Sprachschule Montpellier, Institut Européen de Français

Die Französisch Sprachschule in Montpellier befindet sich im Zentrum der Stadt. Das Institut Européen verfügt über 13 komfortable Klassenzimmer in einem historischen und vollständig renovierten Gebäude aus dem 17. Jahrhundert. Damit Sie Ihre Französischkenntnisse effektiv verbessern können, steht Ihnen zum Selbststudium ein Multimedia-Ressourcenzentrum zur Verfügung und Sie haben kostenfreien Zugang zum Internet. Zwischen den Unterrichtseinheiten und danach können Sie sich an den Getränke- und Snackautomaten im Gebäude bedienen.

Weiterlesen
Größe der Schule
M
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Mindestalter / Durchschnittsalter
17 Jahre / 24 Jahre
Examen
DALF, DELF (A1/A2, B1/B2)
Unterkunft
Gastfamilie, Wohngemeinschaft
WLAN kostenlos
43.609283
Video der Schule
Video der Schule
Sonderangebote

Stärken

  • Ideale Lage im Süden Frankreichs, zwischen Meer und Bergen
  • Ausgezeichneter Nationalitätenmix
  • Breite Auswahl an Kursen

Nationalität der Studenten

Reiseberichte

Claudia Masso Martin
Claudia Masso Martin

MONTPELLIER! Was kann ich über diese große Stadt sagen? Ich habe nur schöne Erinnerungen an sie. Der Tag , an dem ich ankam, meine Gastfamilie kennenlernte und wie ein Familienmitglied aufgenommen wurde. Die Leute aus aller Welt, die ich auf dieser Reise kennengelernt habe, und alle die vielen schönen Freundschaften, die in kürzester Zeit entstanden sind. Die Kurse am Morgen, die nie langweilig waren und die guten Lehrkräfte. Essen mit Freunden und am Nachmittag so viele Sachen zu tun: Montpellier besuchen, der Strand, Shopping, Kino, die naheliegenden Dörfer entdecken... Und den Abend mit Freunden verbringen, die gute Stimmung mit Leuten aus aller Welt in der Stadt geniessen! Jeden Freitag im Sommer füllt sich die Stadt mit Menschen, die lokalen Wein trinken und Spezialitäten aus der Region essen. Es war eine wunderbare Erfahrung, die ich zu wiederholen hoffe. Grossartige Erinnerungen und Freundschaften, die ich bewahre. Ein wunderbarer Sommer mit Französisch lernen!

Weiterlesen
Akkreditierungen

Standardkurs

Lektionen
22 à 45 Minuten
(20 Allgemein + 2 Optionskurse*)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:15 + 12:30-13:15 (Mi+Fr) oder 16:00 - 19:15 im Sommer
*Optionen: Grammatik, Rechtschreibung, Aussprache, Konjugierung, Verständnis und mündlicher Ausdruck (Anhören von französischen Liedern, Rollenspiele, bildhafte Ausdrücke) usw.
Mehr sehen

Intensivkurs

Lektionen
28 à 45 Minuten
(26 Allgemein + 2 Optionskurse*)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:15 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)
*Optionen: Grammatik, Rechtschreibung, Aussprache, Konjugierung, Verständnis und mündlicher Ausdruck (Anhören von französischen Liedern, Rollenspiele, bildhafte Ausdrücke) usw.
Mehr sehen

Kombikurs

Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 privat + 2 Optionskurse*)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:15 + 12:30-13:15 (Mi+Fr) oder 16:00 - 19:15 im Sommer + Privatlektionen nach Absprache
*Optionen: Grammatik, Rechtschreibung, Aussprache, Konjugierung, Verständnis und mündlicher Ausdruck (Anhören von französischen Liedern, Rollenspiele, bildhafte Ausdrücke) usw.
Mehr sehen

DELF Vorbereitungskurs (A1/A2)

Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 DELF + 2 workshop)
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Obere Mittelstufe
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:15 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)

DELF Vorbereitungskurs (B1/B2)

Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 DELF + 2 workshop)
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:15 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)

DALF Vorbereitungskurs

Lektionen
28 à 45 Minuten
(20 allgemein + 6 DALF + 2 workshop)
Kursdauer
4 Woche(n)
Stufen
Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 12 Person(en)
Mindestalter
17 Jahre

Unterrichtszeit

09:00-12:15 + 13:30-15:45 (2x/Wo.) + 12:30-13:15 (2x/Wo.)
Gastfamilie
Um das in der Schule Erlernte im Alltag anzuwenden empfehlen wir Ihnen, bei einer Gastfamilie zu wohnen. Die Gastfamilien liegen 10-20 Minuten von der Französisch Sprachschule Institut Européen in Montpellier entfernt. Sie können somit die Kultur und Sitten der Franzosen hautnah miterleben. Dazu wohnen Sie in einem Einzelzimmer mit Halbpension.

