmst du die drei täglichen Mahlzeiten in der Cafeteria des Wohnheims ein; wenn du einen Ausflug unternimmst, erhältst du ein Picknick. Das Personal der Schule ist täglich rund um die Uhr vor Ort, um das Wohlergehen und die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten.
Wohnheim
Du wohnst in einem Wohnheim, das auf dem Schulareal liegt und Zweibett- oder Dreibettzimmer anbietet. Die Badezimmer werden gemeinsam genutzt. Bei deiner Ankunft erhältst du die Bettwäsche, doch musst du deine Badetücher selbst mitbringen. Im Park der Schule kann man Fußball, Basketball, Volleyball oder Handball spielen und den Schnellsten steht eine Leichtathletikpiste zur Verfügung. Zusammen mit den anderen internationalen Schülern nimmst du die drei täglichen Mahlzeiten in der Cafeteria des Wohnheims ein; wenn du einen Ausflug unternimmst, erhältst du ein Picknick. Das Personal der Schule ist täglich rund um die Uhr vor Ort, um das Wohlergehen und die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten.
Die Nachmittage sind ausgefüllt mit sportlichen und kulturellen Aktivitäten wie Wandern, Multisport-Wettbewerbe, Volleyball, Tischtennis und natürlich der typisch französischen Pétanque. Die Abende werden mit Spielen verbracht und sind später gute Erinnerungen an neue Freunde: Kino, Diskoabende und Starakademie sind nur ein paar Beispiele dafür. Schließlich erlauben es dir der Ganztagesausflug am Sonntag und ein Halbtagesausflug am Mittwoch, Paris zu entdecken. Denn neben Sport und Entdeckungen hast du genügend Zeit für eine Shoppingtour in der Hauptstadt der Mode! Der Eiffelturm, die Tour Montparnasse, das Schloss von Versailles, und Disneyland – alles ist sehenswert! Du wirst diese Momente genießen, denn sie erlauben es dir, in Begleitung des Teams der Schule mit den anderen Schülern aus aller Welt unterhaltsame Stunden zu verbringen.
Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Morgen Ankunft und Begrüßung Unterricht Unterricht Unterricht und kleiner Test Unterricht Unterricht und Test Shopping in Paris oder Freizeit im Kurszentrum Disneyland Paris
Nachmittag Parc des Princes Fußballstadion "Cité des Sciences" oder PREMIUM Ausflug: "Bateau Mouche" Museum für Aviatik und Weltraum oder PREMIUM "Montmarte" oder PREMIUM
Abend Begrüßungsabend Musik-Quiz Barbecue Kinoabend Spiele Wir verkleiden uns Disko Willkommensabend
Optionen:
Fußball: 
3 x 2 Stunden (3 Nachmittage pro Woche)

Art & Design: 
3 x 2 hours (3 Nachmittage pro Woche)

Mode: 
3 x 2 hours (3 Nachmittage pro Woche)

4 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. ESL ZUM BESTEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT

    Zum vierten Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2015 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  2. Star Agency Europe
  3. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise.

  4. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2015 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen.

  5. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Qualitätskontrollorganen der Bereiche Tourismus und Bildung anerkannt.