Wohngemeinschaft
2 bis 3 Studenten teilen sich eine Wohnung. Sie haben Ihr eigenes Zimmer und nutzen zusammen mit Ihren Mitbewohnern das Bad, die Gemeinschaftsräume und die Küche. In einer WG haben Sie gleichzeitig die Möglichkeit, andere Sprachstudenten kennenzulernen und Freundschaften zu schließen. Die Wohnungen sind kostengünstig und liegen nur 10-20 Minuten von der Sprachschule entfernt.
Damit Sie bei Ihrer Sprachreise in Frankreich schnell mit anderen Studenten in Kontakt kommen und Französisch sprechen, organisiert die Sprachschule zahlreiche Kulturveranstaltungen. Sie können die Stadt Montpellier erkunden oder Ausflüge ins Hinterland machen und dabei die Landschaft genießen sowie die Sehenswürdigkeiten der Region besichtigen. Wir empfehlen Ihnen außerdem, zusammen mit Ihren neuen Freunden an einer Weinverkostung teilzunehmen oder sich gemeinsam einen Film, eine Oper oder ein Theaterstück anzuschauen und so in die französische Kultur einzutauchen.

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs & Lehrmaterial
  • Unterkunft in Gastfamilie oder Wohngemeinschaft
  • Einschreibegebühren & Kurszertifikat
  • Reisedokumente
  • Bahnhoftransfer bei der Ankunft (bei Unterkunft in Gastfamilie) (hin und zurück)
  • Flughafentransfer, bei Unterkunft in Gastfamilie (hin und zurück)

Bestpreisgarantie

ESL garantiert Ihnen die besten auf dem Deutschen Markt angebotenen Preise! Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

A (EUR)
B (EUR)
1 Woche(n)
488
452
2 Woche(n)
924
846
3 Woche(n)
1360
1240
4 Woche(n)
1796
1634
6 Woche(n)
2534
2288
8 Woche(n)
3352
3022
12 Woche(n)
4268
3770
16 Woche(n)
5664
4998
24 Woche(n)
7976
6974
Zusätzliche Woche (24+)
329
287
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
01.02 / 21.03 / 09.05 / 04.07 / 01.08 / 05.09 / 17.10.2016
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Intensivkurs

A (EUR)
B (EUR)
1 Woche(n)
578
542
2 Woche(n)
1104
1026
3 Woche(n)
1630
1510
4 Woche(n)
2156
1994
6 Woche(n)
3014
2768
8 Woche(n)
3992
3662
12 Woche(n)
5348
4850
16 Woche(n)
7104
6438
24 Woche(n)
9416
8414
Zusätzliche Woche (24+)
389
347
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
01.02 / 21.03 / 09.05 / 04.07 / 01.08 / 05.09 / 17.10.2016
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs

A (EUR)
B (EUR)
1 Woche(n)
728
692
2 Woche(n)
1404
1326
3 Woche(n)
2080
1960
4 Woche(n)
2756
2594
6 Woche(n)
3854
3608
8 Woche(n)
5112
4782
12 Woche(n)
7148
6650
16 Woche(n)
9504
8838
24 Woche(n)
13496
12494
Zusätzliche Woche (24+)
559
517
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn Anfänger
01.02 / 21.03 / 09.05 / 04.07 / 01.08 / 05.09 / 17.10.2016
Kursbeginn
Jede Woche, das ganze Jahr über
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DELF Vorbereitungskurs (A1/A2)

A (EUR)
B (EUR)
4 Woche(n)
2156
1994
Examenskosten
~120 EUR
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
25.04 / 16.05 / 20.06 / 12.09.2016
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DELF Vorbereitungskurs (B1/B2)

A (EUR)
B (EUR)
4 Woche(n)
2156
1994
Examenskosten
~180 EUR
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
25.04 / 16.05 / 20.06 / 12.09.2016
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DALF Vorbereitungskurs

A (EUR)
B (EUR)
4 Woche(n)
2156
1994
Examenskosten
~200 EUR
A
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
B
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
Alle Preise sind in EUR aufgeführt
Kursbeginn 4 Wo.
25.04 / 16.05 / 20.06 / 12.09.2016
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag
DELF/DALF Prüfungsdaten: 20-21-22.01.2016, 16-17-18.03.2016, 25-26.05.2016, 15-16-17.06.2016, 20-21-22.07.2016, 12-13-14.10.2016, 14-15-16.12.2016. 

Optionen / Zusatzkosten

Privatunterricht (pro Lektion) 45 EUR
Prüfungsgebühr B2 180 EUR
Prüfungsgebühr C1 200 EUR
Zusatznacht in der Gastfamilie 29 EUR
Zusatznacht in der Wohngemeinschaft 22 EUR

Andere Unterkünfte

Feiertage

28.03 / 05.05 / 14.07 / 15.08 / 01.11 / 11.11.2016

Ferien

20.12.2015 - 02.01.2016
25.12.2016 - 07.01.2017

Allgemeine Note
4.3 / 5
95% der Studenten würden diese Schule empfehlen
Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

Kommentar der Studenten

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen eine zusätzliche Informationen über diese Schule.

/ 5
Alter : 19
Wohnort (Land) : Belgien
Aufenthalt : April 2016, 1 Woche
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.7 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Wohnort (Land) : Schweiz
Aufenthalt : Februar – April 2016, 8 Wochen
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Siehe Details
/ 5
Alter : 22
Wohnort (Land) : Schweiz
Aufenthalt : August – Dezember 2015, 16 Wochen
« Ich denke an und für sich ist Montpellier eine tolle Stadt. Es gibt viele junge verrückte Leute und einiges zu unternehmen. Für mich war mein Sprachaufenthalt von 4 Monaten jedoch etwas zu lang, dies liegt aber wahrscheinlich mehr an mir als an der Stadt selber. Ich habe während dieser Zeit jedoch recht viel gelernt und würde die Stadt auf jeden Fall jedem Studenten der einen Sprachaufenthalt in Frankreich in betracht zieht weiterempfehlen. Was den Nationalitäten-Mix anbelangt, denke ich kommt es ganz auf die Jahreszeit drauf an. Nach den Semesterferien waren z.B, die Deutschen und Schweizer klar am meisten vertreten. Wohingegen während den Semesterferien der Mix echt gut war. »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (3.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Auf jeden Fall. Ich hatte bereits in der Schule 5 Jahre Schule und habe während dieser zeit nicht einmal annähernd soviel gelernt wie in den 4 Monaten in Montpellier. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 20
Wohnort (Land) : Schweiz
Aufenthalt : November – Dezember 2015, 6 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (1.7 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (1 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 50
Wohnort (Land) : Deutschland
Aufenthalt : Dezember 2015, 1 Woche
« Meine Gastgeberin hat sich bestens um mich gekümmert und sich Zeit für allabendliche Konversation genommen. »
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 18
Wohnort (Land) : Vereinigtes Königreich
Aufenthalt : Februar – April 2016, 6 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 25
Wohnort (Land) : Vereinigtes Königreich
Aufenthalt : Januar – März 2016, 8 Wochen
« The school was in a beautiful building in the heart of the city. All of the staff were really friendly and approachable.The town itself was the perfect city to stay as there was so much to do, loads of places to eat and drink, great nightlife and brilliant public transport. The locals were very friendly and it's definitely somewhere I'd visit again. »
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« I definitely made progress, my french is better then it ever has been. I wish I'd stayed longer as just as I was starting to make the most progress it was time for me to leave :(I think this was due to taking the intensive course so I had extra opportunity to talk in french, and also the quality of my teacher. »
Siehe Details
/ 5
Alter : 22
Wohnort (Land) : Belgien
Aufenthalt : Oktober – Dezember 2015, 9 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.7 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Wohnort (Land) : Schweiz
Aufenthalt : September – Dezember 2015, 11 Wochen
« Appartamento stupendo, ottimo per spostarsi nel centro a piedi. Consiglio altamente! »
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Andere)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details
/ 5
Alter : 19
Wohnort (Land) : Schweiz
Aufenthalt : Oktober – Dezember 2015, 8 Wochen
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (2.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Siehe Details

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUM BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISEVERANSTALTER EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum vierten Mal hat ESL – Sprachreisen bei den ST Awards 2015 den Titel als bester Sprachreiseveranstalter Europas erhalten.

  3. BESTPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einem anderen Sprachreiseveranstalter in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2015 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.